Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »darkstorm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ingolstadt

Beruf: Dipl. Designer & CAD Modelleur

Fahrzeug: LP608, W115/8 und VW T3

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 6. April 2010, 14:35

huhu!

wollte mal das schnapsglasteil mit der rendelschraube wechseln, weil da bissel zeug drin schwimmt...
wo kann ich den wechselsatz (filtereinsatz, glas...) im internet am besten bestellen?gibts da ne teilenummer dafür? gibts beim wechseln was zu beachten?

danke und grüßels,
alex
Signatur von »darkstorm«
www.skulls-n-gears.com
www.steampunker.de
www.facebook.de/steampunkartwork

Der Hirntod manch einer Person bleibt oft Jahrzehnte unbemerkt...

2

Dienstag, 6. April 2010, 15:16

Hallo Alex,

ich habe mir das Teil vor kurzem bei MB gekauft, kostet schlappe 2,55 € +Mehrwertsteuer.

Auf meiner Rechnung steht die Teilenummer A000 091 08 40 und die Bezeichnung lautet einfach nur "Reparatursatz".

Ob man was beachten muss kann ich nicht sagen, der Kram liegt nämlich noch im Regal. :-O

Schöne Grüße,

Morten

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 6. April 2010, 16:59

Moin,
hier eine Seite die vielleicht anderen auch helfen kann. Die Filter Nummer steht bei mir auch auf der Rechnung. Allerdings habe ich einen richtigen Schnapper gemacht. 2,38 Plus Märchensteuer.
Grüße Herbert

Sollte die Rändelschraube fest sitzen hake einfach den ganzen Bügel aus. Erspart viel Gefummel.
- Editiert von Elk am 06.04.2010, 17:15 -

  • »darkstorm« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ingolstadt

Beruf: Dipl. Designer & CAD Modelleur

Fahrzeug: LP608, W115/8 und VW T3

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 6. April 2010, 20:32

ich danke euch! wenn das echt nich so teuer is, werd ich mal beim sternenmann in ingoland vorbeifahren und gucken, was der dafür haben möchte, wenn sich das auch in dem bereich bewegt, bestell ich das gleich dort, sonst bei roadhouseparts.
Signatur von »darkstorm«
www.skulls-n-gears.com
www.steampunker.de
www.facebook.de/steampunkartwork

Der Hirntod manch einer Person bleibt oft Jahrzehnte unbemerkt...

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. April 2010, 07:52

Moin,
aber nicht für den Preis von Porto und Verpackung.
Herbert