Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 2. Mai 2010, 22:25

Ich musste gerade mit erschrecken feststellen, dass das Gasregelventil meines Elektrolux RM 270 im Winter irgendwo in der Halle verschollen ist. Da der einzige iBäh verkäufer für dieses Teil 86Eur haben will, mal meine Frage:

kann ich da nicht einfach ein anderes ventil nehmen? das hier zb.:
klick mich

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Mai 2010, 22:52

Hallo Lexx, bei Gassachen würde ich keine Experimente machen. Woher willst Du wissen welche max. Gasmenge der Kühli verträgt? Meist ist auch die Zündsicherung noch mit am Ventil verbaut welche auch sehr wichtig ist. Ich würde aufjedenfall nur ein org Ersatzteil einbauen auch wenn es gebraucht ist.
Gruß Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

3

Sonntag, 2. Mai 2010, 23:00

ist der rm 270 ein kühlschrank?

das ersatzteil was du dir da ausgesucht hast ist auf gar keinen fall dafür tauglich. das originalventil hat eine zündsicherung (d.h. dass die gaszufuhr automatisch gestoppt wird falls die flamme ausgeblasen wird) diese funktion hat dein ventil nicht. damit kannst du dich ganz einfach und unkompliziert in die luft sprengen ;). da wirst du wohl oder übel das original ersatzteil beschaffen müssen.

warum hast du das überhaupt auseinandergenommen? ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen. wenn jemand sich in der materie nicht wirklich auskennt sollte man dann auch nicht daran herumfummeln. das gilt für gas genauso wie für elektro oder bremsen. hab ich schon die dollsten konstrukte gesehen wo ich froh war das die leute am anderen ende von deutschland wohnen ;)

man muss ja nicht wegen jedem pissel zu einem "fachmann" rennen aber man sollte doch so fair und ehrlich sich selbst und vor allem seiner familie gegenüber sein und seine fähigkeiten ehrlich einschätzen. das hört sich manchmal etwas extrem an aber an so kleinigkeiten können schnell mal menschenleben hängen. und das ist es dann nicht wert.

bitte nicht böse sein, ich will kein moralapostel sein aber deine familie/nachbarn/werauchimmer wirds dir danken

grüße jan

4

Sonntag, 2. Mai 2010, 23:25

@elektrixxer:
oki, ich werd da sicher keine experimente unternehmen. ich hab den kühli in einzelteilen bekommen und jetz alles wieder so langsam zusammmengebastelt. und oben rechts blieb eben eine stelle frei. da ich in meiner halle nix fand hab ich mal nachgegoogelt was da sein sollte. und das is eben das gasregelventil. das lässt sich leider nich finden. also muss ich mal schauen ob ich irgendwo eines herbekommen. und keine angst, ich spreng (normalerweise) niemanden in die luft :D