Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wulfmen

unregistriert

1

Freitag, 7. Mai 2010, 20:51

aaalso.
darf ich an das vorhandene abgaskaminrohr mittels einer "kupplung",wenn es sie dann zu kaufen gäbe..n stück verlängern oder ist das nicht statthaft? mir fehlen ca. 50cm.deshalb möchte ich nicht das komplette rohr wechseln müssen

wie wird das sonst gemacht,wenn heizkörper und kamin zu weit auseinanderliegen?die zu kaufenden rohre werden sicher nicht länger als 2m sein,oder?
wulf

2

Freitag, 7. Mai 2010, 21:14

Moin,
Kühlschrank oder von ner Heizung ?
Heizung wäre meines Wissen nach Meterware.
Mein Abgaskamin geht durch den Kleiderschrank zum Dach.
Wichtig ist nur,dass es stets steigend verlegt wird
damit sich kein Kondenzwasser im Rohr bilden kann.

Soweit mein Kenntnisstand.
Signatur von »Joe 60« Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60

MartinBenz508

unregistriert

3

Freitag, 7. Mai 2010, 21:26

jo das ist ne ednlosrolle, wo dir der runterzwackt, so viel du haben willst. Mußt neu kaufen, kost ja ned die welt...

4

Freitag, 7. Mai 2010, 21:39

Moin,
hab da noch was gefunden,da deine Frage ja nicht vollsändig von mir beantwortet wurde.

Aber so ist dat halt mit dem Textverständniss 8-(

Schau mal hierVorschriften für den Einbau im Wohnmobil
Signatur von »Joe 60« Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60

wulfmen

unregistriert

5

Freitag, 7. Mai 2010, 22:30

ok.werds neukaufen. besser is das.
habt dank,männer
wulf

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 8. Mai 2010, 14:44

Ähhhh - die Frage ist immer noch wofür? Truma, Kühlschrank???
Vorsicht mit einfach verlängern. Ist bei einer Truma der Kamin zu lang hebt das die Flamme von der Düse, unter Umständen brennt die gar nicht mehr. Da reichen oft schon 15cm.
Axel
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 8. Mai 2010, 15:09

ist für ne truma s 3002.

und der abgas kamin mus gerade hoch ohne winkel kniks.
im opa geht der von der heizung nach ausen und dan gerade hoch bis zur decke und dan raus na gut eben doch ein knik drinne unten. der kamin geht durch den klamotten schrank durch der ist dan immer schön warm bzw die klamotten im winter :-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 8. Mai 2010, 21:09

Einfach ausprobieren. Ich hatte bei mir auf dem Platz schon öfters den Fall, daß sich Camper im Winter eine Kaminverlängerung drauf gebaut haben wegen dem Schnee und auf einmal ging die Truma gar nicht mehr oder ging ständig aus. Lag daran, daß der Kamin zuviel Zug entwickelt hat und die Flamme vom Brenner gezogen hat. Kann man im Schauglas prima beobachten. Abhilfe schaffen spezielle Kamindeckel von Truma die den Zug wieder verringern.
Axel
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de

MartinBenz508

unregistriert

9

Samstag, 8. Mai 2010, 21:38

äh sorry - aber was gibts da zu überlegen? Dem Wulf sein KAmin ist um einen halben Meter zu kurz. KLar wird er einen längeren montieren, oder soll er seine Abgase ins FAhrzeuginnere blasen? Völlig Wurscht ob Kühlschrank oder Ofen, das Zeug muß raus. Wie`s draussen dann weitergeht ist eine andere GEschichte, --- Raus muß er auf alle Fälle mal...

wulfmen

unregistriert

10

Samstag, 8. Mai 2010, 22:02

ich hab mich sicherlich ungünstig ausgedrückt.
ich wollte wissen,ob ich das abgasrohr stückeln darf :D

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 8. Mai 2010, 22:07

(?) (?) Wurde ja nicht gesagt obs ein Neubau, Umbau oder was weiss ich was ist.
Klar müssen die Abgase raus, aber funktonieren solls doch vermutlich auch.
Wäre doch möglich dass er die Heizung irgendwohin versetzt hat und darum jetzt sein Abgasrohr zu kurz ist. Die Rohrlänge muss aber in etwa zur Heizung passen, sonst funzt halt nachher nix.
Axel
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de

wulfmen

unregistriert

12

Samstag, 8. Mai 2010, 22:52

ich wollte wissen,ob ich das abgasrohr stückeln darf :D[/quote]







also als ich den arg runtergerittenen balou kaufte,war der nocheigentümer bereits dabei,die wertvollen innenteile auszuweiden.wo einst die heizung sass,klaffte ein loch im boden und das rohr wurde abgeschnitten.
nun kommt die heizung rein,die aus dem hano zu eicke fuhr und wieder zu mir kam :-O
entscheident war für mich zu wissen,ob ich an das vorhandene abgasrohr was anstückeln darf,um es wieder mit der heizung zu verbinden.. gibt es da evtl. abgasrohr-verbinder von truma?
wulf.
nur zur information.. tröt ist dem grunde jetzt nur noch grundsätzlich informativ. morgen gibts auch n langes rohr..