Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wulfmen

unregistriert

1

Donnerstag, 13. Mai 2010, 15:50

ich hab nu hennies kühli im auto.
aber der ist echt zu klein.
wenn da ein apfel drinn liegt,is der voll.
der eignet sich prima für autos in bulligrösse.

hat jmd erfahrugen mit grösseren modellen?
ggfs ne modellbezeichnung?
ich möcht was mit 12,220v und gas haben
kompressor und absorber,da scheiden sich wohl de geister,oder??

wulf,der ahnt,das nichts dauerhafter ist,als ein provisorium

2

Donnerstag, 13. Mai 2010, 16:04

Mein Kompressorkühlschrank verbraucht mir zu viel Strom. 8-(

Absorber finde ich besser, die Heutigen liefern auch bei Schräglage beste Kühlergebnisse.

Wenn ich ein mit AES kaufen würde, täte ich darauf achten, dass ich trotz AES manuell wählen kann.

Mein Jetziger RM4605 macht im Hochsommer im Gefrierfach (ohne Zusatzlüfter) Minus 24 Grad.
http://www.caravanrefrigeration.com.au/Fridges/RM4605.html

gruss
thomas

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Mai 2010, 16:13

Hallo Wulf, wenn Du auf Gasbetrieb stehst bleibt nur der Absorber, für einen Kompressor brauchst du immer Strom, entweder 12 Volt aus Akkus und Solar oder 230 Volt Netzspannung. Als Notlösung kommt höchstens noch ein Moppel mit Gasbetrieb infrage aber als Dauerlösung auch recht unpraktisch.
Ich bin zufrieden mit Absorberkühli und Truma 5002, funzt alles ohne große Aufbaubatterie.
Gruß Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

wulfmen

unregistriert

4

Donnerstag, 13. Mai 2010, 16:20

thomas... bei 375watt bräucht ich echt atomkraftwerk auf trailer.-24 grad is echt megakalt.so viel muss er nicht tun.

wilhelm,truma 5002 nennt sich der kühli? werd ich mal googeln.absorber sind doch ok..
mangels solar ..

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. Mai 2010, 16:27

Truma 5002 ist die Heizung, der Kühli ist ein kleiner Bruder von Thomeas verlinktem ich glaube RM 2206 oder ähnlich.
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

wulfmen

unregistriert

6

Donnerstag, 13. Mai 2010, 16:31

ohhh :O wunder mich schon,warum ebay nix ausspuckt

7

Donnerstag, 13. Mai 2010, 16:53

Zitat

Original von wulfmen
thomas... bei 375watt bräucht ich echt atomkraftwerk auf trailer.-24 grad is echt megakalt.so viel muss er nicht tun.


Wulf, 375W nimmt er bei 230V-Anschluss, da ist es fast immer egal, ausser man man zahlt nach Verbrauch. 8-( Deswegen lieber dann auf Gas!
Minus 24 Grad muss ja nicht, ist ja keine Pflicht auf höchste Stufe zu stellen. :-O :-O :-O

wulfmen

unregistriert

8

Donnerstag, 13. Mai 2010, 17:10

ich schau grad,was der markt so an kühlschränken hergibt,thomas.
innenausbau...noch ne schöne art und weise,nichtvorhandenes geld zu vernichten :-O
wulf