Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LT-fred

unregistriert

1

Freitag, 21. Mai 2010, 19:38

Hallo Gemeinde,
hab da so ne´ verrückte Idee:
Da mein LT mit Werkshochdach lediglich 2,78 Mtr. hoch ist, kommt mir der Gedanke -für Warmwasserduschen- auf´s Dach einen der flachen Regenwassertank hinzuflanschen !?*; die gibt´s doch sicher inzwischen ""quadratisch, rechteckig, flach"", oder ???.
hat wer ne´ Idee; würd´ mich freuen. Preise / Bezugsquellen, etc. , wären evtl. auch hilfreich.
Gruß und schöne Pfingsten
alfredo
&winke2 &professor1

2

Samstag, 22. Mai 2010, 08:26

Schon mal über das Gewicht nachgedacht, was dann da auf dem Dach lagert?
Besonders in den Kurven dürfte das bei nicht vollem Tank "lustig" werden, wenn das Wasser hin und her schwappt :O
Ich denke mal, dass das Fahrverhalten dann wie bei der "Elch"-Klasse OHNE Stabilisator-Elektronik sein wird...
und bumms... liegst Du dann mit dem LT auf dem Dach!!

Der Transporter

unregistriert

3

Samstag, 22. Mai 2010, 10:27

Die befürchtung hätte ich auch...

LT-fred

unregistriert

4

Samstag, 22. Mai 2010, 20:21

Na ob der DüDo der bessere ist, lassen mer´mal ganz beiläufig links liegen und ausser Acht, gelle.
Dem Wassertank ist das wurscht ob´n Düdo oder n´Lt drunter iss.
Die Idee mit dem Wassertank ist halt verführerisch; dann bleiben die 60/120-Liter-fässer eben inne´ Garage. Darum geht´s.
Ausserdem: läuft und läuft und läuft; datt kommt nich´vom Düdo. Soweit sind wir uns einig gell.
Nun denn, werde alle weitere Schelte aushalten von euch Rabauken !!!!!.
Gruß aus bad Godesberg/a. sch. Rhein
alfred

&professor1 &box1 8-( &spiegel1

und ich werd´ doch so einfach nich´ aufgeben tuen... !. so nicht.
- Editiert von LT-fred am 23.05.2010, 08:06 -

5

Sonntag, 23. Mai 2010, 07:54

Äääähm, also ich glaube das Du da etwas falsch verstanden hattest ;-)
Das war keine Anspielung auf den LT ;-)
Ob Düdo, LT, L300, Master, Transit ... und wie sie alle heißen,
so ein Tank auf dem Dach wirkt sich auf's Fahrverhalten aus :-O

LT-fred

unregistriert

6

Sonntag, 23. Mai 2010, 08:14

Moin Mölly,

erstma´wünsch´ich einen schönen pfingssonntach zu euch rauf; lass Dir die Frühstücksabteilung schmecken.
Nein, KEIN Anspielungen; ist doch Spass.
Ich hab Dich und DAS tRANSportER wohl verstanden was ihr mir versucht habt, mitzuteilen.
Keine Bange, bin langjährig -technisch versiert- und in der Lage, über physikalische Ungereimtheiten (Elchtest...) nachdenken zu können.
Habbich alles schon mit einkalkuliert.
Es geht ja erstmal drum, was es für Plastikkrempel auf´m Markt gibt (Größe, hoch, niedrig, -?- Liter, dunkles Plastik = wichtig wg. Aufheizen Sonne usw.); diese Gedanken habbich im Moment. Und wenn das alles Murks ist -u.a. mit dem Elch usw.- gibt´s ja noch Möglichkeiten in anderer technischer Form herstellbar; diese dann jedoch mit Schwabbelblechen innen; = alles halb so wild, denke ich. Und nu´ma´langsam n´Patent anmelden gehen.

Grüße aus dem weiterhin schönen Bad Godesberg/a. schönen Rhein
alfred

&professor1 &jippie1 &aufkopp

trashman

unregistriert

7

Sonntag, 23. Mai 2010, 10:01

hallo es gibt ganz flache plastik teile mit denen normalerweise pools aufgeheizt werden sehen aus wie flache heizkörper aus plastik und man kann beliebig viele aneinander reihen.

8

Sonntag, 23. Mai 2010, 11:25

Poolheizung so?: http://www.pimpmypool.de/wp-content/uploads/2007/05/pic2949.jpg 8-) :-O

gemeint war aber wohl diese hier:
http://www.burrichter-technik.de/shop2/images/S421_01.jpg

sind m.E. ziemlich teuer, aber wirkungsvoll.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Opa _Knack

unregistriert

9

Sonntag, 23. Mai 2010, 12:23

da gibts doch so hohkammerprofil-Platten als Terassenüberdachung oder so.
Die hat ein ehem. Bekannter von uns auf seinem Hausdach als Warmwasserkollektoren umgefummelt.
Funktionieren so nach dem Kühlersystem und werden von der sonne erwärmt.Mit einem Wärmetauscher betreibt er so die Warmwasserversorgung für Dusche und waschmaschine und das geht.
Die sind ja nur 25-30 mm hoch,das dürfte nicht so auftragen wie ein grosser Tank?

Grüsse,Klaus

LT-fred

unregistriert

10

Montag, 24. Mai 2010, 18:37

danke euch allen,

danke Klaus,

da werd´ ich wohl mal mit´m Maurermeister sprechen; genau, so sollte die Denke werden, flach, Wärmetauscher von mir aus auch; mal schaun´was so geht !?*.

Noch´n schönen Pfingstmontachabend euch; laßt euch datt Pülleken schmecken.

gruß aus bad godesberg (a. sch. rhein)

alfred
:-)