Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

regentrude

unregistriert

1

Montag, 24. Mai 2010, 20:51

ohne primer.. von holz, alu, händen, nägeln..

WOMIT geht das?

(nagellackentferner is alle.. primer war eh nicht da.)
danke magda

2

Montag, 24. Mai 2010, 21:57

Mit Waschbenzin und vieeeel Zeit ;-)
Signatur von »Kaos« In einer Zeit allgegenwärtigen Betruges ist es ein revolutionärer Akt, die Wahrheit zu sagen.
George Orwell

regentrude

unregistriert

3

Montag, 24. Mai 2010, 22:02

:-O
danke.
zeit hab ich heut
waschbenzin erst morgen..

geht damit auch noch wenn eingetrocknet???

smile magda

4

Montag, 24. Mai 2010, 22:37

Jaja- das ist sehr lästig- Hände mit einfetten und abwarten.
Gegenstände mit den Fingernägeln oder Vergleichbarem :-/

Wohnort: Strau

Beruf: Maschinenbauer

Fahrzeug: T2LN1 - 711D

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 25. Mai 2010, 21:50

Solange es noch halbwegs frisch ist geht es mit Aceton am besten ab.
Signatur von »Mike« mfg
MIKE

Der Inhalt dieses Schreibens ist nur für die Adressaten bestimmt und
frei erfunden, sowie vertraulich zu behandeln.
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, können behalten werden.
Ich habe keinerlei Verwendung dafür.

Wohnort: Lauf

Beruf: Ingenieur

Fahrzeug: 190D '60(H), 608D '70 (H)

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Mai 2010, 01:42

Zitat

Original von Mike
Solange es noch halbwegs frisch ist geht es mit Aceton am besten ab.


Aber Vorsicht: Aceton greift/löst aber auch manche Kunststoffe an.
Manfred
Signatur von »M_R« Sind wir nicht alle ein bisschen DÜDO?

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Mai 2010, 19:43

Zitat

Original von M_R

Zitat

Original von Mike
Solange es noch halbwegs frisch ist geht es mit Aceton am besten ab.


Aber Vorsicht: Aceton greift/löst aber auch manche Kunststoffe an.
Manfred


ich würde auch nicht die Finger damit reinigen,das zeuch entfettet stark,bitte nur mit geeigneten Gummihandschuhen verwenden

der sitt
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

regentrude

unregistriert

8

Mittwoch, 26. Mai 2010, 20:25

:-O :-O
danke. zu spät.

aber ab nu.
8-) magda

frankhoeger

unregistriert

9

Donnerstag, 27. Mai 2010, 11:17

Zitat

Original von allerleirauh
ohne primer.. von holz, alu, händen, nägeln..

WOMIT geht das?

(nagellackentferner is alle.. primer war eh nicht da.)
danke magda


"Primer" ist auch nur als Voranstrich zu verwenden, so zu sagen als Grundanstrich/Haftgrund !
Sikaflex geht nur ab wenn es noch frisch ist, d.h. wenn es noch nicht durch Reaktion mit Luftfeuchtigkeit seine Klebefähigkeit erreicht hat.
Es gibt dafür den Sika-Remover, Aceton geht aber auch !
Wenn Sikaflex schon trocken ist hilft nur schmirgeln, schneiden, popeln oder flexen, viel Erfolg dabei !
Gruß
Frank