Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 8. Juni 2010, 07:05

Bustechnik.de hat mir die Videos auf Youtube empfohlen!
Ich finde das der Reparaturhergang in den Videos (Bremsenschaden an der Hinterachse) sehr gut beschrieben ist,
aber seht selber:
TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

Schade das nicht mehr derartige Videos zu finden sind!

2

Dienstag, 8. Juni 2010, 09:56

Zu den Vibrationen beim Ausdrehen hat man hier schon berichtet.
Und Teil 4, erst mal Bremsen mit dem Pedal, damit sich die Beläge setzen.

Aber soll wohl auch nicht als Anleitung für Laien dienen.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Juni 2010, 11:43

...naja Mölly, derartige Videos versauen den Werkstätten die Einnahmen.

Also aus Sicht der Spezies eine Katastrophe. ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

4

Dienstag, 8. Juni 2010, 16:00

Zitat

Original von Bobby
...naja Mölly, derartige Videos versauen den Werkstätten die Einnahmen.

Also aus Sicht der Spezies eine Katastrophe. ;-)

So soll es ja auch sein Bobby, den wenn man sich die Preispolitik der Werkstätten ansieht,
schießen sich viele selber in ihr eigenes Knie bzw. Standbein ;-)
Oft wird da nicht mehr der Preis nach Leistung des Mechanikers berechnet!

*shit, habe ich Preispolitik gesagt :O ... neeeeee 8-)*