Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 10. Juli 2010, 16:56

Hallo, Solarexperten,

denke über die Montage eines Solarmoduls auf meinem db608 nach (macht ja bei diesen Temperaturen Sinn ;-)). Im Womo befindet sich noch ein Antennenmast, den ich nicht benötige: Würde es Sinn machen mittels eines Hilfsrahmen o.Ä. das Modul am Antennenmast zu befestigen, so dass es bei der Fahrt flach auf dem Dach aufliegt und sonst in Höhe und Neigung an die Standsituation angepasst werden kann? Ich hatte für meinen Bedarf etwa 80-100W kalkuliert, so dass Modulgröße bzw. -Gewicht im Rahmen bleiben würde.

Über Tipps und Anregungen freue ich mich!!

Gruß aus Goldscheid

Dirk

regentrude

unregistriert

2

Samstag, 10. Juli 2010, 17:03

moin,

..du könntest daran auch ein windrad.. 8o) :-O
ne, ich lasses jetzt, will auch keins mehr.. 8-(

sorry dirk, völlig OT.
kommen bestimmt gleich konstruktivere tipps.

lg magda