Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

maxoutdoor

unregistriert

1

Mittwoch, 4. August 2010, 12:11

Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem Hauptbremszylinder für eine luftdruckverstärkte Bremse.

Baujahr 1978
Mercedes 608 D

Bei Mercedes in München selbst, sind die Lager leer :-(

Hoffe es gibt noch jemanden auf der Welt der das Teil hat.

Mit besten Gruß
Markus

Wohnort: ingolstadt

Beruf: Dipl. Designer & CAD Modelleur

Fahrzeug: LP608, W115/8 und VW T3

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. August 2010, 12:24

hier mal´n link aus der bucht, falls du was anderes suchst, schreib die jungs von roadhouseparts einfach mal an, die kümmern sich recht zügig und sind preislich in ordnung (auch originalteile zu wesentlich besseren preisen als mercedes)...

guckstdu

gruß,
alex
Signatur von »darkstorm«
www.skulls-n-gears.com
www.steampunker.de
www.facebook.de/steampunkartwork

Der Hirntod manch einer Person bleibt oft Jahrzehnte unbemerkt...

Lasterlaube

unregistriert

3

Mittwoch, 4. August 2010, 12:56

Hi Markus,

schau mal bei Dieselmot, die hatten jetzt einen drin.
Billiger geht nicht ;-)
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=300440522260

Beste Grüße,
Jürgen

strandläufer

unregistriert

4

Mittwoch, 4. August 2010, 13:13

hauptbremszylinder für ne luftdruckunterstütze bremsanlage?
weiß ich da was nicht oder fehlt meinem auto was?
du hast einen hbz nicht verbaut bei einer luftdruckunterstützten
bremse.
da wirkt nur die luft auf die 2 bremszylinder die unterm wagen sitzen.
stell mal nen foto rein von dem teil was du brauchts.

planetenbewohner

unregistriert

5

Mittwoch, 4. August 2010, 13:31

ich hab meine hbz's damals bei winkler bestellt - hoffe dat hilft

schluss.bus.gruss
p

6

Mittwoch, 4. August 2010, 17:15

Zitat

Original von strandläufer
hauptbremszylinder für ne luftdruckunterstütze bremsanlage?
weiß ich da was nicht oder fehlt meinem auto was?

da wirkt nur die luft auf die 2 bremszylinder die unterm wagen sitzen.
stell mal nen foto rein von dem teil was du brauchts.


Ja Arne, und DAS sind die Hauptbremszylinder ! :-)

Letzte Woche gab es so etwas bei eBay, doch wurde das Angebot einen Tag vor Ablauf beendet.

Schau dir diesen Hauptbremszylinder einmal an und vergleiche ihn mit deinem. Es könnte sein, dass der eBay-Verkäufer diesen immer noch in seinem Besitz hat. Dann würde ich ihn einfach einmal anschreiben.

...ansonsten kenne ich jemanden, der noch zwei Stück in seinem Lager liegen hat, aber... :-O

7

Mittwoch, 4. August 2010, 18:07

...soanders sieht der beim 814er auch nicht aus

achsoo...das iss ja der radbremszylinder 8-(
- Editiert von cito am 04.08.2010, 18:36 -

[IMG]http://thumbs.picr.de/4913480.jpg]Bild[/URL]
- Editiert von southwind am 04.08.2010, 20:34 -

...
- Editiert von cito am 05.08.2010, 00:54 -[/img]

strandläufer

unregistriert

8

Mittwoch, 4. August 2010, 19:31

Zitat

...ansonsten kenne ich jemanden, der noch zwei Stück in seinem Lager liegen hat, aber... :-O
[/quote]

psst...wüßte doch garnicht was ich dafür nehmen soll
bei den astronomischen neupreisen wenn es die überhaupt noch irgendwo gibt ;-)

9

Mittwoch, 4. August 2010, 20:05

Ich befürchte gar, die sind als Neuteil gar nicht mehr lieferbar &pfeif1

strandläufer

unregistriert

10

Mittwoch, 4. August 2010, 20:10

hat der fengi den nen plan was die mal in neu gekostet haben.?
würde mich so am rande mal interessieren
&pfeif1

Lasterlaube

unregistriert

11

Donnerstag, 5. August 2010, 00:25

Hallo,

ok, mit meinem Tip lag ich wohl daneben, sorry.
Hatte das

Zitat

luftdruckverstärkte
überlesen.

Gruß, Jürgen

12

Donnerstag, 5. August 2010, 05:30

Zitat

Original von strandläufer
hat der fengi den nen plan was die mal in neu gekostet haben.?
würde mich so am rande mal interessieren
&pfeif1

Nicht direkt, aber die Radbremszylinder liegen wohl so bei 320,-€ pro Stück &augenreib

strandläufer

unregistriert

13

Donnerstag, 5. August 2010, 09:25

Zitat

Nicht direkt, aber die Radbremszylinder liegen wohl so bei 320,-€ pro Stück &augenreib
[/quote]

autsch

14

Donnerstag, 5. August 2010, 10:35

hallo,

jetzt weiß natürlich nicht, was das Problem bei Deinem Zylinder ist. Bei mir war der Druckluftbetriebene Teil undicht und ich habe einen Dichtungssatz aufgetrieben. Könnte in diesem Fall nur empfehlen, das Teil aufzumachen und von dem (durch längere Stndzeiten) angesammelten Dreck zu befreien. Die Dichtungen waren noch gut und das Teil ist wieder wir neu...

Viel Erfolg...

Pettersen

unregistriert

15

Mittwoch, 11. August 2010, 22:01

Ich hab meinen Hauptbremszylinder schon 2 mal mit einem Rep. Satz selber repariet. Ausbauen und mit viel Zeit und Ruhe am Wohnzimmertisch Teil für teil erneuern - wichtig ist dabei das richtige Fett zu benutzen. Mercedes rückt die Rep. Sätze dazu nicht gerne raus - das dürfe nur ein befugter Betrieb übernehmen.
Das Problem, dass kleine Schmutzteile nach der Standzeit im Winter reinkommen hatte ich solange bis ich vor den Hauptbremszylinder zwei Filter (von Luftdruck Hängerbetrieb) reingehängt habe, seit dem (seit etwa 6 Jahren) habe ich das Problem nicht mehr und reinige ab und zu nur die Filter.

maxoutdoor

unregistriert

16

Sonntag, 29. August 2010, 16:35

Hat nun lange gedauert bis ich mir mein Problem wieder angenommen habe.

Ich habe Bilder die ich auch gerne zeigen möchte. Was aber nicht genau wie ich diese hier hochladen kann. Kann mir jemand sagen wie ich das mache?

Auf den Bilder ist alles weitere beschrieben.

Gruß Max

17

Sonntag, 29. August 2010, 17:30

http://www.busfreaks.de/strohrum/help.php#Anker-Bilder
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

maxoutdoor

unregistriert

18

Sonntag, 29. August 2010, 18:32

[img]http://www.facebook.com/photo.php?pid=5554874&id=619870881&ref=fbx_album#!/photo.php?pid=5554874&id=619870881&ref=fbx_album&fbid=424170970881[/img]

maxoutdoor

unregistriert

19

Sonntag, 29. August 2010, 18:36

OK dann muss ich wohl doch eine andere Plattform wählen. Wo speichert Ihr die Bilder ab. Sitzte jetzt ungeschlagen 3h da um diese Bilder hoch zu laden und keine Website funktioniert.

20

Sonntag, 29. August 2010, 19:08

http://www.postimage.org/

dann nach dem Hochladen des Bildes Text aus "Feld 1" koperen und hier in Deinen Text einfügen.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3