Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 26. August 2010, 14:16

Suche ein Radio was mobil ist wenig Platz wegnimmt einen guten Lautsprecher eingebaut hat und auch einen Steckplatz für eine Usb Stick hat....braucht kein Stereo zu sein Mono mit gutem Klang würde reichen.

Eigentlich habe ich ja ein richtig gutes Panasonic Radio ist schon ein halber Weltempfänger...kann also auf Kurzwelle zB in Frankreich Deutsche Nachrichten hören, das Radio hat einen guten Empfang und auch einen guten Klang , die Batterien halten ewig
und das Radio ist auch mit einer Größe einer kleineren Butterbrotsdose auch noch vertretbar klein.

Aber gerne würde ich einen Stick oder eine SD Karte einstecken können....aber so ein Gerät habe ich noch nicht gefunden......
klar gibt es diese Mini Boomblaster für kleines Geld mit allem Schnickschnack...aber meist haben die Katastrophale Radio-Empfangsteile und falls die überhaupt Kurzwelle haben ist damit meist nur knarzen zu empfangen und außerdem sind die meist zu groß.
Hat vielleicht einer von Euch die Eierlegendewollmichsau ??????????


PS
alles das kann mein preiswertes Autoradio mit Fernbedienung.....aber das kann ich schlecht mit nach draußen nehmen...ist mir einfach nicht mobil genug

2

Donnerstag, 26. August 2010, 18:59

Hallo Urban,

wenn du eine mp3 Player dein eigen nennst, dann hast du ein paar mehr möglichkeiten.

Da wäre zum einen ein UKW Sender mit dem du deinen mp3-player oder alle anderen Geräte mit Kopfhöreranschluss über eine eistellbare Frequenz mit deinem radio nutzen kannst.

Oder du suchst nach einem Radio mit AUX Anschluss, dann hast du eine bessere Qualität bei der Audiowiedergabe.

Wenn Du nicht unbedingt ein Gerät für alles brauchst, dann wäre zu überlegen, einfach ein paar Aktivboxen zu kaufen.

Wenn du allerdings kein MP3-Player hast, fällt das ja alles weg und du brauchst ein Gerät mit mp3 wiedergabefunktion, welches eine Speichermedium aufnehmen kann.

Das wird aber sicher nicht billig.
Ich hab da glaube ich auch die Eierlegendewollmilchsau gefunden.
Hier http://www.thiecom.de/thieking/de1121/index.htm
Wo das Teil zu bekommen ist und was es kostet kann ich dir nicht sagen

LG
Tarmor

3

Donnerstag, 26. August 2010, 19:45

ich benutze auf dem Roller einen mp3 Player....gute Idee...zuerst schaue ich mal nach ob nicht mein Panasonic einen Eingang hat

das Teil was Du gefunden hast (schluck) kostet so um die 200,-€ und von der Bedienung ist auch nicht jeder begeistert

http://www.techwriter.de/thema/weltempf.htm


aber man sieht ja das es sowas gibt...nur a bisserl preisgünstiger wäre nicht schlecht