Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 5. September 2010, 22:56

Hallo zusammen

Ich erlaube mir gleich noch eine Frage hier zu hinterlegen.

Wir wollen zwei 12 Volt Steckdosen im Innenraum des Ducatos einbauen (für Laptop & Co). Es besteht eine 12 Volt Boardbatterie.

Meine Fragen:
Gibt es eine Bauanleitung wie ich das machen kann?
Sicherungen müssen eingebaut werden, doch wie stark müssen die sein?
Worauf muss man noch achten? Mit der Elektrik bin ich "noch" nicht so auf du!

Alle Tipps sind willkommen, danke schon mal
Roger

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 5. September 2010, 23:09

wen du direkt von der batterie ab gehst nimst du für jede stekdose 2 x 2,5mm2 und ficherst die mit 10A ab.

damit du nix verwechselst nimste einmal rot für + und blau für -
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

3

Montag, 6. September 2010, 07:30

&klasse1 genau Eicke!
Damit das wechseln der Sicherung nicht so schwer wird (wenn mal zu viele Abnehmer dran sind) kann man auch SOLCH EINE Sicherung verbauen.
Es kommt natürlich immer darauf an, was und wie viele Verbraucher gleichzeitig im Dauereinsatz sind ;-)
Um jetzt noch ggf jeden Verbraucher einzeln zu schalten habe ich mir SO EIN TEIL an die Dose gepackt :-O

regentrude

unregistriert

4

Montag, 6. September 2010, 12:14

moin.

nimm lieber den 4 querschnitt, das ist sicherer. 2,5 kann schnell warm werden..:-O

je nachdem,wie weit deine steckdose von der batterie weg ist, und was dein läppi so wegzieht..

lg magda