Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 17:02

Moin!

Suche einen Fahrersitz für meinen 508.
Er sollte vor allem eine gute Sitzposition bieten.
Aussehen und Zeitgenössigkeit spielen keine Rolle.
Hab ja jetz mein H und außerdem Sitzbezüge.
Vielleicht sollte ich noch dazusagen, dass ich ca. 1,85m groß bin.
Wenn jemand noch was rumliegen hat wäre es natürlich noch besser.


Danke!

Voigt

wulfmen

unregistriert

2

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 19:33

das du jetzt dein h bekommen hast,ist schön.
aber genaugenommen spielt zeitgenössisch denn schon eine rolle.
denn das h kann auch entzogen werden.
aber warscheinlich nicht wegen einem falschen sitz..
ist aber auch sache des prüfinschenörs..

achso..n sitz hab ich nich abzugeben &tuete
wulf

Wohnort: Essen

Fahrzeug: DB 508 Lang/Breit, Bj-80

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 19:43

Hi Voigt,
ich habe nen Recaro Ergomed DS drin, bin gleich groß, hat Sitzheizung und Lüftung.

Die untereren Wangen sind nicht so hoch, kommt man sehr gut rein. Sind schonmal bei Ebay drin.
Nen gestell gebaut, gut war.

Hat den Prüfer nicht gestört.

Grüße,
Vanni
Signatur von »Vanni« Ich bin doof, ich mach Musik

Wohnort: Burgwald (OT Bottendorf)

Fahrzeug: DB 508 D und 608 Auwärter

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 19:49

achso..n sitz hab ich nich abzugeben &tuete
wulf[/quote]

Wieso WULFI?Deiner ist doch über,du hast doch beim Treffen auch auf
ner Bierkiste gehockt oder täusch ich mich da (?) :-O :-O :-O

bin schon &ohschreck
Signatur von »wuddi« Nimm Dir Zeit für Deine Freunde, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde!
Wie Phönix aus der Asche, wird sie auferstehen, meine Wuddiliene:
Schmuckbus

wulfmen

unregistriert

5

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 19:58

mungasitze hab ich 4 stück über,herr wuddi
und aus einem könnt ich dir nen schönen schal falten,wenn du mich ärgerst &rotflvvl

6

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 20:45

Der Recaro sieht zwar echt gemütlich aus ist aber leider finanziell grad nicht machbar.
Hatte eher an etwas bis 150€ gedacht oder nen Tip was man aufm Schrott findet, wie Ford Transit, Sharan, ...
Trotzdem danke!

Wohnort: Bad Zwischenahn

Fahrzeug: VW T4 California Exclusive + VW T4 Caravelle

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 21:07

Zitat

Original von Voigt
Der Recaro sieht zwar echt gemütlich aus ist aber leider finanziell grad nicht machbar.
Hatte eher an etwas bis 150€ gedacht oder nen Tip was man aufm Schrott findet, wie Ford Transit, Sharan, ...
Trotzdem danke!


Moin,

schau mal nach BMW e32/e34 (5er/7er) bis 1994/1996 nach. Die in Leder haben Lordosenstütze, Armlehnen und sind sehr bequem. Die gibts bei Ebay für kleines Geld.

Im WoMo habe ich Sportscraft S9.1
Signatur von »Möms-chen« Gruß aus Bad Zwischenahn - Marc
VW T4 California Exclusive 111kW @ 2,5TDI
VW T4 Caravelle Comfortline 85kW @ 2,5i
VW T4 Caravelle GL 75kW @ 2,5TDI
MB T1 207D

8

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 10:00

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/sitz-fuer-sharan,galaxy,alhambra-in-blau,guter-zustand/13262294
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

9

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 10:02

wenn Luft vorhanden ist, würde ich einen von Grammer nehmen.

http://cgi.ebay.de/Lkw-Fahrersitz-Actros-Schwingsitz-Luftgefedert-Grammer-/130442422254?pt=Nutzfahrzeugteile&hash=item1e5ef967ee

10

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 13:58

Irgentwie hats mir der Recaro angetan.
Versuch mal was bei eBay zu erreichen.
Hab damals bei el. Fensterhebern auch solange geguckt bis ich den Bausatz für 11€ mit versand ersteigert hab.

11

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 15:38

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/recaro-sportsitz/13079775
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Südbrandenburg & Berlin

Fahrzeug: 508, Mercur, W111, CB550F

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 15:56

moin,
ich hab in meinem 508 pilotensitze von isri verbaut. die sind zwar uralt, sitzen sich aber immernoch super.
bmw sitze sind toll, allerdings gibt´s die nicht mit armlehnen links und rechts und auf die würde ich nicht verzichten.
also bleiben nur pilotensitze (von isri, sportscraft, etc.)!
wenn du kurzfristig keine findest oder die zu teuer sind, dann such mal nach chrysler voyager sitzen. hab so´n teil bei mir in der zweiten sitzreihe. die sind komplett mit armlehnen und getränkehaltern und wenn man auf leder verzichten kann, gibt´s die super günstig. meinen sitz hab ich für 1€ (bzw. zwei bier) bei ebay ersteigert.

gruß...
Signatur von »tonnar« Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 21:24

also ich habe den originalen düdo sitz drinne und finde den richtig bequem und ich bin 1,90m groß

würde mir nie was anderes einbauen.

aber das mit dem H und zeitgenösisch ist schon so eine sache für sich. wenne dem tüv mensch was vorlegen kanst warum du nen anderen sitz eingebaut hast als den originalen könte es wirklich probleme geben.

das H kan schneller weider wech sein wie einige denken.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

14

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 21:36

Vielen Dank für die vielen Anregungen!

Ölprinz

unregistriert

15

Freitag, 15. Oktober 2010, 06:43

Hallo,

habe mir vor 4 Wochen 2 Sitze vom Opel Senator A bei ebay für 90 Euronen geschossen passen sehr gut und sind sau bequem mit Sitzheizung und Höhenverstellung.

Wohnort: Südbrandenburg & Berlin

Fahrzeug: 508, Mercur, W111, CB550F

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 15. Oktober 2010, 08:39

Zitat

Original von Eicke
also ich habe den originalen düdo sitz drinne und finde den richtig bequem und ich bin 1,90m groß

würde mir nie was anderes einbauen.

aber das mit dem H und zeitgenösisch ist schon so eine sache für sich. wenne dem tüv mensch was vorlegen kanst warum du nen anderen sitz eingebaut hast als den originalen könte es wirklich probleme geben.

das H kan schneller weider wech sein wie einige denken.



moin eicke,
tut mir leid, dir als erfahrenem busfreak widersprechen zu müssen, aber der unterschied von isri-, bwm- oder sonstigen qualitätssitzen zum original (ohne kopfstützen, armlehnen, sitzheizung, etc.) ist für mich deutlich zu spüren.
ich habe auch noch nie davon gehört, dass jemand das h verlohren hat, weil der sitz nicht original war. sitze ohne kopfstützen sind weitaus weniger sicher als moderne, warum sollte der tüv also auf die alten dinger bestehen. dann dürften ja auch keine nachgerüsteten sicherheitsgurte verbaut sein. alles in allem denke ich, dass wenn man nicht gerade rosa-farbene high-tech-sport-schalensitze verbaut hat, der tüv auch nichts beanstanden wird (wobei.. in den späten 80ern gab´s ab und an auch solche geschmacksverirrungen auf kundenwunsch im 911er und sl - zeitgenössisch??? :-O ).

grüße...
Signatur von »tonnar« Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

Wohnort: Mainleus

Fahrzeug: DB L406DG Baujahr 1969

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 15. Oktober 2010, 12:32

Habe einen Isri-Sitz aus einem alten MAN-LKW eingebaut. Das Ding mußte ich zwar erst herrichten (Bezug), ist aber super bequem, da es ein Schwingsitz mit Dämpfer ist, der die Schläge vom recht harten Fahrwerk meines L406D wirkungsvoll dämpft.
Zum Einbau mußte ich auch die Sitzschienen etwas in der Breite modifizieren.
Der ist mit Sicherheit auch zeitgenössisch, da bestimmt genau so alt wie mein Düdo.
Gruß Horst

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 15. Oktober 2010, 13:09

Ein Schwingsitz ist Gold wert.

bele