Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 16:26

Liebe Busfreaks-Gemeinde,

der Winter kommt, und meine Truma macht Theater ( Magnetventil öffnet nicht mehr )
und ich bekomme keine Ersatzteile ( BJ 78 ) .
Darum bin ich auf der Suche nach günstigen alternativen zu einer Standheizung.
Bei dieser Suche bin ich nun auf o.g. Öfen gestossen , die andscheinend auch in mehr oder weniger geschlossenen Räumen verwendet werden dürfen - da sie ne CO-Sicherung haben . Energie verbrauchen sie wohl auch recht wenig ....

Wer kennt sich hiermit aus ? Es ist verlockend für 120 € so ein Ding zu kaufen anstatt die 800 € für ne neue Truma ;-)
Kann man so ein Teil zum Womo heizen verwenden, ohne dabei sein Leben zu lassen ?

Kennt Ihr sonstige Alternativen ???

Vielen Dank + Grüße
Marius

wulfmen

unregistriert

2

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 16:49

marius..ich könnte dir ne komplette truma sl3002 für kleines geld anbieten. evtl auch mit gebläse..
meld dich ,wenn interesse besteht
wulf

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 21:34

Marius
sowas ist nix für womos dadas geschlossene räume sind.
nen zelt is kein geschlossener raum den da kommt mehr luft rein wie in dein womo.

das ist eine offene flamme und sowas gehört nicht ins womo da kanste dich gans schnell selber abfackeln.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

4

Samstag, 16. Oktober 2010, 14:16

Hi ,

erst einmal vieln Dank für Eure Antworten.

Ich habs geschafft : Sie geht wieder . Zwar nur wenn die Lüftung auf 1/2 läuft - abe sie tut wieder . Warum weiss ich zwar nicht , aber nachdem ich sie zerlegt und wieder zusammengebaut habe lief sie wieder ;-)

@wulfmen : Vielen Dank für Dein Angebot , falls sie zicken machen sollte komm ich auf Dich zurück .

Greeeeeeeeeeetz
Marse

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 16. Oktober 2010, 16:46

marse

wen das eine e1800 oder grösser sein sollte kanste mal die lüfter lager reinigen und bischen öl dran machen. wen der nicht richtig laufen tut geht die heizung auch nicht. dan macht der zu wenig wind und nen kontakt der das überwacht schaltet nicht.

ansonsten kan auch an den fühlern am brenner liegen die fühlen op ne flamme da ist odernicht wen dein magnet ventiel wider geht.

aber dafür müsteste die heizung etwas mehr zerlege sprich die brenkammer ab schrauben.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666