Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 3. November 2010, 10:54

Moin Electroluxer/rinnen :-)

unser Kühli hat noch Piezo-Zündung. Nun soll
er auf Automatik um gebaut werden.

Also rot ist blau und plus ist minus. Soweit ist alles klar :-O

Nur was schließe ich an GL -3 an (?)

Danke für Hinweise.

LG Manni


Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. November 2010, 11:01

das stet doch da drüber den temperatur fühler den den brauch der autmatik zünder um zu merken op die flamme an ist oder nicht.

stet ja da Tmax +70° C

den fühler wirste bei deinem alten manuelen aber nicht haben und den brauchste.

ach und nochwas. die reg nr des kühlschanks ist für manuelle zündung und wen du da was verändert wie eine automatischezündung einbaust elischt die reg nrund zulasung des kühlis.
also vorsichtig mit mal eben umbau aktionen an gas geräten.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

3

Mittwoch, 3. November 2010, 11:17

Moin Eicke,

das kann ich so nicht glauben.

Tmax heißt maximale Temperatur.
Die Zündflamme hat aber mit Sicherheit über 70° C.
Das ergibt doch keinen Sinn.
Außerdem gibt es weder beim Kühli noch bei der Heizung
einen "elektrischen" Temperatur-Fühler.
Ob Automatik oder Piezo.

Also bitte nur qualifizierte Antworten auf die Eingangs gestellte Frage.

LG Manni
- Editiert von yokkel am 03.11.2010, 12:13 -

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. November 2010, 12:08

das kommt drauf an wie weit wech der fühler ist und wie er angebracht ist bei den anlagen.

das kan schon sein.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. November 2010, 12:14

Hallo .Wie wäre es mit dem Zündkabel das zum Zünder läuft, oder ist Dieses auch noch vorhanden. Bei mir klappt es wunderbar mit einem Zündautomaten von einer Truma Heizung.
Gruß Klaus

6

Mittwoch, 3. November 2010, 12:18

Nein Eicke , das kann nicht sein.

Siehe oben.

Und raten hilft mir nicht weiter.

Entweder jemand weiß, was GL als Anschluss in US heißt,
oder ich lass das weg.

Trotzdem Danke für deine Bemühung.

LG Manni

7

Mittwoch, 3. November 2010, 12:21

@ Holzwurm

Nee, Zündkabel ist extra.

LG Manni

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. November 2010, 14:27

Die Flammenerkennung läuft naormalerweise über die Zündelektrode. Durch die Flamme glüht die Spitze und gibt eine Ionisierungsspannung ab. Diese erkennt die Zündelektronik und schaltet sich ab wenn die Flamme an ist. Deshalb wird auch die Zündelektrode getauscht wenn die Zündung trotz brennender Flamme weiter tickert.

Aber wozu "GL" gut sein soll weiss ich auch nicht. Das Gerät kriegt m.W. nur 3 Anschlüsse: Plus, Minus, Hochspannung...


Andi

9

Mittwoch, 3. November 2010, 15:41

Andi, genau so funzt das.

Schön das du es den geneigten Lesern erklärt hast.
Die richtige Zündelektrode für das Gerät ist
natürlich vorhanden.

Bleibt die Frage: was kommt an GL dran.

LG Manni

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. November 2010, 19:49

Hi Manni,

was ist das denn für ein Gerät? - Rüstest Du damit eine Zündautomatik an einem manuellen Piezozünder nach? -
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

panman53

unregistriert

11

Mittwoch, 3. November 2010, 20:38

hallo manni..

vielleicht hilft dir das hier weiter

nach meinem dafürhalten wäre der gl-3 anschluss für eine kontroll-leuchte....
also von gl-3 kabel an lamperl.... und vom lamperl auf masse...

nachtrag:

der schaltplan stammt von hier.... http://www.t3-infos.de/t3-infos_f.html#kuehlschr

lg
willi

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. November 2010, 22:48

...ist das ein originaler Elektrolux Zündautomat oder aussem Zubehör? -

Würde meinen auch gerne auf Automatik umrüsten...
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

13

Donnerstag, 4. November 2010, 08:37

Moin :-)

der Schaltplan hats gebracht, danke Willi

Helmut, der ist von RV systems electronique.
Habe ich vor Jahren auf dem SAT gebraucht gekauft.

LG Manni

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. November 2010, 08:39

....thx.... ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda