Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »ärpe« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. November 2010, 09:13

moinz

wind und wetter nagen an der plane meinens alten anhängers,
verklebungen lösen sich und neue löcher sind hinzu gekommen.
eigentlich brauchts ne neue plane, dann hätte
ich aber über den winter nix zu beissen... :-O
gibts hier erfahrungen mit klebern, die besonders gut halten,
bzw die man nicht nehmen sollte?

material : pvc-gewebeplane blau, 720g/m², blau

herbstliche grüsse


.
Signatur von »ärpe« alles wird gut

Wohnort: Südbrandenburg & Berlin

Fahrzeug: 508, Mercur, W111, CB550F

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. November 2010, 09:29

moin,
ich würde mal bei einer spedition in der nähe nachfragen. oft kleben/schweißen die ihre großen lkw-planen selbst und mit ner kiste bier kann man viel erreichen.

gruß...
Signatur von »tonnar« Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

3

Mittwoch, 10. November 2010, 09:57

Moin

habe bei meinen Planen immer Flicken mit der
Heißluftpistole und einem Nahtroller aufgebracht.

LG Manni

4

Mittwoch, 10. November 2010, 10:44

http://www.mercateo.com/p/400-1593172/PVC_Schweisskleber_30g_Bocoll.html
oder Bindulin

beides eignet sich.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

innocooper74

unregistriert

5

Mittwoch, 10. November 2010, 12:20

Ich würde auch den PVC-Schweisskleber empfehlen (gibts auch von anderen Herstellern in größeren Gebinden). Beidseitig auftragen, antrocknen lassen bis es berührtrocken ist und dann richtig gut pressen.

Ich habe damit mal ein Verdeck aus LKW-Plane gebaut, und war extrem zufrieden, würd nie wieder nähen! Ich habe die zu verklebenden Stellen mit Holzplatten und Schraubzwingen für ein paar Minuten fixiert, danach war das wie ein Teil...

Viel Erfolg beim reparieren... Bei Bedarf, kann ich Dir in Hannover einen Anbieter von Planen empfehlen, der sehr günstig auch an Privatkunden ohne Gewerbeschein verkauft.

Josh´74

unregistriert

6

Mittwoch, 10. November 2010, 15:15

Moin Rolf!

Schlauchbootflickzeug?! ;-)
Gibt´s in verschiedenen Farben.

7

Mittwoch, 10. November 2010, 16:03

hiermit geht`s:

http://cgi.ebay.de/Planenkleber-Reparatur-Set-LKW-PKW-Anhanger-Planen-/250723743072?pt=PKW_Anh%C3%A4nger_Ersatzteile&hash=item3a604cb560

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. November 2010, 16:22

Technikoll PVC Kleber. Mit dem Zeug flicke ich immer wieder mein Schwimmbad. Was da geflickt ist hält ewig. Kann sogar bei nassen Planen verwendet werden.
Axel
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de

  • »ärpe« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. November 2010, 19:27

danke liebe leutz

werde mal die liste abarbeiten. heiss oder
kalt kleben ist die frage.
je kälter es wird, desto mehr bin ich für heiss.. :-O
aber kalt ist schneller gemacht.

..und letztlich solls gut halten.

ich geb bescheid, wenns getan ist.


lg..rolf

.
Signatur von »ärpe« alles wird gut