Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Holger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: 207

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. November 2010, 15:40

Moin Moin

ich habe da ein ladegerät bekommen nur leider wurde es übergemalen 8-( und ich kann nicht mehr sehen

mit wie viel Ap die Batterien geladen werden (?)

es ist ein Calira LG510-DS/w 8-) kann mir einer was dazu sagen (?)

im Internet ist leider nichts mehr zufinden darüber ;-(

Danke im Voraus

Holger
Signatur von »Holger« Ideen habe ich viele nur kein Geld da zu

2

Donnerstag, 11. November 2010, 18:40

http://www.calira.de/de/dt/frameset.php


Hab da auch keinen Plan, aber vielleicht kontaktest Du die Fa. mal.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

franz406

unregistriert

3

Donnerstag, 11. November 2010, 19:50

Bei Calira Ladegeräten ist es wie bei Benzens. Die erste Zahl in der Bezeichnung ist die Tonnage, die 2te die Motorleistung.
Das Lg 510 hat demnach 10A Ladestrom. :-)

  • »Holger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: 207

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 12. November 2010, 06:19

Zitat

Original von franz406
Bei Calira Ladegeräten ist es wie bei Benzens. Die erste Zahl in der Bezeichnung ist die Tonnage, die 2te die Motorleistung.
Das Lg 510 hat demnach 10A Ladestrom. :-)



Danke schön ;-) ich habe 2X170 AH für denn Aufbau dann wird das ding sicher zu klein sein 8-)
Signatur von »Holger« Ideen habe ich viele nur kein Geld da zu

5

Freitag, 12. November 2010, 10:44

Hallo,

Zu klein im Prinzip nicht, jedoch entsprechend langsam.

  • »Holger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: 207

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 12. November 2010, 11:51

Zitat

Original von bastelfreak
Hallo,

Zu klein im Prinzip nicht, jedoch entsprechend langsam.


ja richtig aber soll langsames Laden nicht gut sein für Batterien 8-)
Signatur von »Holger« Ideen habe ich viele nur kein Geld da zu

7

Freitag, 12. November 2010, 21:02

Für die Batterien ja, nur nicht für die Geduld des Benutzers...

  • »Holger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: 207

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. Januar 2011, 16:18

Moin

mal eine Frage kann ich zu meinen Calira LG510-DS/w noch ein Batterieladegerät mit dran hängen an die Batterien (?)

es ist ein Cartrend 12 U 8-)

ich habe es eben für 1,00 € gekauft da es nicht mehr gebraucht wird da die Leutchen kein Auto mehr haben ( aus Alters gründen )

Holger
Signatur von »Holger« Ideen habe ich viele nur kein Geld da zu

Wohnort: Essen

Fahrzeug: DB 508 Lang/Breit, Bj-80

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. Januar 2011, 16:28

Holger,
eher nicht, da dann die Regelautomatik des / der Ladegeräte durcheinander kommen.

Und das Cartrend ist für den Zweck eher ungeeignet.

Dann bleib lieber beim Calira, die Teile sind alt und gut.
Dauert halt nen bischen, aber geht.

Grüße,
Vanni
Signatur von »Vanni« Ich bin doof, ich mach Musik

  • »Holger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: 207

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. Januar 2011, 06:43

ok danke Vanni dachte nur als Doofer 2X 10 Ah ist besser als 1 X ;-)


Holger
Signatur von »Holger« Ideen habe ich viele nur kein Geld da zu

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. Januar 2011, 08:20

wen es das calira aus hält und du die batterien einzelnd lädst brauchste minimum 17 std pro batterie.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666