Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Bobby« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Juli 2003, 20:06

Hi Leutz,

beim Bobby gibts einen großen Abassertank (incl. Fäckalien)hinten unten in der Mitte.

Der Abwasserschieber 3\" liegt unter dem Tank und wird vermittels Schieberverlängerungsstange von ganz hinten unten bediehnt.

Der Schieberauslaß ist zu Dichtungszwecken mit einer Kappe versehen, die ich zum Entsorgen per Hand entfernen muß. Also kriecht Helmut bei jedem Entsorgen unter den Bobby,(Lecker) um den Entsorgungsschlauch aufzustecken(Bajonet 3\").

Ich würde das gerne ändern, indem ich den ehemaligen Aslaß verschließe und seitlich am Tank eine Stutzen befestige, von dem aus ein Rohr seitlich zur Gehsteigseite führt. Da soll dann der Schieber hin, dann brauch ich nicht mehr zu kriechen.

Mein Problem ist nun, das bei allen Zubehörläden On - und Offline bisher kein passendes Rohr zu finden wahr. Weiß einer von Euch, wo´s 3\" Kunststoffrohr vom Meter gibt und wie ich so ´ne Verbindung Wasserdicht bekomme. (Ich hoffe Ihr versteht was ich meine?)

Grüssle
Helmut:-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

CB-Globetrotter

unregistriert

2

Mittwoch, 23. Juli 2003, 20:14

Hi Helmut
Warum machst Du nicht nach dem Originol Schieber ein Rohr zur seite?
Brauste nur Kappe an der Seite entfernen und dann Schieber ziehen.
Gruß Jörg

  • »Bobby« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Juli 2003, 20:58

Hi Jörg,

der originol Schieber geht nach unten raus und ist schon sehr dicht über der Straße, jetzt müßte ich noch ´n 90° Knick einbauen, datt wird zu eng.

Außerdem gehts ja um so´n Rohr, woher nehmen, welches Material läßt sich klebe - schraubtechnisch am besten mit dem Schiebergedöns verbinden. ich verstehe auch nicht, weshalb ich nirgends bei den Campingfritzen einen Hinweiß darauf gefunden habe. Die bieten alles an. Gerade, gewinkelt, aber immer nur als Stutzen.
zurückgrüß
Helmut:-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Meyer-Zwo

unregistriert

4

Freitag, 25. Juli 2003, 21:41

Moin Bobby,
hast Du´s schonmal beim Klempner/Heizungsbauer probiert? Es gibt da so´n Druckrohr für Schwimmbadanlagen, das wird verklebt, ist sehr haltbar und der Meister weiß auch wie Du´s auf die richtige Größe bringst.

Gruß, Bernd

fernweh60

unregistriert

5

Freitag, 25. Juli 2003, 21:45

Hallo Helmut,
warum muß das ein 3\" Ror sein? Wenn Du bei Gas-Wasser-Großhandel nichts bekommst dann nimm doch ein kleineres, das Du in das Originalrohr klebst. Wenn da viel Platz zwischen den Rohren ist um so besser. Bei Hornbach und anderen \"Spezialisten\" (bei uns der Kugellagerfritze) gibt es so Zeugs, das sieht aus wie eine Wurst. Ist innen der Härter und außen der Kleber (Konsistens wie Knete). Nach gutem durchkneten reindrücken und glätten, etwas warten - fertig.
Dann würde ich mir auch an der Seite einen neuen Absperrhahn hinmachen, damit Du nicht unnötig unters Auto mußt!;-)
Tschüs,
Stefan

CB-Globetrotter

unregistriert

6

Freitag, 25. Juli 2003, 21:59

Hi Bobby
Hab gerade mal bei Reimo Katalogseite 330.
Müßte doch was dabei sein.
Gruß Jörg

7

Freitag, 25. Juli 2003, 23:41

Hallo Bobby

schau einmal bei Pieper Gladbeck vorbei, oder besser, ruf an 0 20 43 / 699 - 0 aus zuverlässiger Quelle ;-) habe ich gehört das die sowohl 3\" Rohr als auch Schlauch sowie Anschlüsse dafür haben.


Fido

  • »Bobby« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Juli 2003, 18:14

@ Fido,

danke für den Tipp


Helmut:-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda