Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 4. Dezember 2010, 19:23

12 Volt Gerät von 1978, 70 Watt (Batterie voll), 4300 Watt
SP200AD04, 25142201 Typenbezeichnung
12 Volt angeschlossen.
Diesel aus derzeit noch Behälter, frisch und ohne Verunreinigungen.
Kaltluft läuft.
Zulauf und Rücklauf der Dieselleitungen sind frei. Es kommt zu keiner Überflutung.
Frischluft und Warmluftdüsen liegen frei.
Filter istb geprüft, sauber und durchlässig.
Auf Stufe 1/2 läuft dias Gebläse, dann hört man die Pumpe pumpen, danach scheint Sprit in die Brennkammer zu kommen, denn das Teil qualmt wie Hulle.
Selbiges auf Stufe voll.

Dann geht das Teil auf Störung, bzw. geht aus.

Wer kann mir Hilfestellung geben?

1. Kann es an der Glühkerze liegen?
Was sind das für 2 Schalter (Taster) auf der rechten Seite?
Was bewirken diese?

Muss der Auspuff angebaut sein zum Startvorgang? (Rückstau)

Bitte um Hilfe, denn es war heute lausekalt!
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

2

Sonntag, 5. Dezember 2010, 11:56

Ja schönen Sonntag
und schau dir mal die Glühkerze genau an
alle Wendeln frei ?
kleines Schräubchen mal lösen u mit bischen
Kupferpaste wieder dranknallen
Einführkanal der Glükerze sauber nicht verkokt ?

Berichte mal weiter
Signatur von »qwer« Wenn mein Handy mir morgens sagt wer ich bin läuft etwas ganz gewaltig schief

3

Sonntag, 5. Dezember 2010, 12:25

Danke an Lego, der mir eine gute Seite per pm gesandt hat, leider nichts dabei nach stundenlagen Infos, die toll sind.
@qwer, werde am Samstag mal schrauben und dann berichten. Werde vorsichtshalber gleich neue Kerze mitnehmen.
Danke für die Tipps!
Einführkabel sieht sehr gut aus. Nichts verschmort oder verkokt - wie ladenneu.
Räuchernde Grüße
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

nordtruck

unregistriert

4

Sonntag, 5. Dezember 2010, 21:32

verdampfen die den diesel über ein papier/ flies??
vieleicht is es putt???

5

Montag, 6. Dezember 2010, 12:20

Das weiß ich nicht, ob da ein Papierflies drinnen ist.
Soweit ich recherchieren konnte (und über die 4DL gibt es wenig Material) Glühkerze, aber Nr. noch nicht bekannt.
Werde morgen mal zu Jessen fahren oder zu Schlüter. Die sollten sich in HH auskennen.
Bin mal gespannt, wenn es ein Flies gibt, wie das einzubauen ist, und was das kostet.
Dank Dir für den Tipp!
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3