Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der Transporter

unregistriert

1

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 22:20

Hab seit heute auf meiner Doka 508 die
8,5 -17,5 drauf.(vorher 8 - 17,5)
Passt!
Das einzige ist,das beim einschlagen der Räder das
Kurveninnere Rad an die Blattfeder stößt.
Ich hab mal was von Lenkungsbegrenzern gehört.
Wer weiß da was und wie und wo werden die angebaut.

LG André

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 22:52

moin andre

auf der innenseit ist eine schraube die mit ner mutter gekontert ist die must du weiter raus schrauben also mutter lösen und dan schraube raus drehen und das eben auf beiden seiten.

die schraube ist der anschlag. dementsprechen erweitert sich eben auch wendekreis.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Der Transporter

unregistriert

3

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 23:31

Aha.
Kannst Du mal ein Foto machen und mir
schicken?

LG André

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 23:56

bei der kälte und der dunkelheit ? nö :-O

werde morgen mal untern opa klettern und fotoknipsen.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 17. Dezember 2010, 00:10

die schrauben sitzen am achsschenkel links und rechts hinter der bremsankerplatte.
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Fahrzeug: DB L613D, Audi A6, Honda VTR1000F

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 17. Dezember 2010, 01:13

Hallo Andre,

sind die 8,5er auf den normalen 5,25er Felgen? Hast du das eingetragen?


Grüße,
Jens

7

Freitag, 17. Dezember 2010, 10:36

Genau das interessiert mich auch? Das mit dem Anschlag, den Felgen usw. Was sagt der TÜV dazu? Was die Allg. Betriebserlaubnis. Im Brief sind die jedenfalls nicht freigegeben. Mercedes hab ich mal angeschrieben und die wollten erst mal 100 Euro, bevor sie mir sagen ob das geht oder nicht &aufkopp .
8,5 er Reifen werden überall günstig gebraucht angeboten, die 8.00er nicht.

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 17. Dezember 2010, 10:42

bushili was hast du den jezt für reifen drauf ? die kleinen ?
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

9

Freitag, 17. Dezember 2010, 10:47

Nein, die 8R-17,5

Wohnort: Südbrandenburg & Berlin

Fahrzeug: 508, Mercur, W111, CB550F

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 17. Dezember 2010, 11:41

Moinsen,
theoretisch könnten die 8,5x17,5 auch beim 508 passen. Problematisch ist nicht die Vorderachse (musste meinen Lenkeinschlag auch bei den 8x17,5 einstellen), sondern die Hinterachse. Hier ist nur wenig Platz zwischen Reifen und Rahmenteilen:

Rechnerisch sind die 8,5-Zöller knapp 13mm breiter als die 8x17,5, also 6,5mm pro Seite. Sollte also passen!
Probieren geht aber über studieren! Also 8,5er drauf und bei voll eingefedertem Rad den Abstand prüfen! Die Eintragung sollte doch möglich sein, da ein netter TÜV-Mann doch nur nachschaut, ob die Reifen nicht irgendwo schleifen, oder!?

Grüße...
Signatur von »tonnar« Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 17. Dezember 2010, 12:55

also fileicht könt ja mal einer nen foto machen bei seinem in der halle stehenden düdo den opa ist eingeschneit komme da nicht ran zum foto machen von den anschlag schrauben.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 17. Dezember 2010, 13:27

Zu den großen Reifen kann ich nur auf Flauses Seite verweisen.

Andi

13

Freitag, 17. Dezember 2010, 17:55

Eicke: bushili was hast du den jezt für reifen drauf ? die kleinen ?
Hast Du da wohl eine Lösung für mich parat? Kann jezt nicht sagen wieviel Platz da noch zur Karosse ist. Also, wenns zu eng wird im Radhaus, dann lasse ich es lieber.

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 17. Dezember 2010, 18:02

da msute dir mal jemanden suchen der die 8,5er drauf hat und dran schrauben und schauen ops past.

währe zum testen das einfachste.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 18. Dezember 2010, 02:45

ich habe mal ein paar bilder von meinen von unten gemacht an der vorderachse kann mann drei schrauben sehen die mitlere ist die lenkanschlag begrenzung,von vorne gesehen fehlt die mitlere schraube von lenkanschlag.










































Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 18. Dezember 2010, 16:13

...ziemlich trocken, Deine Achsschenkellager... ;-)


Oder warst Du gerade am Abschmieren? - Auf dem vorletzten Bild siehts ja so aus
&winke3
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 18. Dezember 2010, 20:33

habe das auto mit hochdruckreiniger unten rum von salz befreit!deswegen sieht das alles so trocken aus !
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!