Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Klabautermann

unregistriert

1

Donnerstag, 6. Januar 2011, 22:30

Hallo, ganz allgemein gefragt: Was haltet ihr von diesem Objekt

Optimal für platzmangelgeplagte Wagenbewohner oder Todesfalle^^ ?

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Januar 2011, 22:42

soweit der ofen ok ist is der doch ok ?

das ja jedenfals nen originaler ofen. da giebs grausamere selbstgebaute.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

nordtruck

unregistriert

3

Freitag, 7. Januar 2011, 06:23

todesfalle im geschlossennen raum(auto)

warum denn nicht den? gasstrahler

ist doch genau so gefährlich wenn keine ausreichende verbrennungsluft zugeführt wird.

Wohnort: Liezen

Fahrzeug: MB 307D (OM616) Tabbert

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 7. Januar 2011, 08:57

Willst du damit deinen Bus heizen oder ein Zelt???

MartinBenz508

unregistriert

5

Freitag, 7. Januar 2011, 09:16

ich find das gut.

wulfmen

unregistriert

6

Freitag, 7. Januar 2011, 16:17

googel mal "feldheizgerät" wenn du es nicht für dein bus oder wowa suchst,is das meine erste wahl
gruss wulf

nordtruck

unregistriert

7

Freitag, 7. Januar 2011, 17:42

im zelt immer ,aber nicht im iglu-zelt dann hinstellen :-O

wagenleben

unregistriert

8

Freitag, 7. Januar 2011, 19:05

der preis ist ja nihct grad heiß!!!...außerdem..wenn du nachts nicht jede stunde nachlegen möchtest ....GU?ofen ist die alternative,,,der strahklt noch gut 2 stunden nach!!! mit briketts ne ruhige nacht zum durchschlafen.....

und nordtruck...warum todesfalle im bus?? ich kenn etliche leute die nen ofen im wagen haben...ich eingschlossen...leben alle noch.....aber gasexplosionen gabs schon öfters mal!!!...

Discoverfun

unregistriert

9

Freitag, 7. Januar 2011, 20:48

Hallo,
der Zeltofen ist absolute Todesfalle in geschl.Räumen,es verbraucht den Sauerstoff den man zum atmen braucht,
bei unz hat sich vor kurzem ganze Familie über nacht ausgelöscht mit solch einem Zeltofen,den alle Ofenarten
die keinen Abgasführung und Vebrennugsluftanschluss nach aussen haben sind absolutes Tabu für geschl.Räume !
Gruß, discover

10

Freitag, 7. Januar 2011, 22:24

Hallo,

"Kohlenmonoxidvergiftung" ist das Stichwort. Mangelnde Verbrennungsluftzuführung oder falsche Abgasführung führen unter Umständen zu unvollständiger Verbrennung und dadurch (schon bei sehr geringen Konzentrationen) zu Vergiftungserscheinungen und letztlich zum Tod.

Zitat

und nordtruck...warum todesfalle im bus?? ich kenn etliche leute die nen ofen im wagen haben...ich eingschlossen...leben alle noch.....aber gasexplosionen gabs schon öfters mal!!!...


...herzlichen Glückwunsch ;-) Nee, im Ernst: Wenn eine ausreichende Belüftung, idealerweise als Zwangsbelüftung oder direkter Verbrennungsluftanschluss außen, und eine einwandfreie Abgasführung da ist, stellt das kein Problem dar.


Das Teil aus dem verlinkten Angebot finde ich persönlich recht klein und teuer, das Ding ist m.W. zusammenfaltbar und im Prinzip aus etwas besserem Dosenblech. Denke der wird nicht wirklich für Dauerbetrieb geeignet sein.


Gruß Jens