Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

strandläufer

unregistriert

1

Samstag, 5. Februar 2011, 11:23

hab grade im netz einen tank entdeckt mit den maßen
100x40x40

ist meine rechnung richtig wenn ich bei 160 liter tankgröße ankomm?
und paßt der bei mir?oder hing der an einer pritsche?


den will ich haben

Wohnort: Graz

Fahrzeug: MB 811D

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 5. Februar 2011, 11:35

morgen,

ich hatte an meinem 508 Kasten einen 90lt Tank, und ich glaube, der sah genau so aus.
Ist aber schon einige Jahre her.

lg,
Peter
Signatur von »Peter« keine Macht für niemand!

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 5. Februar 2011, 11:44

arne muste mal bei deinem breiten düdo messen wegen der breite. beim normalen düdo past der nicht mit 40cm breite weil da knap 30cm nur platz ist. meiner ist irgent was bei 27 oder 28 cm breit und da ist keine luft mer zur abschluskante ausen.

mit der halterung kanste von 45cm breite ausgehen.

und rechnerisch hat der ca 160L
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

strandläufer

unregistriert

4

Samstag, 5. Februar 2011, 11:58

dann muß ich mal messen nachher.kann aber sein das der paßt
habe ja die brötchentanks drin und da ist noch ne menge platz
hab schon immer probleme mit dem zapfhahn weit genug reinzukommen
und wenn der paßt und meine rechnung
richtig ist dann will ich den haben

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 5. Februar 2011, 12:25

denke mal das past den du biost ja ca 35cm breiter wie nen normaler düdo also mindestens 17,5cm pro seite breiter also ca 47cm luft da sein.

aber mes mal vom rahmen bis abschluskante ausen dan haste das genaue mass.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: hannover

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 5. Februar 2011, 12:49

also bei mir würde der locker passen.ist ja egal ob 2 mittlere oder ein großer.

micha xxx.
Signatur von »grüner_pirat« The most beautiful thing we can experience is the mysterious. It is the source of all true art and science.

Albert Einstein

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 5. Februar 2011, 12:57

du hast ja auch keine abschlusbleche wie die transporter düdos
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 5. Februar 2011, 13:40

...wie ist eigentlich die Rechnformel für Liter?

LängexBreitexHöhe (?) -

Ach, was man nicht alles vergisst im Laufe der Zeit
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Tauchteddy

unregistriert

9

Samstag, 5. Februar 2011, 13:42

Zitat

Original von Bobby
...wie ist eigentlich die Rechnformel für Liter?

LängexBreitexHöhe

Rischtisch. Gemessen in Dezimeter.

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 5. Februar 2011, 13:49

@Holger,

thx ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

strandläufer

unregistriert

11

Samstag, 5. Februar 2011, 16:00

so,hab dann mal gemessen
ich habe 71 cm platz vom dicken trägerrahmen bis zur aussenkante.
das paßt also.einzige was ist das der dann etwas tiefer hängt.
wenn das klappt mit dem kauf hab ich dann demnächst zwei 60 liter tanks im angebot

strandläufer

unregistriert

12

Samstag, 5. Februar 2011, 20:01

so,hab mir den tank geschnappt für 138,99 euro
preislich ist das okay denke ich.

sobald der da ist wird der unter gebaut
habe also zwei 60 liter tanks demnächst abzugeben
geht jetzt schon mal in die angebote weil ich den wagen
erst im april wieder auf die strasse stelle

Wohnort: Ehingen am Ries

Fahrzeug: 406D, 613D-KAV, R100

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 6. Februar 2011, 19:34

hallo,

berichte doch bitte, wenn der Umbau fertig ist, ob du damit besser/einfacher fährst und ob deine Rechnung auf ging oder das Teil doch nur 90 l hat. Mich nerven die Doppeltanks an die man kaum zum öffnen hinkommt auch ziemlich, aber ich hätte gerne nicht weniger Diesel dabei, eher mehr.

Grüße Mutzi

strandläufer

unregistriert

14

Sonntag, 6. Februar 2011, 19:55

hi mutzi
die rechnung geht auf mit 160 liter
ich werde mal berichten wenn ich den unter gebaut habe
und das mit den zwei 60 liter tanks ist schon nervig,da hast du recht.
vom zapfhahn mal abgesehen(kommt man ja kaum richtig rein
kriege ich auch den kompletten treibstoff garnicht zu packen
und der überlauf ist unterdemensioniert und dauert ewig beim betanken

Wohnort: Ehingen am Ries

Fahrzeug: 406D, 613D-KAV, R100

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 7. Februar 2011, 14:28

2 Deckel auf, richtigen Schlüssel für ersten Tankdeckel rausfinden, Fummmel, Ärmel versau, richtigen Schlüssel für zweiten Tankdeckel nehmen, Fummmel, Ärmel versau, Rüssel reinfummeln, tanken bis erster Tank voll ist, Rüssel reinfummeln, tanken bis zweiter Tank voll ist, ersten Tank erneut füllen, zweiten Tank nochmal nachfüllen, evtl. nochmal, Tankdeckel zwei drauf (da steckt noch der Schlüssel; Merke!), Ärmel versau, Tankdeckel eins drauf, Ärmel versau, Klappen schließen, Händewaschen, zahlen, fertig.

Mutzi

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 7. Februar 2011, 17:22

Hallo Mutzi,

du hast das 2-Takt-Öl im richtigen Mischungsverhältnis für beide Tanks vorzubereiten und einzufüllen vergessen. :-O

bele

Wohnort: hannover

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 7. Februar 2011, 17:41

klingt ein bischen nach großtierpraxis......der doktor und das liebe vieh stelle ich mir grad so vor lol


micha xxx.
Signatur von »grüner_pirat« The most beautiful thing we can experience is the mysterious. It is the source of all true art and science.

Albert Einstein

Verkaufslaster

unregistriert

18

Dienstag, 8. Februar 2011, 15:13

Hallo

eure rechnung (BxHxT) geht so nicht auf. das kannste nur bei quadratischen oder rechteckigen Tanks so
errechnen. da dieser Tank aber alles andere als quadratischen/rechteckigen ist passt das nicht.

Du hast durch die radien und abschrägungen einen enormen volumen verlusst. um das aber genau zu berechnen
müsste man alle radien vermessen. denke der hat realistich 85-95L. also 160L hat der nie und nimmer.

für mich sieht der Tank aus als ob das ein Original Tank aus nem LP oder eines späteren 814 oder änlichem
Fahrzeug ist. die hatten original 90Liter Tanks verbaut.

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 8. Februar 2011, 15:15

Zitat

Original von Verkaufslaster
denke der hat realistich 85-95L. also 160L hat der nie und nimmer.

für mich sieht der Tank aus als ob das ein Original Tank aus nem LP oder eines späteren 814 oder änlichem
Fahrzeug ist. die hatten original 90Liter Tanks verbaut.


das denke ich mir auch schon die ganze zeit...

gruss,
roadrunner

Wohnort: Südbrandenburg & Berlin

Fahrzeug: 508, Mercur, W111, CB550F

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 8. Februar 2011, 15:29

Ich glaube auch, dass das keine 160 Liter sind. Der Tank von meinem 508 sieht größer aus und da passen knapp 130 Liter rein. Ich kann morgen abend ja mal nachsehen, wie die Maße von dem Teil sind.

Gruß...
Signatur von »tonnar« Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!