Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hatschi0

unregistriert

1

Sonntag, 20. Februar 2011, 12:26

Hallo Zusammen,
ich hab hier die Unterlagen meines neuen Busses liegen und wollte damit Montag zum Straßenverkehrsamt.
Nun ist mir aufgefallen das zwar TÜV Papiere beiliegen aber gar keine Gasprüfungsbescheinigung.
Bei meinem LT hatte ich so nen Heft dabei, wie siehts jetzt mit dem Campingmobil aus?
Gruß,
Hatschi0

2

Sonntag, 20. Februar 2011, 12:33

Tach Hatschi0.

soweit ich weiß brauchst Du zum Anmelden keine Gasprüfbescheinigung. Aber für die nächste HU.


Grüße, Robert
Signatur von »Rob« bus-community.de

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Februar 2011, 12:35

ohne Gasprüfbescheinigung - kein TÜV -
TÜV hast du noch - also auch - die Gasprüfung -

also viel Glück und Spass mit deinem Reiskocher ;-)

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

wulfmen

unregistriert

4

Sonntag, 20. Februar 2011, 13:20

die zulassungsstelle hats nich interessiert hier bei mir
am lt is auch n pickerl von 2009 drauf
kommt 2009 bald wieder :-o

5

Montag, 21. Februar 2011, 18:22

Völlig egal solange Du Tüv hast. Neue Papiere kannst Du Dir beim nächsten Wohnmobil oder Wohnwagenhändler ausstellen lassen. Ist auch von den Gebühren her geschmeidig.
Gruß Monte.

Hatschi0

unregistriert

6

Montag, 21. Februar 2011, 18:49

Moin moin,
heute morgen bei der Zulassung gewesen, alles geschmeidig gelaufen und nun hab ich hier 3 Schildchen liegen (extra für den Moped/Fahrradträger).
Jetzt muss ich nur noch schaun das ich diese Woche den Reiskocher abholen kann... Mir fehlt ein Fahrer bzw. eine Fahrerin ;-) Blöd das der Träger nur 100kg nimmt, sonst würd ich ja eben mit dem Moped rüber fahren...

Greez,
Hatschi0