Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. August 2003, 13:35

Hallo,
wir wollen uns ein Camper zulegen. Hierbei haben wir immer wieder das Problem, das keine 6er oder sogar 7er Sitzplatz möglich ist (bzw. nur sehr umständlich). Da wir nunmal 4 Kinder haben, benötigen wir aber diese Anzahl an Sitzen. Beim California Freestyle z.B. muß ich dann beim kochen die Sitzbank rausnehmen. Beim Ford Nugget geht wohl nur evtl. ein Doppelsitz ganz vorne. Beim Scout (OPEL/Renault) auch nur vorne, und mann kann dann den Fahrersitz auch nichtmehr drehen. Gibt es da nicht irgendwelche Tips oder Tricks (etl. Selbstbau) für mich?
Beim Scout kann mann die Elemente (Schränke,Küche usw. ) wohl problemlos aus dem Fahrzeug nehmen. Gibt es sonst noch irgendwo solche Systeme?
Wo kann mann sich viele gebrauchte Mobile anschauen (Messe Gebrauchtwagenschau)?
Auch für alle weiteren Tipps bin ich sehr dankbar.

vielen Dank!

MB608Treiber

unregistriert

2

Mittwoch, 13. August 2003, 13:52

Moin Gast,

woher kommt Ihr? Wenn Ihr aus der Gegend München seit, da gibt es an der BAB nach Stuttgart ein riesiges WoMo-Ausstellungsgelände! Also, woher seit ihr?

Mit 4 Kindern in einem Ford Nugget oder einer dieser anderen Keksdosen unterwegs? + 2 Erwachsene= 6 Leute? Das kann als Camper nix werden, willst Du denn immer bauen? Warum schaut Ihr nicht nach einem netten Düsseldorfer, das ist ein Womo, alle können darin schlafen und 6 Sitze einzutragen sind kein Problem! In meinem sind für 8 Leute Gurte! Ist das eine Idee?

Tschööö

Jörn

Brumm207

unregistriert

3

Mittwoch, 13. August 2003, 14:01

Meine volle Zustimmung zu dem von Jörn gesagten. Zu sechst werdet ihr in so einem kleinen Ding nicht glücklich. Da liegt ständig was (oder wer) im Weg rum. Das nervt auf Dauer immens:=(

Muß ja nicht unbedingt ein Düsseldorfer sein, aber 2 Nummern größer als die von Dir angesprochenen Modelle sollte es schon sein. Ehrlich8o)

Oder ein Wohnwagen *bitte nicht hauen*

Gruß Rainer

Laschdrfahrer

unregistriert

4

Mittwoch, 13. August 2003, 14:34

Rainer und Jörn haben wirklich recht, mit 6 personen wird das sogar im Düsseldorfer schon recht eng. zum schlafen solltet Ihr vielleicht 2Kids in ein Zelt auslagern.
Die Großfamilien die ich bisher unterwegs getroffen habe hatten meistens ein großes Zelt und einen Pampersbomber.
Gruß Axel

5

Mittwoch, 13. August 2003, 15:36

Hallo,
danke für Eure Antworten. Wir kommen aus Freiburg!
Das mit dem Platz ist mir klar. Wir haben noch ein riesiges Zelt dabei wenn wir campen.
Wir wollen das Fahrzeug halt auch nutzen,wenn man jemanden besucht. Wer hat schon Platz für noch 6 Leute zusätzlich. Ein großes Wohnmobil ist für mich im Altag nichts. Ein zweitfahrzeug können wir uns nicht leisten.

MB608Treiber

unregistriert

6

Donnerstag, 14. August 2003, 08:07

Da sieht die Sache schon anders aus!

Hier ein Vorschlag:

Einen VW Bus mit Klappdach/Hochdach und einem Back to Back Seat hinter dem Fahrer/Beifahrersitz. Heisst also 3 Kinder auf der Sitzbank 1 Kind auf dem Back Seat und die beiden Erwachsenen vorne. Schlafen können dann die 4 Kinder im Bus, 2 im Dach und 2 auf der umgeklappten Bank. Die Eltern im Zelt oder in einem kleinen Wohnwagen, der kostet nicht viel, oder umgekehrt. Ein Wohnwagen ist im Unterhalt billig, einen VW t3 oder t4 auch nicht so teuer in der Anschaffung. Für schnelle Übernachtungen würde sich sonst auch ein Autodachzelt, das man auf einen kleinen Anhänger schraubt, anbieten, bei Bedarf maile mich mal an, ich habe da eines, verkaufe es zwar gerade, ich maile Dir dann aber mal die Photos, damit Du siehst was ich meine!

Tschööö

Jörn

Was ich vergaß, der Bus hat dann eine Campingeinrichtung mit Heckstauschrank und Dachschrank und Kocher usw. wie der Westfalia- Joker


7

Donnerstag, 14. August 2003, 09:58

Hallo,
erst nochmal danke für deine Antwort.
Gerne würde ich mir die Bilder anschauen.
Wie ist das mit dem Back Seat, wo bekomme ich den, wer baut den ein, wie ist es mit der Sicherheit und ist diesr TÜV tauglich?
Bei dem Bus mit Heckstauschrank usw. handelt es sich da um ein bestimmtes Model, wo kann man sich dazu Bilder oder sogar ein Fahrzeug anschauen?

Gruß

608Treiber

unregistriert

8

Donnerstag, 14. August 2003, 11:04

Der Back to Back Seat ist im Multivan T3 verbaut, guckst Du hier!

http://www.mobile.de/SID0KoF4-AWo86mAdnPU8c8ow-t-vaNexlCsAsK%F3P%F3R~BmSB10LsearchPublicJ1060855376A1LsearchPublicIMotorhomeZ-t-vctpLtt~BmPA1B41B20C412V-t-vDO_xsO~BSRA6A1A0A0/cgi-bin/da.pl?bereich=womo&id=11111111124656564&top=50&

DIe Stauschränke kommen von Westfalia und sind z.B im Joker eingebaut. Die Sitze Back kann man auch nachträglich einbauen!

Tschööö

Jörn

MB608Treiber

unregistriert

9

Donnerstag, 14. August 2003, 11:08

Bezüglich Möbel und Klappdach guckst Du hier:

http://www.mobile.de/SIDstO8MOL4xRsBENym94Tweg-t-vaNexlCsAsK%F3P%F3R~BmSB10LsearchPublicJ1060855621A1LsearchPublicIMotorhomeX-t-vctpLtt~BmPA1A1B20B83b-t-vMoSm_xsO~BSRA6EJokerEJOKERA0A0/cgi-bin/da.pl?top=9&bereich=womo&id=11111111124616921&

So kann etwas für eine 6 köpfige Familie aussehen!!

Noch Fragen? Frag!

Tschööö

Jörn

10

Donnerstag, 14. August 2003, 12:41

Hi,
wiederum danke!
Erst mal ein Lob, es ist toll wenn man in einem Forum so schnell Hilfe bekommt und das ohne viel dummes Gelaber. Das ist in manchen Foren schlimm.
Der Back to Back Seat ist eigentlich genau das was ich gesucht habe. Wenn der jetzt auch in den California Freestyle, Scout oder Ford Nugget passt bin ich zufrieden. Aber wo kann ich so ein Teil kaufen??? Bei Westfalia finde ich den nicht (kann aber auch an mir liegen!)

Gruß

MB608Treiber

unregistriert

11

Donnerstag, 14. August 2003, 12:47

Also, im Nugget passt der nicht, der California Freestyle/Scout sagt mir gar nichts?????!!!!!! Was ist das für ein Auto?

Diesen Sitz kann man mit viel Glück unter www.t-3aktuell.de finden, im Marktplatz unter Teile Angebote. Wichtig ist beim Kauf mit G E S T Ä N G E!!! Nicht nur den puren Sitz! Ich kenne diese Art eigentlich nur für den T3. Solltest Du ein ganzes Auto suchen, so suche nach dem T3 Multivan. Der hat noch den Klapptisch serienmäßig! Die Möbel kannst Du später gerne selber einbauen, kauft Dir für 500 Euronen einen kaputten Joker 1 - 3 und hast alles!
Alle Klarheiten beseitigt?
Ähh, danke für das Lob an alle, aber dummes Gleaber gibt es hier auch...... und weg!

Tschööö

Jörn

12

Donnerstag, 14. August 2003, 17:02

Danke!

13

Sonntag, 24. August 2003, 11:54

FarbtextFarbtext
Hallo, ich suche für meinen Toyota Hiace Möglichkeiten zum Ausbau. Es wird aber leider nichts von den üblichen Herstellern angeboten. Wer kann mir weiterhelfen. Danke im Voraus

Harald Retzer