Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 28. März 2011, 13:48

Hallo Freaks,

die Heizung in unserem James will nicht mehr.
Folgendes Problem:

Gebläseschalter auf "1" und Schalter auf "Heizen".Grüne Diode leuchtet auf,sonst passiert nichts.Gebläse startet nicht.

Das Gebläse ist aber in Ordnung, denn auf "Kühlen" läuft es einwandfrei.
Der Thermostat schein auch in Ordnung, den er "klickt" wenn ich den Regler drehe.

Strom liegt an und Gas ist natürlich auch vorhanden.

Am vergangenen Wochenende lief sie ohne Störung durch.

Hat jemand einen Tipp?

Gruß
Harald :-)

PS: im Bus sind keine 30°, nicht das jemand meint es wäre zu warm und deshalb startet die Heizung nicht.

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 28. März 2011, 14:45

...bleibt die grüne Lampe dann an, oder geht der auf Störung?
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

3

Montag, 28. März 2011, 14:50

Hallo Helmut,

die grüne Lampe bleibt an, es passiert nichts.

Gruß
Harald :-)

4

Montag, 28. März 2011, 16:03

Vielleicht hilft das:
http://www.busfreaks.de/strohrum/showthread.php?id=34398
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

5

Montag, 28. März 2011, 19:35

Sie läuft wieder &jippie1

Es war eine lose Lötstelle (Kabel) im Bedienteil.

Gruß
Harald :-)