Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tauchteddy

unregistriert

1

Montag, 11. April 2011, 17:25

Hallo, ich brauche für meinen OM636 einen neuen Dieselfilter, im Autozubehör wollen die aber immer ein Automodell wissen, nach dem sie suchen könnne. Hat jemand von euch eine Knecht/Purolator/sonst-irgendwas-Nummer, mit der ich den Filter ordern kann?

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. April 2011, 17:43

...auf Muster? - Oder kann man darauf nichts mehr erkennen?

Guggsdu hier K L I C K
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Tauchteddy

unregistriert

3

Montag, 11. April 2011, 17:50

Danke, habe ich mir rausgeschrieben. Der Motor ist - samt Boot - noch in Castrop-Rauxel, ich will für die Überführung kommende Woche einen Filter als Reserve mitnehmen.

4

Montag, 11. April 2011, 18:01

Knecht: B402C-100M1
Bosch: N 1158
oder mal mit Smart Filter : Mann HU 68 x versuchen.
Ist docvh der alte 170 er DB, oder?
Angaben ohne Garantie!
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Tauchteddy

unregistriert

5

Montag, 11. April 2011, 18:06

Könnte sein, dass der im 170er verbaut wurde. Im 180er wohl auch ... Die stehen doch aber in keiner Liste mehr :-)

6

Montag, 11. April 2011, 19:05

http://www.gueldner-forum.de/classads/detail.php?siteid=2764


http://cgi.ebay.de/Oldtimer-Olfilter-Mercedes-OM-636-4-Stueck-/290529443916

Vielleicht hilft es.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 11. April 2011, 19:34

Früher habe ich immer noch google eingegeben, jetzt haben wir Uli :-O :-O der findet eben alles ;-)

Gruß Pit

wulfmen

unregistriert

8

Montag, 11. April 2011, 23:01

habe noch ne unimog 401 und 411-rep-anleitung.da is auch der motor behandelt.
bei bedarf pn an mich.
castrop-rauxel..die sind bekannt gewesen für maritime schönheiten &nichthauen