Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dörpstraat

unregistriert

1

Montag, 18. April 2011, 20:01

Hallo,

habe eine 3002 SL Truma in meinem Womo. Sie wohl defekt weil vom orbesitzer rumgefummelt wurde. Es fehlen auch ein Kabelstecker und die Kabel liegen lose rum.
Habe auch keinen Plan.
Ich sehe deshalb keinen Zündfunken und weiß auch nicht ob Gas aus- bzw. einströmt. Eine Druckprüfung wurde vom TÜV gemacht und die Heizung wurde dann ausgetrragen.
Dere Trumaservice- bei uns kostet die Stunde ca. 90 Euro ein Horror.
Was ist daran so schwer die Heizung gegen eine neue 3002S oder 3002 P auszutauschen. Es muß da wohl ein Zwischengasregler mit 30 bar eingebaut werden- weil die alte Heizung 50bar hat. Wer kennt einen günstigen Anbieter oder Kenner bei uns inder Gegend 29490?
Am liebsten würde ich es selbst machen, habe aber keine Anleitung oder Kenntnisse in diesem Bereich. Trotzdem denke ich, das kann ja nicht so schwer sein wenn man ein Schrauber ist.

MartinBenz508

unregistriert

2

Montag, 18. April 2011, 20:12

na das kann doch kein Problem sein. Wenn du die alte gegen neu tauscht sind ja auch die Ausschnitte und alles weitere vorhanden.
einfach austauschen. Einzige Änderung: der gerätevordruckregler kommt in die zuleitung/Gasleitung rein, nach Einbauanweisung. Ein kleines ca 5mm Loch mußt du im Zuge dieser Installation in den Fahrzeugboden bohren.

http://www.truma.com/downloadcenter/trumatics3002s5002_installation_de.pdf
http://www.truma.com/de/de/gasversorgung/geraete-vordruckregler-vdr-50-30.php

MartinBenz508

unregistriert

3

Montag, 18. April 2011, 20:16

http://dealer.truma.com/_anweisungen/Truma-Katalog/pdf_verzeichnis/50_000/50020_08600.pdf

Frido207D

unregistriert

4

Montag, 18. April 2011, 20:54

Achtung, frag doch vorher einen Gasprüfer, ob die SL zulässig ist, vielleicht so als Bestandsschutz. Habe bei meinem Womo eine 3002K eingebaut, die ja für
Womo zugelassen ist.Prob. ist dann, daß im Betrieb immer das Umluftgebläse läuft-Zwangsschaltung. :=(

dörpstraat

unregistriert

5

Montag, 18. April 2011, 20:54

Zitat

Original von MartinBenz508
na das kann doch kein Problem sein. Wenn du die alte gegen neu tauscht sind ja auch die Ausschnitte und alles weitere vorhanden.
einfach austauschen. Einzige Änderung: der gerätevordruckregler kommt in die zuleitung/Gasleitung rein, nach Einbauanweisung. Ein kleines ca 5mm Loch mußt du im Zuge dieser Installation in den Fahrzeugboden bohren.

Habe mir die vorhandene Heizung angeschaut. Da sind 4 Schrauben im Boden rausgedreht worden. Habe auch unter dem Boden geschaut um die Gasanschlussleitung zu finden. Es ist mir unklar wie die Leitung an der Heizung abgeschraubt wird. Von unten sah ich eine Leitung im T- Winkelformat- es könnte die Gasleitung sein. Ich sah aber nicht die Leitungsdurchführung durch den Fahrzeugboden. Komischerweise kommt kein Wasser an,trotzdem ich die Wapu höre. Ich glaube ich muss mich damit länger beschäftigen.

http://www.truma.com/downloadcenter/trumatics3002s5002_installation_de.pdf
http://www.truma.com/de/de/gasversorgung/geraete-vordruckregler-vdr-50-30.php

MartinBenz508

unregistriert

6

Montag, 18. April 2011, 21:18

ich kann jetzt nur von der 3002 S reden SL Model hab ich noch nie gesehen.
auf den Bildern der Anleitung kann man recht gut den "Luftansaugrüssel" an der Unterseite der Heizung erkennen, der durch den Fahrzeugboden nach unten durchgesteckt wird. Daneben, und damit auch unter dem FAhrzeug befindet sich der GAsanschluß, ein kleines Rohrstück, ich denke mit einem Sieb darin. an dieses kann man mittels Schneidringverbindung eine 8MM GAsleitung mit einem entsprechenden Formstück (zB Knie, Bogen, T - Stück, gerader Verbinder usw) anschliesen. Die wird in der Regel unter dem Fahrzeug verlegt. Vielleicht ist das bei Dir auch so gemacht, direkt "Gaskasten" weg.

Zum abschrauben (bzw anschrauben) braucht man zwei Gabelschlüssel.

Wenn aber deine Heizung stillgelegt wurde könnte es ja auch sein, das es gar keine GAsleitung mehr gibt?!

Fahrzeug: 72' 508 Alukoffer/Alkoven

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. April 2011, 18:42

Hi,

verstehe Dein Problem nicht. Eine alte Heizung durch eine Neue zu ersetzen ist doch kein Thema. Aber vielleicht kann man die alte auch reparieren? Ich hab für meine 3002SL mir jetzt endlich ein neues Sicherungsventil gekauft, nachdem ich das Alte zweimal zerlegt und gereinigt hatte und es immernoch gesponnen hat. Die Teile gibt es also.

Auch mit dem Gasdruck würde ich mich nicht verrückt machen. Ich hab bei mir alles auf 50mBar. und vor zwei Jahren in England musste ich mir eine englische Gasflasche holen. Und weil nichts passte auch einen Regler dafür. Der Regler war aber 30mBar und nicht 50mBar. Und was ist passiert? Nix. Kühlschrank, Herd und Heizung liefen wunderbar mit 30mBar.

Am besten fängst Du mal an mit Basteln, dann lösen sich die Probleme schon von selbst...

Gruß,
dagegen
Signatur von »dagegen« --
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.
Jean Paul

Wohnort: Dresden

Beruf: Freelancer

Fahrzeug: z.Z. leider keinen Düdo

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 11. September 2016, 10:11

http://www.truma.com/downloadcenter/trumatics3002s5002_installation_de.pdf

kann jemand mir die Einbauanleitung zukommen lassen, der Link funktioniert leider nicht mehr..

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 11. September 2016, 10:16

(mal wieder) erstes ergebnis einer recht bekannten ;-) suchmaschine




https://www.truma.com/downloadcenter/tru…it_nl_dk_es.pdf

Wohnort: Dresden

Beruf: Freelancer

Fahrzeug: z.Z. leider keinen Düdo

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 11. September 2016, 10:58

ups.. peinlich.. danke! ich habe mich gestern abend tot gesucht auf der Truma webseite. auch suchmaschine bemüht, dummerweise nur mit dem suchbegriff "trumatics3002s5002_installation_de.pdf" :-O
gruss
Alex