Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wulfmen

unregistriert

1

Mittwoch, 18. Mai 2011, 08:15

moin ihr langschläfer
auf einer kleinen bootstour am wochenende hatte ich kurz das vergnügen in,bzw. auf einen yanmar-inborder sehen zu können
das bauteil,das ich für einen kleinen dieselfilter hielt,entpuppte sich als hochwirksamen dieselbakterien-killer
wird wohl von volvo-penta vertrieben.
sind 2 gegenläufige magneten,durch die der diesel strömt
das tötet angeblich zuverlässig die kleinen schmarotzer
der neupreis soll bei grob 190 euro liegen
ich werd das in balou einbauen

uli,findest du da infos drüber??

lg wulf

Wohnort: Karlsbad

Fahrzeug: 207d

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Mai 2011, 08:34

? Sind die Bakterien ferromagnetisch? ;-)
Wie ist das zu verstehen? Ich hatte in meiner PÖl-Anlage auch schon das Vergnügen 1-2kg von dem ekligen
Schlamm abschöpfen zu dürfen, von daher auch für mich nicht uninteressant!
...obwohl meine Staatskasse zur Zeit keine Neuanschaffungen erlaubt...

Grüße
Johannes
Signatur von »Johannes207d« Biete für Bremer: V-Achse mit Bremsen, 2 Vordertüren, H-Achse, Kardanwelle 4-Gang, Getriebe 4-Gang

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Mai 2011, 08:51

moin,

scheint für fahrzeuge die nicht oft bewegt werden nicht optimal zu sein,
da die anlage nur arbeitet wenn der motor dreht, also eher vorbeugende wirkung versprochen wird bei nur geringem befall.
wenn das system voll ist mit bakterien kommst du wohl um eine chemische reinigung ( grotamar ) nicht rum.
grotamar wiederum kannst du auch viel günstiger vorbeugend einfüllen.


http://www.yachticon.de/media/tests/Test…_boote_6-10.pdf

gruss,
roadrunner

wulfmen

unregistriert

4

Mittwoch, 18. Mai 2011, 08:51

das ist ja auch meine überlegung
hintergrund ist die information,das der bootseigner das selbe problem wie wir auch hatte
auf einer längeren tour kaufte er alle dieselfilter,die ihm in die hände kamen
seit dem er das ding eingebaut hat,is def. ruhe
und mehr fährt er deshalb auch nicht
es scheint zu funktionieren

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Mai 2011, 08:59

lest euch mal das durch .

da wird auch son magnet teil getestet, das hat verloren.
ist zwa schon älter aber neuere test auf anderen seiten zeigten das selbe ergebnis.

weis auch nicht was magnetfelder mit tierchen zu tuhen haben soll.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

wulfmen

unregistriert

6

Mittwoch, 18. Mai 2011, 09:05

roadrunner,deinen link bekomme ich nicht geöffnet
eicke..danke für die info,were es gleich mal weiterleiten.

7

Mittwoch, 18. Mai 2011, 09:11

Esotherikfilter 8-)

wohl eher so etwas: http://www.mikrofiltertechnik.de/index.php?index=&page=MO-Filter

oder

http://www.volvopentashop.com/Spatz_Heitm/de-DE/Details/AccessoriesCatalog/5493?path=4257%2F5493

Ob die auf Magnetismus aufgebaut sind, wage ich zu bezweifeln.
Das Wichtigste ist m.E. der Wasserabscheider.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Mai 2011, 09:16

Zitat

Original von wulfmen
roadrunner,deinen link bekomme ich nicht geöffnet


dann besorg dir nen vernünftiges pdf programm
kann dir nen gebrauchtes anbieten, öffnet alle pdf zuverlässig durch gegenläufige magneten,
heute im sonderangebot incl. kupferarmband f. die kardanwelle. :-O


gruss,
roadrunner

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Mai 2011, 09:23

uli,
der von dir verlinkte volvopenta ist das gleiche modell.
soll mit magnetismus "das gleichgewicht der mikroben stören und deren wachstum / vermehrung verhindern".

selbst wenn es funktioniert, ist die behandlung mit grotamar wesentlich günstiger.

gruss,
roadrunner

10

Mittwoch, 18. Mai 2011, 12:24

Du mußt auch noch Bachblüten mit in den Tank geben, das erhöht die Wirksamkeit nochmals um das 100-fache.

Handaufdentanklegen soll auch funktionieren.

Spaß beiseite, Ernst komm her, Eicke hat da vollkommen Recht.

Tauchteddy

unregistriert

11

Mittwoch, 18. Mai 2011, 13:25

Wulf, ich schicke dir meine Kontonummer, dann überweist du mir die Kohle und hast denselben Effekt.
Diese Magnetgeschichte, die angeblich die Zellwände der Mikroben knackt, funktioniert bei deinem Freund, weil er damals den Tank ordentlich gereinigt und vermutlich auch mit Grotamar behandelt hat. Vielleicht hat er dann noch den Tipp bekommen, den Tank immer möglichst voll zu halten. Je voller der Tank, desto weniger Kondenswasser fällt an. Und je weniger Kondenswasser, um so weniger Entwicklungsmöglichkeiten für Bakterien.
Besonders pfiffige Magnet-Verkäufer empfehlen, Grotamar zusätzlich vorbeugend zu benutzen und einen Wasserabscheider nachzurüsten.
Alles sinnvolle Tipps. Außer dem Magneten ...
Nebenbei bemerkt - ein MRT funktioniert mit wesentlich stärkeren Magnetfeldern, trotzdem halten das meine Zellmembranen problemlos aus. Und Zellwände sind stabiler als Zellmembranen. Ein weiterer, kleiner Hinweis: wenn Magnetfelder Zellwände der Bakterien zerstören, weshalb stecken wir dann nicht Patienten mit durch Bakterien verursachten Krankheiten einfach ins MRT?

Wohnort: Hagenow

Fahrzeug: MB 508 Ex-Polizeibus

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. Mai 2011, 15:10

Man braucht zwei von diesen Magnetfiltern! Und der zweite muss andersrum eingebaut werden, damit man sowohl die linksdrehenden wie auch die rechtsdrehenden Bakterien erwischt!
(alte Joghurtweisheit!)

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 18. Mai 2011, 15:35

ich hole mir doch mal nen wollschwein op es dan noch eierlegt und milch giebt bei gelegenheit wird sich dan noch zeigen :-) fileicht kans den düdo ja noch zihen, langt ja dan nen 6km/h schild hinten dran :-O is dan ja voll ökologisch der antrieb und man hat milch eier und wolle fürn winter :-O
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

wulfmen

unregistriert

14

Mittwoch, 18. Mai 2011, 16:04

wenn ich rausbekomme,das ihr euch über mich lustig macht,gehts ohne abendbrot und ungewaschen ab ins bett &motz1

Wohnort: Hagenow

Fahrzeug: MB 508 Ex-Polizeibus

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. Mai 2011, 16:20

Es gibt doch auch diese tollen Magnetkugeln, die man in die Waschmaschine tun soll, die dann den Kalk abtöten äääähhh... unschädlich machen. Ich überlege jetzt, wie ich so ein Teil dazu bringe, den Kalk in mir zu bekämpfen. Zum Schlucken sind die Dinger zu groß...
&professor1

Tauchteddy

unregistriert

16

Mittwoch, 18. Mai 2011, 17:34

Und du meinst, für einen Jungen ist es eine Strafe, ungewaschen ins Bett gehen zu müssen? Dann hast du aber ein verdammt schlechtes Gedächtnis :-)

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. Mai 2011, 17:59

tauchteddy: ungewaschen is ja net das problem aber ohne abend brot ? das schon krimineller ! :-)

aber abendbrot is ja nur bis 20:00 dan is nacht und dan kan man ja wider futtern also nur verschiben das essen :-O

ok bin ja schon .... &ohschreck
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: hannover

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 18. Mai 2011, 18:48

die hauptsache ist , der düdo glaubt dran ^^ xd
Signatur von »grüner_pirat« The most beautiful thing we can experience is the mysterious. It is the source of all true art and science.

Albert Einstein

regentrude

unregistriert

19

Mittwoch, 18. Mai 2011, 18:59

moin.

ich finde das voll blöd sich über ferromagnetische dinge lustig zu machen!
mein leben ist komplett geprägt von feng-shui.
da stehe ich zu.
es gibt eben dinge zwischen himmel und erde.. :-O
die versteht kein mensch.

&winke3 in diesem sinne viel glück bei der weitersuche..
lg magda

warum sich allerdings tierchen im dieseltank befinden, weiss ich nich..
ich geh mal suchen?
achso :-O und gips noch ein anderes ferro ausser eisen, das magnetisch ist?

wulfmen

unregistriert

20

Mittwoch, 18. Mai 2011, 19:08

die algen oder bakterien im diesel entstehen durch den mittlerweile hohen anteil der beigememgten stoffe
viele dieselfahrer,oder eher besitzer von dieselbetiebenen motoren kennen das problem
wulf