Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »aelgen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamminkeln

Fahrzeug: MB 508 DG "Breitmaul"

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Juni 2011, 20:42

Hallo Busfreaks,
ich habe eine 24 Volt Anlage im Fahrerhaus (Batterien in Reihe) und war gestern so clever und habe einen Verbraucher laufen lassen. Nun sind die Batterien leer. Kann ich die Battrien im eingebautem Zustand mit einem herkömmlichen Ladegerät aufladen( einfach plus an plus und minus an minus) oder muss ich die Batterien ausbauen.
LG
Ingo

tomlinger

unregistriert

2

Sonntag, 19. Juni 2011, 20:55

Im Zweifelsfall nimm die Plusklemmen abwechselnd ab und lade die angeklemmte Batterie an deren Polen.

  • »aelgen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamminkeln

Fahrzeug: MB 508 DG "Breitmaul"

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Juni 2011, 21:09

Hej Tomlinger,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Gruß
Ingo

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Juni 2011, 21:24

wen du ein gutes 24V ladegerät hast kanste das so anklemmen wie die batterioen da sind.

haste nen 12V ladegerät dan klem die brücke zwischen den batterien wech und lad die einzelnt.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666