Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

flyingbird

unregistriert

1

Freitag, 29. Juli 2011, 21:25

Hallo liebe Tüffler,

Ich hab einen Bus gekauft mit Gasinstallation für Kühlschrank und Herd, doch noch keine Gasflasche.

Ich möcht durch Italien und Frankreich nach Portugal und Marokko fahren, wo ich mich jeweils bis zu 2 Monate aufhalte. Was empfielt ihr mir für die Gasversorgung?

Soll ich mir in Deutschland eine Gasflasche kaufen, die dort möglicherweise auffüllbar ist.

Danke für eure Ideen

Hanna

Wohnort: LYON

Fahrzeug: T3... und RMB :-)

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juli 2011, 21:27

einen Tank oder eine Tankflasche, an jeder GPL Station auffüllbar (manchmal mit Adapter)
Signatur von »AKA« L'essentiel est invisible pour les yeux.

flyingbird

unregistriert

3

Freitag, 29. Juli 2011, 21:32

weisst du wie viel die tankflaschen kosten, ob man da eine bestimmte braucht?

Wohnort: LYON

Fahrzeug: T3... und RMB :-)

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 29. Juli 2011, 21:36

oupss,

ich denke mal so mit 300 Euro solltest Du dabei sein. Ein Tank wohl 'n büschen mehr. Die Tankflasche hat den Vorteil, dass sie den Platz der bisherigen einnimmt. Und dass Du sie überall betanken kannst.

Schau mal hier:

WYNEN TANKFLASCHE
Signatur von »AKA« L'essentiel est invisible pour les yeux.

5

Samstag, 30. Juli 2011, 00:14

Ich flüstere mal:

Adapter
Adapter
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

MartinBenz508

unregistriert

6

Samstag, 30. Juli 2011, 00:16

in Marokko füllen die fast alles Flaschen, was im Vergleich zu Markokanischen teuer ist. Ansonsten Adapter mitnehmen. Flaschen gibts überall...

7

Samstag, 30. Juli 2011, 04:02

Hey ,,
ne 11kg Flasche kostet in Marokko ca 5 Euro plus ca 10 Pfand .
dazu zwei Kupplungen gibt es fast in jedem Supermarkt für 3 Euro ein Stück Schlauch und glücklich sein .

Gasfüllstationen für Deutsch Flaschen gab es mal in Agadir aber das geht seit 2010 wohl nicht mehr
ebenso die Gastank füllerei

LG
Bernd

HarunAlRaschid

unregistriert

8

Samstag, 30. Juli 2011, 10:54

Nur für Kühlschrank und Herd reichen dir 11kg locker 2 Monate.

Also:
bei geplanter Reisedauer von 4x2 Monaten
4 Flaschen in D kaufen, mitnehmen, fertig.
(geht natürlich nur wenn du 'nen Düdo
und keinen "Kleinwagen" fährst)

Du hast keinen Stress beim Besorgen
und kannst dich unterwegs um anderes kümmern.

9

Samstag, 30. Juli 2011, 13:38

4 Flaschen in D kaufen ( Kosten ) mitschleppen ( Platz / Gewicht ) gegen 5 Euro pro Flasche in Marokko ist wohl ein schlechter Deal

LG
Bernd

Wohnort: LYON

Fahrzeug: T3... und RMB :-)

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 30. Juli 2011, 17:29

... und in einem Tank hast Du mal eben min. 30 Liter... und kann gehen bis 100...
Signatur von »AKA« L'essentiel est invisible pour les yeux.

11

Samstag, 30. Juli 2011, 17:46

Guckst Du mal auf meinen Marokkobericht hier im Forum . Dort hab ich sogar die Geo-Koordinaten für den Fülldienst in Marrakech hinterlegt. Die Füllung einer 11 er Flasche kosten ca. 13 Euro (umgerechnet)

flyingbird

unregistriert

12

Samstag, 30. Juli 2011, 21:16

also Deutsche 11 kg Gasflasche kaufen... die in marokko u.diversen ländern auffüllen lassen...

frage: sind die flaschen überall gleich? passen die an die anschlüsse im bus? falls ich sie in detuschland noch nicht besorg und auf der fahrt in einem anderen land..