Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sommersuchende

unregistriert

1

Mittwoch, 17. August 2011, 11:06

Hallo,

würde gern nen Computer an ein Solarpanel anschließen um unterwegs arbeiten zu können und nicht dafür auf nem Campingplatz stehen zu müssen. Muss dafür eine geeignete Solarzelle und ne neue "Wohnraumbatterie" kaufen. Kenn mich damit leider noch gar nicht aus. Worauf sollte ich achten?
Sorry, ein bisschen allgemein die Frage...
Hab aber noch eine: Brauche ich dafür unbedingt einen Wandler um von 12v auf 220v zu kommen oder gibt es auch Möglichkeiten den Computer direkt an 12 Volt an zu schließen? Und wie?
Viele Grüße!

regentrude

unregistriert

2

Mittwoch, 17. August 2011, 13:19

moin.

warum nicht ein läppi, statt einem computer..
das braucht doch weniger strom...?
dafür gibt es auch kfzladegeräte, die in de 12v steckdose passen und du sparst das geld für den wandler..

als wohnraumbattere würde ich agm empfehlen, besser als normale starterbatterien und nicht so teuer wie gel.. 120 AH sollte sie schon haben..
als solarzelle suchst du bei ebay was günstiges im bereich von 100 wp / 30-47 V.
das kostet so um 120 euro.
dazu den passenden regler..
die steckdose fürs läppi dort direkt an den lastausgang gehängt und los gehts..

gib mal solar unter suchen ein,
da kannst du tagelang weiterlesen/lernen..

gutes gelingen
magda

Sommersuchende

unregistriert

3

Donnerstag, 18. August 2011, 10:09

Ja, genau. Nen Laptop meinte ich. Vielen Dank für die Infos und Einschätzungen!
Damit komme ich schon mal n großen Schritt weiter.
Danke!

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. August 2011, 10:56

so ein laptop netzgerät für 12V kost zwischen 20 und 40.- und da kanste fast jeden laptop ranhängen sind alle steker bei den geräten dabei.
soltest aber schauen was dein laptop braucht an strom und leistung und was das 12V adapter netzgerät an leistung macht op das past.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666