Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

der-seemann

unregistriert

1

Montag, 12. September 2011, 15:30

Moin!
Wir sind dabei, uns ein Postkögel zuzulegen, um diesen dann gemäss unseren Wünschen auszubauen.
Einersets wollen wir viel Platz, für bis zu 9 Personen Sitzplätze wärend der Fahrt, und andererseits ein Festbett, dass wir icht jeden Abend bauen müssen.
Deshalb soll da ein Hubbett rein, dass dann unter die Decke gezogen werden kann.
Irgendwer schon mal sowas gemacht? Vorschläge?

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 12. September 2011, 16:05

Jepp, hatte ich im 608er Koffer.
Das Bett lief in 4 Führungsschienen die an den Seitenwänden befestigt waren. War es hochgezogen, wurde es mit Bolzen gesichert, war es unten lag es sicher auf den Rückenlehnen der Sitzbank auf. Die ganze Konstruktion wurde über 4 dünne Drahtseile und Umlenkrollen bewegt. Die 4 dünnen Seile liefen zu einem dickeren und dieses auf eine kleine Winsch die im Schrank eingebaut war, hat prima funktioniert, obwohl das ganze Bett ca. 120Kg gewogen hat.
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de

Wohnort: Raesfeld

Beruf: Betriebshelfer

Fahrzeug: Fendt Wohnwagen

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 12. September 2011, 16:21

moin,

auch rüdiger ( wohnmobil 407 ) hatte ne konstruktion, ich glaub, sogar mit motor ( scheibenwischer...? ).

viele grüße

emsi

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 13. September 2011, 08:46

habe die konstrution noch zu hause liegen mit 2 elecktromotoren und gasdruckfedern
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!