Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »southwind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 20. September 2011, 11:49

Moin,

damit es in Zukunft keine nassen Füße mehr gibt, habe
ich mal wieder ein "Baustelle" eröffnet ;-)



Die Frontscheibe habe ich allein und heil rausbekommen 8-)
Nun ist rostkloppen angesagt und Andere Mängel.

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

2

Dienstag, 20. September 2011, 16:28

Moin,

denn mal gutes Gelingen (!)
Signatur von »Joe 60« Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 20. September 2011, 17:00

und ich dachte, es ist wieder ein suchbild.
welche augen schauen denn da zur scheibe rein (weisse ringe?)

der kantenrostterminator????

oder ists der hier???


meine frage dazu : ist das bild vor oder nach der reparatur??? &ohschreck :-O


lg

.
Signatur von »ärpe« alles wird gut

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 20. September 2011, 17:12

Moin,
das Bild würde ich an Osram senden.
Da sieht man wieder wie hell die Energiesparlampen doch sind.
Was hast du beim schrauben denn getragen Stirnlampe?
Sieht fast aus wie der Himmel im Pott beim Hochofenabstich. Vadda sachte immer die Engel backen Plätzchen.
Viel Spaß und Erfolg bei dem Rostprogramm
Grüße Herbert

regentrude

unregistriert

5

Dienstag, 20. September 2011, 17:28

:-O

gerT..

Zitat

der kantenrostterminator
...

gefällt mir &rotflvvl

vielleicht trägt er aber nur eine strahlende atemschutzmaske? :-O

rost kann ich auf dem bild garnicht erkennen..aber am armaturenbrett fehlt irgendwas? %-/

ne, quatsch, von mir auch gutes gelingen..
lg magda

(vielleicht hilft ja ne osram-beleuchtete brille..)

Wohnort: Rendsburg

Beruf: Dieselknecht

Fahrzeug: 508mitH,W123mitH,2XS124,Katana

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 20. September 2011, 17:37

Zitat

Original von Elk
Sieht fast aus wie der Himmel im Pott beim Hochofenabstich. Vadda sachte immer die Engel backen Plätzchen.
Grüße Herbert


In Dortmund backen se leider keine Plätzkes mehr :-O

Wünsche Dir gutes Gelingen,Gert!
Signatur von »Seestern« ... und mit ´m Öl nich sparsam sein!!!

  • »southwind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 20. September 2011, 18:47

Moin,

ihr Banausen und Banausinnen ;-)



Was könnten die beiden Ringe denn im realen Leben
darstellen (?)
Wenn ich mir das Durcheinander so ansehe ist es
mir schon ein Rätsel wie ich das Alles wieder zusammen
bekommen soll :-O
Und man achte auf die Sitze, ich bin inzwischen in der
Holzklasse angekommen.

Ähh, wie kein Rost:



Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

regentrude

unregistriert

8

Dienstag, 20. September 2011, 19:22

:-O die holzklasse hatte ich wohl gesehen..

..wollte dich nur nicht noch deprimieren womöglich..

magdabanausin

  • »southwind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 20. September 2011, 20:18

Zitat

Original von regentrude
:-O die holzklasse hatte ich wohl gesehen..

..wollte dich nur nicht noch deprimieren womöglich..

magdabanausin


Moin Magda,

keine Sorge so schnell haut mich nichts um, schon
gar nicht so eine Dünnblechkarosse, wie der T3.:-O :-O


Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

Wohnort: LYON

Fahrzeug: T3... und RMB :-)

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 20. September 2011, 21:22

also irgendwie fand ich den mit Windschutzscheibe und Armaturenbrett schicker...

&pfeif1
Signatur von »AKA« L'essentiel est invisible pour les yeux.

Wohnort: Jaderberg

Fahrzeug: MB 307 Variomobil

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. September 2011, 12:00

...Moin Gert--Wenn Du damit durch bist, machst Du beim Urmel weiter 8-( . Ich koch´Kaffee, Anke backt Kuchen.
Kommt Ihr zum SAT?--als Tagesgast?
Frank

  • »southwind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. September 2011, 19:10

Zitat

Original von Urmel
...Moin Gert--Wenn Du damit durch bist, machst Du beim Urmel weiter 8-( . Ich koch´Kaffee, Anke backt Kuchen.
Kommt Ihr zum SAT?--als Tagesgast?
Frank


Moin Frank,

Gruß an Anke aber leider wird der T3 wohl nie fertig :-O
Zum SAT werden wir wohl wieder am Samstag als Tagesgast kommen.
Das liegt aber am Job, was gerade anliegt ;-)

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

13

Mittwoch, 21. September 2011, 19:18

Manno Gert!
Kannst Du nicht mal ein Auto heile lassen????
Ja, die Hardcorealteisenfahrer können es nicht lassen.
Daumendruck, dass Du alle Teile wiederfindest 8-)

Schön, dass der "Alte" erhalten wird und nicht "einfach so" zu Kiesow kommt.
Viel Erfolg!
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

14

Mittwoch, 21. September 2011, 21:23

Also mein alter Meister hat immer gesagt, wenn man 3 Schrauben am Ende über hat hat man alles richtig gemacht 8-)
Signatur von »Fidibus« Alle sagten "das geht nicht"! Dann kam einer, der wußte das nicht und
hat es einfach gemacht.

  • »southwind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 07:50

Moin,

es geht voran, wenn auch schleppend.

nach dem Motto: Loch an Loch und hält doch :-O



Das hat man davon, wenn man erst einmal anfängt ;-)

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

16

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 07:59

Ach Gert, sei froh, dass der Bus so klein ist. 8-)
Mehr als 16 Blechtafeln brauchst Du nicht ;-)
Sieht doch schon nach Erfolg aus.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »southwind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 08:18

Zitat

Original von Schneckchen
Ach Gert, sei froh, dass der Bus so klein ist. 8-)
Mehr als 16 Blechtafeln brauchst Du nicht ;-)
Sieht doch schon nach Erfolg aus.


.... mein Bus ist nicht klein &motz1 ist nicht klein ... klein ..:=(

natürlich wird es bei meinen Kleinigkeiten nicht für 16 Tafeln reichen,
dann hätte ich den T3 wohl 3X damit komplett einschweißen können ;-)
Es ist wie beim tapezieren, ein kleiner verwinkelter Raum dauert genau so
lange wie ein großer mit geraden Wänden ;-)

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

Wohnort: Burgwald (OT Bottendorf)

Fahrzeug: DB 508 D und 608 Auwärter

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 08:56

Moin Gert

Warum soll es dir besser gehen als MIR 8-( 8-( 8-(
rostige Grüße
Jochen
Signatur von »wuddi« Nimm Dir Zeit für Deine Freunde, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde!
Wie Phönix aus der Asche, wird sie auferstehen, meine Wuddiliene:
Schmuckbus

Wohnort: Jaderberg

Fahrzeug: MB 307 Variomobil

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 09:16

Hallo Gert--- Zitat:Es ist wie beim tapezieren --wie zuhause--wenn man die E-Leitungs-Schlitze wieder zuschmiert--geht´s bergauf--ich Deinem Fall--Spachtel--wird schon!!! Dir/ Euch alles Gute.
Bis zum Wochenende.
Frank