Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Woiza-Bua

unregistriert

1

Freitag, 26. September 2003, 06:45

Hallo Busfreaks,

hoffentlich hat einer von euch den finalen Tip für mich. :-)

Also: bin gerade am Ausbau meines Ex-Postbus. In diesem waren Regale aus Alu drinnen. Die Seitenwände sind 2m hoch und waren 54 cm breit. Die haben wir um 4 cm gekürzt und mit Scharniere zu einer klappbaren Schlaf-/Sitzbank umgewandelt. So weit so gut. Die Schnittkanten muss ich aber verdecken, zwecks scharfen Kanten und so. Und da geht das Problem los.

Am besten wäre ein U-Profil aus Kunststoff zum einfach drüberstecken, das müsste dann nur noch verklebt oder verschraubt werden. Die Maße sind 30 x 30 mm.

Aber ich find in keinem Baumarkt meines Vertrauens so ein Profil. Die haben nur L-Profile und da bleibt ja dann eine Kante übrig...%-/:=(

Hat jemand eine Idee, wo ich so was herbekommen kann?

Gruß,
KD (der niemals wieder aus alten Alu-Regalen ein Möbelstück bauen wird)8o)

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 26. September 2003, 08:35

moin moin .Ein Kantenschutzprofil gibt es als Meterware im Reimo Ausbau-Katalog.Aber was meinst Du mit 30 x30 mm ?Na ja vieleicht steh ich ja nur auf meiner eigenen Leitung :-O:-O Wobei ich mir nicht vorstellen kann das ein Blechbett etc. so richtig kuschelig ist :-):-):-)viel spaß beim schrauben.
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

Limeskiste

unregistriert

3

Freitag, 26. September 2003, 08:37

Hallo Woiza-Bua,

ist ja schön das Seitenwände 2m hoch sind
nur wie lang soll die Profilleiste sein (?)(?):-P8o)
und sind die 30x30mm das innenmass des U-Profil ?
Kann das auch 50x38mm haben (?)

Gruß

Limeskiste

Woiza-Bua

unregistriert

4

Freitag, 26. September 2003, 09:05

Also, wir haben drei Seitenwände mit einer Länge von je 2 m und einer Breite von je 50 cm, das ergibt dann ein Bett von 2 m x 1,5 m. Die Profile sind 2,5 cm dick und wurden oben mit Teppich bezogen, so daß das Profil 3 cm Innenmaß haben müsste. Also ein U-Profil, bei dem jede Seite 3 cm lang ist.

Insgesamt benötigen wir von den Dingern 12 m. Die bei Reimo gehen leider nicht.
- Editiert von Woiza-Bua am 26.09.2003, 09:29 -

Limeskiste

unregistriert

5

Freitag, 26. September 2003, 09:33

[cite]Woiza-Bua schrieb:[br]Also, wir haben drei Seitenwände mit einer Länge von je 2 m und einer Breite von je 50 cm, das ergibt dann ein Bett von 2 m x 1,5 m. Die Profile sind 2,5 cm dick und wurden oben mit Teppich bezogen, so daß das Profil 3 cm Innenmaß haben müsste. Also ein U-Profil, bei dem jede Seite 3 cm lang ist.[/cite]

A ha, jetzt hab ich kapiert, nur jetzt weis ich immer noch nicht
wieviel Profilleiste du benötigst ?
An wieviel seiten willst du die Alukante machen ?

Schreib doch ganz einfach mal :
Brauche Alukante 30x30mm Innenmaß xxx Stück a. xxx cm lang !

dann kann ich dir sagen ob die MVG in Frankfurt
sowas auf Lager hat und was es kostet.

Gruß

Limeskiste

....der jetzt noch einwenig was arbeiten geht damit das mit Edersee-Treffen noch klappt :-P:-O

Limeskiste

unregistriert

6

Freitag, 26. September 2003, 09:55

.... seh gerade das PoBu im Forum ist der kann die bestimmt besser
Auskunft geben. Sitzt ja sozusagen an der Quelle, nicht war Hardy :-O:-P8o)

Gruß

Limeskiste

Woiza-Bua

unregistriert

7

Freitag, 26. September 2003, 10:06

Also, was soll ich denn jetzt noch schreiben? :=(:=(

Habe die Menge erwähnt (12 m), ein Alu-Brett ist 2 m lang, also benötige ich insgesamt 6 Abdeckungen a 2 m.

Ein U-Profil hat 3 Seiten und jede muss 3 cm lang sein.

Sorry, aber drücke ich mich so mißverständlich aus? ;-(

8

Freitag, 26. September 2003, 10:33

Hallo,

ich habs verstanden *stolzbin*. Ich hör mich mal am WE bei den Kunststoffschlossern um, ob das machbar ist.

Aki

Woiza-Bua

unregistriert

9

Freitag, 26. September 2003, 10:45

Danke, das wäre echt nett von Dir! :-)

10

Freitag, 26. September 2003, 18:18

Moin Woiza-Bua

Wenn alle Stricke reissen, frag mal beim Dachdeckereinkauf bzw Baustoffhandel nach Randschienen für PU- Platten nach, die für Ställe als Deckenplatten genommen werden. Das sind U-Profile aus Kunststoff. Ich kenne sie allerdings nur in der weißer Farbe.
Die genauen Maße hab ich leider nicht im Kopf aber das werden dir die Händler sagen können.

Grüße
Appi 8o)

FireFox als Gast

unregistriert

11

Dienstag, 30. September 2003, 21:50

Na ich werd mal schaun was mein Kunststoffdealer zu bieten hat.
Welche Farbe hättens denn gern???

Schwarz ...Material PE
Hellgrau (RAL 7032)... Material PP
oder eher Dunkelgrau... Material PVC

Meld dich mal bei mir unter o.platzdasch@interdos.de .
Ist meine Gesch.emailaddy...

Oli

12

Dienstag, 21. Oktober 2003, 22:20

Was häst Du den von deinem nächsten Eisenwarenhändler, 30x30 ist doch ein Standartmas das muss doch zu bekommen seien. Werden in der Regel als 6m Stangen gehandelt, natürlich nur ganze. Sollte zwischen 15-25 Euros liegen.
Mattes