Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Grigragrauer

unregistriert

1

Dienstag, 8. Mai 2012, 22:32

Vorzelt

Ich suche eine günstige moglichkeit an unser auto ein vorzel/sonnendach zu bauen. Kurz zum auto, alu+styrophor+alu sandwich verfahren.

Lange des vordaches ca 4 meter. Die schiebetür geht bis ans dach, somit kann ich nur auf ca 5 cm etwas anbringen. Danach rundet sich schon die seitenwand ab ins dach.

Also her mit euren ideen :-)

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: 608 , Oktavia RS, BMW R1200GS, 207CC

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Mai 2012, 07:53

Hallo,

wenn du nur 5cm Platz hast würde ich eine Kederleist anbringen, dann kannst du Vorzelte oder Sonnensegel anbringe.

http://www.ebay.de/itm/Alu-Windblendschi…=item231d006aa9

Gruß Dieter
Signatur von »Mainzer« Ich weiß nicht immer, wovon ich rede. Aber ich weiß, dass ich recht habe.
(Muhammad Ali)

3

Mittwoch, 9. Mai 2012, 08:13

Hallo.

Obelink in Holland hat eine sehr große Auswahl an sogenannten Teilvorzelten. Erforderlich für diese Zelte ist eine Kederschiene am Fahrzeug bei einer optimalen Höhe von 2,40 Meter.

Gruß Werner.

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Mai 2012, 08:15

wie die Vorredner


Kederschiene ankleben
da machst du nichts kaputt

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Grigragrauer

unregistriert

5

Mittwoch, 9. Mai 2012, 08:54

Gibts da mormgrößen ? Nicht das die schiene dann zu klein ist vom durchmesser.

Reicht zum ankleben sikaflex ?

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Mai 2012, 13:39

Ja und ja


Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: Salzburg

Fahrzeug: Mb 307D, Golf I u. IV

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Mai 2012, 16:09

Hab mir einen 3x3m Faltpavilion mit Seitenteilen besorgt. Der steht alleine und wenn ich mit dem Auto weg muss ist es auch kein Problem.

8

Mittwoch, 9. Mai 2012, 16:40

Sonnensegel vom Bettenhaus und Vorzeltstangen sowie Kederleiste

  • ;-)
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

9

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:03

Rhino Rack Foxwing - was denn sonst? : weil die Sonne wandert . . .

http://www.lauche-maas.de/kat_ev/lmd12/490.pdf
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

Grigragrauer

unregistriert

10

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:06

Dann wiRd er ja noch höher

11

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:34

Zeltstangen und so weiter nicht :=(oben aufs Dach stellen 8-) Neben das Auto #winke3
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. Mai 2012, 21:19

Hallo
Ich hatte mir ein gebrauchtes Wohnwagenvorzelt gekauft und dann die schon auf dem Kasten vorhandene Kederschiene in der länge angepaßt das das Vorzelt genau langt. Das Zelt kann man bei bedarf auch nur als Vordach aufbauen.
Wenns was schnelles Mobiles sein soll nimm lieber ne Markise oder ein freistehendes Vorzelt.

Als Anhang mal zwei Bilder wie das Vorzelt aussieht und was man damit machen kann. :-O ;-)

Gruß Wilhelm
»holidayblitz« hat folgende Dateien angehängt:
  • Bild117.jpg (62,63 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Juli 2012, 15:04)
  • CAM_0743 (Medium).JPG (73,51 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Juni 2012, 20:28)
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

Grigragrauer

unregistriert

13

Donnerstag, 10. Mai 2012, 10:14

Nicht schlecht, ich würde gerne noch mal auf das sonnensegel vom bettenhaus züruck kommen. Muss ich da erst keder einarbeiten lassen ?

14

Freitag, 11. Mai 2012, 07:48

Hab ich auch gemacht.

Keder aus dem Zeltbedarf. Änderungsschneiderei genutzt, weil eine normale Nähmaschine das nicht schafft.

1o.-€ hab ich geben dürfen für Kanten umlegen, Ecken stabilisieren mit einem Dreieck für die Zeltstangen und das Einnähen des Keders.

Kann Dir leider kein Foto geben. Schön leicht, wenig Platz und erfüllt den Sonnenschutz.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Nevadatreiber

unregistriert

15

Freitag, 11. Mai 2012, 19:48

Moin Leute,
ein Vorzelt in guter stabiler Ausführung hätt ich noch liegen.

Ein Bild gibts hier http://www.pixum.de/members/nevadatreiber unter Bootstour.

Am Hobby habe ich jetzt eine Markise und das reicht mir meistens.
Das Zelt würd ich ja gegen ein geringes Trennungsgeld abgeben.

lG
Michael

16

Samstag, 12. Mai 2012, 20:09

Hab heute in der Halle noch eine Plane (4x2m) hervorgezaubert.

4m mit Kederleiste, andere Seite nicht ganz gerade geschnitten, aber gut richtbar.

Fotos auf Anfrage.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3