Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Slarti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Fahrzeug: Mercedes 608D

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Mai 2012, 15:50

Will ja keine Werbung machen...

Also, der Fall lag bei mir so: Mercedes 608D Doppelkabine mit "neumodischem" Koffer, also kein H-Kennzeichen. Wollte ich für die Saison versichern und bin deshalb an den lokalen Vertreter der alten Leipziger herangetreten. 7 Monate 750€ 8( , also satt. Nachlass gabs auf mein Flehen hin nur diesbezüglich, dass ich auch mein Erstfahrzeug da versichere. Wollte ich, aber geht eben nicht gleich. Eventuell Kulanz, da müsse er schauen.

Dann Blick ins Busforum, da stand doch was von einer gewissen Agentur Madau... Angerufen, aha, die Karre ist noch nicht 30 jahre alt (nächstes Jahr erst 8-( ), also Joungtimertarif, ca. 280€ fürs ganze Jahr. Voraussetzung: Vorhandenes Alltagsfahrzeug, Fahrer älter als 25, Garage oder Halle, Bild zum Fahrzeug (Zustand). Keine Kilometerbeschränkung (aber es werden eh nicht mehr als 8000/Jahr), kein H-Kennzeichen. Nach 24h hatte ich die Nummer.

Wenn ich drandenke, dass ich letztes Jahr fast 800€ an die Kravag gelöhnt habe... %-/ .

Wie gesagt, ich will keine Werbung machen. Die Geschichte hat sich genau so zugetragen. Gleiche Versicherung, unterschiedliche Agentur. Die einen habens verschwiegen, die anderen habens empfohlen (die Oldtimer-, bzw. Joungtimerversicherung).

Slarti

K.Oelsch

unregistriert

2

Mittwoch, 9. Mai 2012, 17:19

Madau... :-O #klasse1

Das einzige was n bisschen doof ist, ist das mit dem Alltagsfahrzeug, die Feuerwehr brauchte zum Glück damals noch nicht, der Neue muss...
Der Polo is nicht auf mich versichert, würde mich 1,4tausend € im Jahr kosten da ich noch keine Prozente gesammelt hab.
Und Schwalben gelten nicht als Alltagsfahrzeug...
Leider sind der Agentur Madau da die Hände gebunden...

Mfg Daniel

Sparkassenmobilist

unregistriert

3

Mittwoch, 9. Mai 2012, 18:51

das aber keine Werbung sondern gute Info ;-)

wenn dann jetzt bitte mal wer die Telefonnummer hier posten würde fänd ich toll.

Das sicher im Intresses Aller einschließlich der Agentur #winke3

Peter

  • »Slarti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Fahrzeug: Mercedes 608D

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:11

Du hast ne PN. Slarti

K.Oelsch

unregistriert

5

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:29

nachdem das neulich hier irgendwo son galama gab wegen ner adresse, mach ich das jetzt nicht, kann nur den tipp geben:

vor 12 anrufen...

mfg daniel

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Mai 2012, 19:38


wenn dann jetzt bitte mal wer die Telefonnummer hier posten würde fänd ich toll.


es soll ja jetzt mittlerweile so " suchmaschinen " im net geben...
wenn man da gewisse namen eintippt erscheint wundersamerweise sogar als erster
treffer ne agentur die tatsächlich auch ne tel.nr. zu haben scheint.

hab ich zumindest mal gehört dass das so gehen soll... %-/

Sparkassenmobilist

unregistriert

7

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:19

es soll ja auch die Möglichkeit geben das hier schreiben.....

Ich finde den Verweiß auf die Suche und Suchmaschinen etwas nervig... wenn wer was weiß was alle interessieren könnte kann man das doch hier posten,oder???

Und wenn es das 100tausenstemal ist, das schadet nämlich niemanden

also .... Hier


und wenn roadrunner schon so schlau ist wie er tut könnte er ja auch die Keywords nennen oder gleich den Link posten... Ich jedenfalls tu mich mit Suchen hier und beim Gockel etwas schwer weil ich wohl grundsätzlich die falschen Suchbegriffe benutze .... Zugegeben mein Fehler!!!

Aber deine Beiträge helfen mir da auch nicht!!!

Sorry, Admins aber das musste ich mal loswerden...

Peter

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:30

es soll ja auch die Möglichkeit geben das hier schreiben.....

Ich finde den Verweiß auf die Suche und Suchmaschinen etwas nervig... wenn wer was weiß was alle interessieren könnte kann man das doch hier posten,oder???

Ich jedenfalls tu mich mit Suchen hier und beim Gockel etwas schwer weil ich wohl grundsätzlich die falschen Suchbegriffe benutze ....


das muss ja irre schwer sein " madau + alte leipziger " in eine suchmaschine einzugeben :-O #winke3

Sparkassenmobilist

unregistriert

9

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:39

den Link zu posten fand ich leichter #winke3 #winke3

Peter

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. Mai 2012, 20:49

den Link zu posten fand ich leichter #winke3 #winke3


na dann üben wir das jetzt noch mal #winke3 #winke3 #winke3
video tutorial


gruss
roadrunner

  • »Slarti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Fahrzeug: Mercedes 608D

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Mai 2012, 01:28

Seid nett zueinander :-) .
Is ja alles gesagt, oder? Bussi günstig versichert, wer nachmachen will, der kann. Auch ohne Google-Kenntnisse :=- .
Und ein bisschen Werbung ist ja erlaubt, oder? Die Politik und das Fernsehen machen uns das ja vor.
Oder wollt Ihr, dass ich von jetzt an schlecht schlafen muss 8-( 8-( :-O ?
Allerdings: Nach DER Owatrol-Tour vom Wochende...musste meine Haare fünfmal waschen, zweimal davon mit Handwaschpaste %-/ !
Das Zeug in den Druckbecher und rauf damit an den Unterboden. Ist wesentlich teurer als das Bier, das ich normalerweise trinke.
Allerdings sieht Bussi jetzt aus wie neu...
Muss wohl noch Mike Sanders in die Hohlräume, aber DAVOR brauche ich noch Kontemplation...
Da schlafe ich wohl trotzdem gut. Oder war das jetzt wieder Werbung :=( ?
Nix für ungut #winke3 #winke3 #winke3 #winke3 #winke3 .
Und viele Grüsse aus Bayern 8-) .
Slarti

  • »Slarti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Fahrzeug: Mercedes 608D

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Mai 2012, 10:53

(!) (!) (!)

Noch eine wichtige Ergänzung: Bei der angesprochenen versicherung gibt es den Oldtimer-Tarif wirklich nur bei der Agentur Madau und nirgendwo anders, wie ich gerade erfahren habe. Die haben da offenbar Sonderkonditionen vereinbart. Die lokale Agentur trifft deshalb keine Schuld.

Umso wichtiger war dieser Thread. #winke3

Slarti

Sparkassenmobilist

unregistriert

13

Donnerstag, 10. Mai 2012, 11:10

Selbiges wollte ich gerade schreiben

Gerade vor 3 Min. habe ich mit der Mitarbeiterin telefoniert...

Mal ein Paar Zahlen...

Bisher Vollkasko zum Neuwert 50.000€ 123€ im Vierteljahr
bei Madau Teilkasko 150€ SB 209,88€ im Jahr
Vollkasko erst wenn ich Gutachten einreiche.... Beispielrechnung: wenn das Gutachten 12.000 sagt habe ich Vollkasko mit 500€ SB und zahle 353€ Jährlich

Madau aber die einzige Agentur mit diesen Konditionen... Die alte Leipziger hier ums Eck wusste nicht mal das es sowas gibt :O

Peter

wisst ihr was das Lustigste ist ??? Vollstandige Adresse und Telefonnummer habe ich über Gockel mit "Madau Alte Leipziger" in einem anderem Forum gefunden :L

JeffreyGoines

unregistriert

14

Donnerstag, 10. Mai 2012, 11:10

oh ja der Herr Madau .... ich war damals auch überrascht, wie easy das ging! Ich musste nichtmal Auskunft über mein Alter und ein evtl. vorhandenes Erstfahrzeug geben, sondern einfach die Papiere hinschicken und gut war ... 3 Wochen später nen Rangierunfall gehabt, Fotos und Adresse des Unfallgeschädigten an die Agentur geschickt und dann nie wieder was von gehört ... besser kanns nicht laufen! Kann auch bei Interessene PM mit Telefonnummer der Agentur schicken

15

Freitag, 11. Mai 2012, 14:50

vorsicht bei der alten leipziger!!!

ich hab letztes/vorletztes jahr mit der agentur madau total schlechte erfahrungen gemacht und kann jedem nur zur vorsicht raten!
man hat mir nicht zugehört, mich wegen eines versehens meinerseits wie einen assi behandelt, obwohl denen selber ein fehler unterlaufen war ( mit dem ich absolut nichts zu tun hatte) und ich musste dann im endeffekt noch ziemlich viel geld zahlen!!! erst die drohung, zur verbraucherschutzzentrale zu gehen usw. hat den betrag HALBIERT, waren aber immernoch einige hundert euro.
also vorsicht! die alte leipziger weiss übrigens offiziell nichts von so einem tarif. wenn man also mit madau probleme hat dann kann mans vergessen.

mittlerweile bin ich bei der württemberger versicherung, und zahle 148 oder so pro jahr für meinen düdo.der versicherungsmann war total freundlich und alles lief wie am schnürchen. das ging ganz unkompliziert. ( ist die oldtimerversicherung).
viele grüsse
S.

the cat

unregistriert

16

Samstag, 12. Mai 2012, 11:37

[quote='Sparkassenmobilist','index.php?page=Thread&postID=437390#post437390'

Bisher Vollkasko zum Neuwert 50.000€ 123€ im Vierteljahr
bei Madau Teilkasko 150€ SB 209,88€ im Jahr
VL[/quote]

Hmm soweit ich das sehe, vergleichst du grade äppel (VOLLkasko) mit Birnen (TEILkasko) oder?

the cat

unregistriert

17

Samstag, 12. Mai 2012, 11:41

So- Nun meine Versicherung:
WOMO über 3,5 to, SF 4 (ist wichtig- immer dazuschreiben :)), Haftpflicht, 263, 11€ im Jahr bei Versi. Kammer Bayern.
Grüne Karte für ALLE Länder für 2 Jahre gratis dabei....(auch wichtig)

Sparkassenmobilist

unregistriert

18

Samstag, 12. Mai 2012, 11:47

Hmmm

Den Apfel mit dem Apfel vergleichen kann ich erst wenn ich ein Wertgutachten habe. Ich denke mal das geht aus meinem Beitrag auch klar hervor

Die Tendenz das Madau aber preiswerter ist ist schon so ganz klar zu erkennen....

;-)

Peter

Tauchteddy

unregistriert

19

Samstag, 12. Mai 2012, 16:41

Na, wenn ich lese "123€/Quartal bei 50.000€", dann sind das 492€/Jahr. Bei Madau zwar nur 353€/Jahr, dafür aber bei einem angenommenen Wert von weniger als dem Viertel. Rechnet sich also nur, wenn der Bus wenig wert ist. Und dann ist fraglich, wie sinnvoll VK ist ...