Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »safari« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Grauel

Fahrzeug: 608 D

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 30. Juni 2012, 17:26

Vorne Gurt anbringen

Hallo zusammen,

habe folgendes Problem. Beifahrerseite hat jetzt ne Sitzbank bekommen. Jetzt soll der äußere Sitz einen Dreipunktgurt bekommen. Oben die forgefertigte Aufnahme mit Blindstopfen ist vorhanden. Nur unten kann ich nix finden. Wurden die im Boden verankert? Hat jemand nen Bildwo der Befestigungspunkt ist? Wie gesagt, amn der Säule unten ist nix.
Darf die Gurtrolle am Sitz befestigt werden?

MFg der Matze
Signatur von »safari« "So mach Dir keine Gedanken über die Menschen aus Deiner Vergangenheit,
denn es gibt einen Grund, weshalb Sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben."

2

Samstag, 30. Juni 2012, 18:02

Die Gurtrolle und auch die untere Befestigung des Gurtes ist beim Düdo ebenfalls, wie auch die obere Befestigung, in der Türsäule ( B-Säule ). Da sollte etwas oberhalb des Bodens ( nicht des Einstiegs ) ein Loch mit Gewinde sein.

Das Problem bei der Befestigung der Gurtrolle an andere Stelle ist nicht nur die ausreichende Festigkeit des Trägers, sondern auch die absolut korrekte, senkrechte Ausrichtung, weil ein Gurt sich nur in dieser Position abrollen lässt. Ist diese Position nicht korrekt, so blockiert der Gurtspanner.

  • »safari« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Grauel

Fahrzeug: 608 D

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 30. Juni 2012, 18:13

Hier mal nen Bild, da ist keine Aufnahme:

Signatur von »safari« "So mach Dir keine Gedanken über die Menschen aus Deiner Vergangenheit,
denn es gibt einen Grund, weshalb Sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben."

  • »safari« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Grauel

Fahrzeug: 608 D

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 30. Juni 2012, 18:47

Werde dann wohl mit nem Stahlwinkel arbeiten müssen, der durch den Boden mit ner Gewindeschraube fixiert wird, oder hat noch jemand ne Idee.

Mfg der Matze
Signatur von »safari« "So mach Dir keine Gedanken über die Menschen aus Deiner Vergangenheit,
denn es gibt einen Grund, weshalb Sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben."

Rocknrollo

unregistriert

5

Montag, 2. Juli 2012, 12:47

Wir haben am Wochenende auch gerade Gurte angebaut, in den Vorrichtungen die bei uns sowohl oben als auch unten waren. Ich kann leider dein Bild nicht sehen.