Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Martini

unregistriert

1

Donnerstag, 5. Juli 2012, 13:13

Hilfe beim Umbau von 814D-KA zum Womo gesucht!

Erstmal Grüße aus dem hohen Norden der Republik!

Ich wohne hier im Elbe-Weser-Dreieck so zwischen Hamburg und Bremen und habe mir bereits vor etlichen Monaten einen 814D-KA gekauft-Ausstattung Kastenwagen 3-Sitzer mit Trennwand ohne jedwede störenden Extras-EZ 12.2000 mit ca. 70TKM.

Besorgt habe ich inzwischen zwei mal Zweiersitzbank aus einem Vario aus der zweiten Sitzreihe sowie diverse Fenster-leider habe ich als Tischlermeister null Plan von Blech und von Autos noch weniger und suche dafür Hilfe ab 19en August. Natürlich gibt es dafür eine Aufwandsentschädigung-ich kann nämlich auch nicht umsonst arbeiten!-gerne auch im Austausch Holzarbeiten an Deinem Womo!

Der 814er fährt-also kann ich auch zu jemanden kommen wenn das besser paßt-nur bitte nicht durch die halbe Republik gondeln! :-8

Grober Plan der Arbeiten: Trennwand raus,zweite Sitzreihe montieren,Ausschnitte für vier-fünf Fenster machen,diese montieren und zwei Dachluken wären auch klasse!

Bieten kann ich hier in 27404 Hesedorf einen Stellplatz unter meiner Kastanie und in ca. 1,5 Kilometern ein nettes Naturbad mit Spielplatz-falls jemand mit Familie kömmen möchte um im Norden etwas Urlaub zu machen.Falls kein Womo vorhanden so habe ich auch ein Gästezimmer. :-)

Scheune um regen- und sonnengeschützt zu arbeiten ist ebenfalls vorhanden-Werkzeug mehr so allgemein und für Holz-wie gesagt habe ich keinerlei KFZ-Erfahrung!-aber Bohrmaschinen,Stichsäge etc. alles kein Problem! Ich fasse natürlich mit an und helfe so gut ich kann-nur ohne Fachmann der weiß wie es geht steht das gute Stück wahrscheinlich noch ein Jahr auf der Wiese. :T

Zum Schluß: Das soll kein "Councours elegance" Womo werden-mir gehts um die Umschlüsselung zum Womo um das Sonntagsfahrverbot für Lkw mit Anhänger zu vermeiden und um im Urlaub mal die Motorräder hinten ranzuhängen und los-also eher einfache rustikale Basisausstattung mit der Möglichkeit den Bus auch als Transporter nutzen zu können.Bett und Küche kann ich selber bauen bzw. einbauen-bißchen was kann jeder. :-O

Gruß

Martini

PS: Die von mir besorgten Fenster sind "fest" ohne Rahmen-müßten nach meinem technischen Verständniss mit einem "Doppelkeder" im Blechausschnitt montiert werden können! Habe reichlich davon und nachdem meiner Fenster hat gibts "freie Auswahl"!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martini« (5. Juli 2012, 13:24)


Wohnort: wo mein Autowagen steht

Fahrzeug: LP 608

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Juli 2012, 16:09

hallo mal so,

hey Martini,lass uns mal morgen telephonieren.
liest sich gut,dein projekt.
ich hätte schhon lust und zeit.
Signatur von »Osti« Gruß

Frank


keine macht für niemand!!