Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Beruf: Maler

Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW Bj.91

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 23. Juli 2012, 13:47

Thetford klo c2 Schwarzes Zeug

Moin!
Bei meinem Klo ist im Frischwassertank wo auch die Pumpe ist, ist alles Schwarz, da sind richtig Flocken drin. Habe das Teil mal gereinigt mit Bürste und so, kommt aber immer wieder, weil ich komme da nicht überall hin. Gibt es da ein Mittel was man reinschütten kann und gut ist? Koregatabs haben auch nicht geholfen.

Gruß Andreas
Signatur von »Andreas« -wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-

2

Montag, 23. Juli 2012, 14:11

Da nimmst Du

Eau de Javel



http://www.floreal.de/
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ophorus« (23. Juli 2012, 17:36)


3

Montag, 23. Juli 2012, 16:24

Hört sich nach Schimmel an,

Kaliumpermanganat in Kleinstmengen in den Tank, Tank füllen, wirklich voll stehen lassen, 2 Tage einwirken lassen, bis es vom "rot" zum "braun" wird, dannn sollten alle Lebenden beseitigt sein.
Danach mit Wasser div. Male nachspülen.
K. bekommst Du in der Apotheke.


Aber vielleicht kommen wirksamere und bessere Vorschläge.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wolli32

unregistriert

4

Montag, 23. Juli 2012, 18:40

Eau de Javel ist Chlorreiniger, in D kannst du DAN KLORIX nehmen.

Übrigens sind Corega-Tabs zur Tankreinigung ungeeignet. Es bleibt ein Film, an dem sich Bakterien wieder anhaften.

Was auch gut geht: Lauge herstellen aus kochendem Wasser und Geschirrspülerpulver. Rein damit und kräftig schütteln (wenn möglich), dann ist ruckzuck alles blank.

  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Beruf: Maler

Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW Bj.91

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Juli 2012, 18:52

Moin
So habe mal das Klorix genommen, ca 1Liter reingehauen,bisschen rumgefahren und es ist alles blitzeblank. Danke nochmal.

Gruß Andreas
Signatur von »Andreas« -wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-