Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

male444

unregistriert

1

Mittwoch, 25. Juli 2012, 15:25

Transit Steckachse ausbauen

Hallo und guten Tag, ich habe ein Problem mit dem ausbauen der Steckachsen meines Transits.
Ich würde gerne die komplette Hinterachse wechseln. Das Differential ist wohl hin. Die Idee war also am besten die komplette Achse zu wechseln statt den Fehler zu suchen.
Jetzt passen aber die "alten" Bremstrommeln nicht auf die "neue" Bremse. Ich sehe aber noch keinen weg wie ich die Steckachsen zur Seite rausbekommen kann. Sieht aus wie aus einem Stück (was ja nicht sein kann).
Der Transit ist aus dem Jahr 91. Bei der Achse gibt es drei verschiedene Typen. Meine ist aber die einzige von den dreien die an der Rückseite keine Schrauben hat.
Ich glaube die heißt H34.
Kann mir einer einen Tipp geben, sehe ich da was nicht?
Schönen Dank schon mal im voraus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »male444« (25. Juli 2012, 16:49)


Wohnort: Buchholz / Aller

Fahrzeug: ich hatte mal einen 508 D

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juli 2012, 22:26

Hmm , .... Ich seh auch nichts........

MfG Volker

strandläufer

unregistriert

3

Mittwoch, 25. Juli 2012, 22:29

ich glaub der volker meint ein foto ;-)

the cat

unregistriert

4

Donnerstag, 26. Juli 2012, 08:41

das problem kenn ich-man kann bei den transiten nich beliebig achsen wechseln.
heisst: KANN man schon..aber nur in marokko.
meiner lief anschliessend hinten 4 cm breiter...hätte nie tüv bekommen so.
PS: was haben bremstrrommeln mit der steckachse zu tun?