Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

calimeros_MB308

unregistriert

1

Freitag, 10. August 2012, 21:49

Fiamma Caravanstore reparieren

Moin Zusammen,

seit letztem Jahre haben wir eine Fiamma Caravanstore (http://www.obelink.de/vorzelte-sonnenseg…ravanstore.html ) am Mobil. Die Markise ist in einem Sack in der Kederleiste angebracht. Im letzten Urlaub in Frankreich habe ich eine Felswand ganz leicht berührt und der Sack ist an mehreren Stellen beschädigt :=- :=- :=- . Die Markise drinnen hat nur einen kleinen Riss, der nicht weiter stört. Habe den Sack bereits mehrfach mit Klebebank geklebt. Bringt nicht viel, da immer wieder Wasser dahinterläuft und auch in den Sack eindringt. Ich würde eigentlich gern einfach einen Streifen (10 cm breit und 300 cm lang) über den Sack kleben und das Ding damit wasserdicht abdichten. Habt ihr Tipps, welches Material ich über die defekten Stellen kleben kann und welchen Kleber ich verwenden muss?

Vielen Dank

Thomas