Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »radi8« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: zwischenkölnundfrankfurt

Fahrzeug: L407

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 12. August 2012, 16:51

Feldbett, welches?

ich suche ein feldbett fürs vorzelt weil ich keine lust mehr habe, bei den ameisen zu liegen.

es soll überlänge haben (2m), schwarz sein und gute qualität. 100kg sollte es mindestens aushalten.

vielleicht hat jemand kürzlich sowas bestellt und kann einen shop empfehlen?

die auswahl im internet ist etwas unübersichtlich, vor allem die qualität sieht man auf den fotos nicht :-)

Wohnort: Grauel

Fahrzeug: 608 D

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 12. August 2012, 17:15

Also ich würde mal bei ebay nach Bundeswehr odr DRK Krankentragen gucken. Die sind von der Qualität auf jedenfall besser aus 20,-- €uro liegen aus dem Restpostenladen.

MFG der MAtze
Signatur von »safari« "So mach Dir keine Gedanken über die Menschen aus Deiner Vergangenheit,
denn es gibt einen Grund, weshalb Sie es nicht in Deine Zukunft geschafft haben."

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 12. August 2012, 17:41

Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Sparkassenmobilist

unregistriert

5

Sonntag, 12. August 2012, 20:35

Oder du schaust mal in Angelläden rein
Die Karpfenangler haben super Dinger allerdings eher weniger preiswert


Peter

  • »radi8« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: zwischenkölnundfrankfurt

Fahrzeug: L407

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 13. August 2012, 19:56

wow! karpfensessel sehen ja mal extrem gemütlich aus!! hatte ich noch nicht gekannt. die karpfenbetten sind zwar verlockend, sprengen aber das budget.

am besten spare ich noch ein bisschen und nehme eins von den bonus-betten vom wolli32 :-)

werde wohl das von eike bestellen, falls nicht noch jemand ein schwarzes kennt.

2m10 und 150kg ist eine hausnummer die passt.

DANKE @ all!

Wohnort: Lingen

Fahrzeug: MB L407D-KA53; Volvo 945; Volvo 245; Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Mai 2016, 17:11

ich hole das hier mal aus aktuellem Anlass wieder hoch:

für das diesjährige Zeltlager der "kleinen Monster" suche ich ein Feldbett.

Wenn man sich ein wenig umschaut findet man am einen Ende ein Stahlmodell für 20,-€ bei der Postenbörse, am anderen Ende stehen die Originale (z.B. DRK, BUND, etc) von Fa. Engel produziert aus Holz oder Alu für 180,- bis 200,-€.

Womit habt ihr gute Erfahrungen?

Es soll eigentlich schon ein paar Jahre halten. Auf "Wegwerfartikel" habe ich keinen Bock mehr. Andererseits schaffen Teenager es irgendwie immer wieder alles klein zu kriegen. Muss also schon robust sein!

Ist wahrscheinlich angesichts der aktuellen Flüchtlingskrise keine gute Zeit, sowas zu vernünftigen Preisen in vernünftiger Qualität zu bekommen.

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 29. Mai 2016, 17:21

mit meinem aluteil habe ich gute erfahrungen, ist noch nix kaput.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Ulm

Beruf: soziales Zeug...

Fahrzeug: Peugeot Boxer 230L / 2,4 TD

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 29. Mai 2016, 18:28

....hab ich 2013 gekauft, sehr gute Qualität, nun aber leider 30.- Euro teuer. Vielleicht gibt es das wo anders noch in günstiger:

https://www.amazon.de/gp/product/B008380…0?ie=UTF8&psc=1

Wohnort: Gurktal

Beruf: Mastäffchen

Fahrzeug: mb 409D t1

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 29. Mai 2016, 19:55

Nash wide boy

Wir verwenden diese hier
https://www.amazon.co.uk/Nash-NEW-Indulg…r/dp/B0033A442Y

Und das seit über 7
Der Preis ist gerechtfertigt weil mir noch nichts vergleichbares unter gekommen ist.
Sie ist schwer und hat ein enormes packmass (wird mir bewusst wenn ich sie wieder mal in meinem golf2 transportiere).
Wir passen auch ohne Probleme zu dritt drauf meine Frau unser Hund und ich.
aber bei dem Preis sollte man sich die Frage stellen wie oft man die Liege benutzt.
Entspannte Grüße Bernhard
https://m.youtube.com/watch?v=BmlOx--Ymos
Signatur von »Homer« No worries no hurrys live is good I'm cooking on wood ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Homer« (29. Mai 2016, 20:00)


Wohnort: Gurktal

Beruf: Mastäffchen

Fahrzeug: mb 409D t1

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. Juni 2016, 23:03

Signatur von »Homer« No worries no hurrys live is good I'm cooking on wood ;-)

Wohnort: Lingen

Fahrzeug: MB L407D-KA53; Volvo 945; Volvo 245; Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 10. September 2016, 22:03

ich vervollständige das hier mal:

gekauft habe ich zwei Feldbetten aus Holz (Buche) mit weißer Leinenbespannung. Gab es bei ebay als DRK-Messe-Vorführmodelle. Originalqualität von Fa. Engel. Haben Stück 70,-€ gekostet. Die Beine habe ich noch mit Klarlack nachbehandelt, damit keine Feuchtigkeit aus dem Boden hochziehen kann. Die Betten haben das Zeltlager gut überlebt.
Wurden dort spöttisch als "Öko-Feldbetten" tituliert.

Die günstigen Alu-/Stahl-Konstruktionen haben reihenweise das Event nicht überlebt und sind zusammengebrochen. Allerdings haben sich die Jungs dort auch mit Anlauf hinaufgeschmissen. Galt wohl als "cool", wenn das Feldbett schlapp gemacht hat.
Verstehen tue ich das nicht. #tocktock Aber ich bin ja auch alt.... :=(