Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 31. August 2012, 14:25

Zündflamme Electrolux - wo?!

Hi, long-time listener, first-time caller.....

da wir jetzt in
Ukraine eine Weile bleiben werden und nicht viel fahren, wollte ich der
Kühlschrank mit Gas in Betrieb setzen, was ich zurzeit nie ausprobiert
habe. Gashahn ist an, Knopf gedreht, die angezeigte 2 Mal (auch
mehr-mal) Zündknopf gedruckt, aber ohne ein Zündflamme zu sehen, oder
Geräusche zu hören, wie weiß ich ob der Ding angezündet ist? Wo
befindet man normalerweise die Zündflamme? Ich sehe nichts vorne, hab
auch die 2 Gitter draußen abgeschraubt, und sehe auch nichts da.

Ist ein Electrolux, Modellnummer habe ich leider nicht im Kopf....

Wohnort: Bielefeld

Fahrzeug: DB 609D + T3 Syncro

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 31. August 2012, 15:04

Hi,

ohne das Modell zu kennen, ist ein Rat natürlich schwer. ;-)

Manche haben innen unten links in der Ecke ein kleines rundes Sichtfenster, in dem man die Flamme erkennen kann, wenn's dunkel genug ist (Tür weit zumachen).

Fühl mal außen am Abgaskamin, wenn der warm ist, läuft der Kühlschrank.
Oder innen oben am silberfarbigen Kühlelement fühlen: wenn kalt, dann ok!

Peter
Signatur von »Bielefelder_Düdo« Der Weg ist das Ziel!

3

Freitag, 31. August 2012, 15:35

Moin,

einfach mal am Abgaskamin mal ne Nase voll nehmen 8o) .
Wenn er funzt riecht man dies auf jeden Fall ;-) .
Signatur von »Joe 60« Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 31. August 2012, 16:35

(!) Hier gibt es gute Links und Infos, wie ein Absorberkühlschrank funktioniert (auch animiert, in Englisch), wie man ihn reinigt und repariert, und sogar einen Link zum originalen Servicehandbuch von Elektrolux als pdf-Datei zum Download.

Gruß, Ma-Ke 8-)

P.S.: Unser Electrolux-Kühlschrank läuft z.Zt. auch nicht auf Gas - ca. alle 20-50 Zündungen hört und sieht man (links unten hinten im Kühlschrank im kleinen runden Sichtfenster) eine Flamme, die dann aber gleich wieder erlischt...
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

5

Sonntag, 2. September 2012, 09:14

ist ein Electrolux RM 183. Ich habe der Sichtfenster gefunden, dachte ich mir immer der war ein Art Abwasser Loch aber mit Taschenlampe sehe ich jetzt es hat Glas drauf!

Jetzt ist er angezündet und ich warte eine Gute halbe Stunde dann werde wieder Temperatur kontrollieren.

Vielen Dank alle für der Rat, besonders das Servicehandbuch ist Super interessant!

6

Sonntag, 2. September 2012, 09:49

funktioniert! :-O