Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45

  • Private Nachricht senden

281

Sonntag, 24. März 2013, 00:28

ahk angepasst (trägerplatte wird morgen gebohrt)
dachgepäckträger festgeschraubt (bisschen was ausgeflext, schön den neuen spannungswandler dabei ausprobiert).
ersatzradhalter abgebaut, da kommt mein wassertank hin....weiss jemand ne bezugsadresse von universellen tankbändern/tankreifen?

arschkalt wars (!) (!) 8(

Wohnort: hannover

Fahrzeug: 508 mit wowa-aufbau..... und sowas

  • Private Nachricht senden

282

Sonntag, 24. März 2013, 11:21

wieso darf pigu "arschkalt" schreiben und ich nicht?? 8-( 8-(
fabian
Signatur von »gromo« ...ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos. Vicco v. Bülow,1993

Olyschrauber

unregistriert

283

Sonntag, 24. März 2013, 17:41

@Pigu:

Schau mal inner Spedition nach - Packbänder aus Stahl, evtl. gibts die auch in breit. Habe ich für unseren Panda-Tank (ca. 35mm breit) benutzt und funzt.

Gruß Lutz

Wohnort: Köln

Fahrzeug: MB508DG Bj´79, Cambio Car

  • Private Nachricht senden

284

Mittwoch, 27. März 2013, 00:05



aua aua...aber das Bittere ist, dass hier Blech getauscht wird, was ich selber 1995 reingeschweißt habe...ein Kreis schließt sich?

Ich fass mir ja an die eigene Nase...zu wenig Holraumschutz.

und nun auch mit richtiger Bildgröße und danke für die Signaturblumen lieber Frank
Signatur von »Dickus« Aus Freude am Vorsprung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dickus« (27. März 2013, 20:54)


Wohnort: Aachen

Fahrzeug: LF 508 DG Metz

  • Private Nachricht senden

285

Mittwoch, 27. März 2013, 07:59


Bildergröße beachten, unter BF Regel 2.3 !!!!!!!!!


Bild

aua aua...aber das Bittere ist, dass hier Blech getauscht wird, was ich selber 1995 reingeschweißt habe...ein Kreis schließt sich?

Ich fass mir ja an die eigene Nase...zu wenig Holraumschutz.


Moin Dickus,

aua ...

Aber ein schönes Video in Deiner Signatur!

VG, Frank.

286

Mittwoch, 27. März 2013, 09:24

Ich bin Gestern ein paar Roststellen mit dem Sandstrahler
zur Leibe gerückt, und das ganze dann mit Rostschutz versehen.

Und wenn Heute alles gut läuft, dann kommt die Markise ans Dach.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Lütjenwestedt

Beruf: aD

Fahrzeug: MB 709 kurz

  • Private Nachricht senden

287

Donnerstag, 28. März 2013, 23:05

Heute das Pilotlager getauscht, Kupplung die Tage wenn sie denn Samstag kommt, ansonsten Scheibenrahmen ist geschweißt 13 Bleche. Donnerstag muss er wieder laufen für ein paar Tage DK.
Gruß aus dem hohen Norden

Patrik

Wohnort: Köln

Fahrzeug: MB508DG Bj´79, Cambio Car

  • Private Nachricht senden

288

Samstag, 30. März 2013, 09:45

Heute das Pilotlager getauscht, Kupplung die Tage wenn sie denn Samstag kommt, ansonsten Scheibenrahmen ist geschweißt 13 Bleche. Donnerstag muss er wieder laufen für ein paar Tage DK.
Gruß aus dem hohen Norden

Patrik


Mit Scheibe drin? Scheibenrahmen hatte ich vor ein paar Jahren auch im großen Stil. Frickelig...
Signatur von »Dickus« Aus Freude am Vorsprung

Wohnort: Mainz

Beruf: Busfahrer

Fahrzeug: 78er Lincoln Mark V

  • Private Nachricht senden

289

Samstag, 30. März 2013, 12:47

Habe heute an meinem neu erworbenen Peugeot 205 GTI neue H4 Osram Nightbreaker reingeschraubt.
An meinem Lincoln habe ich dann auch gleich noch neue Scheinwerfereinsätze und ebenfalls Nightbreaker eingeschraubt

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

290

Samstag, 30. März 2013, 13:16

Ich habe die zwei Starterbatterien in den Bus eingebaut und er sprang bei der ersten Umdrehung an; sie waren den ganzen Winter über am Tropf gehangen.

bele

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45

  • Private Nachricht senden

291

Samstag, 30. März 2013, 16:34

neuer keilriemen und den e-satz von der ahk....jetzt kanns zum tüv und eintragen lassen. bin ja gespannt, hab keine papiere für aber die teilenr von mb is drauf. jemand erfahrung mit?

Wohnort: Lütjenwestedt

Beruf: aD

Fahrzeug: MB 709 kurz

  • Private Nachricht senden

292

Samstag, 30. März 2013, 17:26

Hi Dickus,

nein natürlich die 3 Scheiben vorne raus. Neue Gummis die alten waren echt nix mehr und neue Frontscheibe, die ist wohl auch schon 35 Jahre alt. War wirklich ein Frickelkram, Bauschaum macht schon ne Menge kaputt :-( darum auch so viele Bleche. Das Blech auf der Fahrerseite oben an der Dreicksscheibe war am aufwendigsten. Soll ja auch alles gut aussehen für die H Zulassung. Oben ist jetzt alles fertig fehlt nur noch der 2K Lack und Mike Sanders dann können die Scheiben wieder rein. Untenrum brauch er am Fahrerhaus sicherlich auch noch 3 Tage Arbeit, das mache ich aber nächsten Monat in Ruhe bei wärmeren Temperaturen. Die Kupplung ist gekommen, morgen früh noch schnell nen Dorn drehen auf meiner Drehbank und dann kommt die Kuppluing wieder rein. Sch... schwer das blöde Getriebe, heute erstmal nen Getriebeheber organisiert. Hoffe das klappt.

Gruß Patrik

Wohnort: Köln

Fahrzeug: MB508DG Bj´79, Cambio Car

  • Private Nachricht senden

293

Montag, 1. April 2013, 02:34


Hi Dickus,

nein natürlich die 3 Scheiben vorne raus. Neue Gummis die alten waren echt nix mehr und neue Frontscheibe, die ist wohl auch schon 35 Jahre alt. War wirklich ein Frickelkram, Bauschaum macht schon ne Menge kaputt darum auch so viele Bleche. Das Blech auf der Fahrerseite oben an der Dreicksscheibe war am aufwendigsten. Soll ja auch alles gut aussehen für die H Zulassung. Oben ist jetzt alles fertig fehlt nur noch der 2K Lack und Mike Sanders dann können die Scheiben wieder rein. Untenrum brauch er am Fahrerhaus sicherlich auch noch 3 Tage Arbeit, das mache ich aber nächsten Monat in Ruhe bei wärmeren Temperaturen. Die Kupplung ist gekommen, morgen früh noch schnell nen Dorn drehen auf meiner Drehbank und dann kommt die Kuppluing wieder rein. Sch... schwer das blöde Getriebe, heute erstmal nen Getriebeheber organisiert. Hoffe das klappt.

Gruß Patrik


Ohje, das rockt aber gewaltig bei dir. Ich weiß genau, was du durchmachst...siehe "Freude am Vorsprung"
Getriebe hatt ich auch schon draußen, Kupplung aber noch nicht.

Dreh es!
Lg und immer genug Draht auf der schweissgerät-Rolle!
Dickus
Signatur von »Dickus« Aus Freude am Vorsprung

Wohnort: Lütjenwestedt

Beruf: aD

Fahrzeug: MB 709 kurz

  • Private Nachricht senden

294

Montag, 1. April 2013, 11:24

Hallo Dickus,

da hatte ich ja "Glück" gehabt so vergammelt war der Scheibenrahmen zum Glück nicht, wobei ich eine Seite auch so ein "Winkel" zaubern musste. Kupplung Getriebe sind gestern rein, hoffentlich funktiert das, im Stand klappt es jedenfalls. Ach für jemanden den das interessiert, Zeitansatz ohne Grube im realtiv gemütlichen Tempo 7 Stunden rein raus alleine. Jetzt gleich mit Sanders fluten und wieder alles zusammenbauen, morgen kommen die Scheiben rein. Römo am Donnerstag sieht gut aus :-) der Rest der "Familie" freut sich schon.

Gruß aus dem Norden

Patrik

Wohnort: Memmingen

Fahrzeug: James Cook 310D Bj94

  • Private Nachricht senden

295

Montag, 1. April 2013, 13:04

Was ich über Ostern machte!
Habe den im letzten April bestellten und dann doch noch im November gelieferten Gastank eingebaut. Halterungen und Deckel mussten verändert werden, da es den originalen Tank nur noch zu Fantasiepreisen gibt. Dann noch das Frontblech entrostet und lackiert, da die Scheinwerfer noch auf elektrische LWR umgebaut werden hab ich das gleich mitgemacht. Den Dreck hinter dem Scheibenwaschbehälter entfernt und mit der Trichteridee hier ausm Forum ausgestattet. Und noch das erste Stück Auspuff erneuert, Bremsleitungen eingefettet und noch bischen kleinkram. Heut iss ab jetzt frei.
Gruß Peter :-)
Signatur von »benzzino« "Touch not the pylons, for they are the messengers!" :-)

  • »Crazy_AT« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hagenow

Fahrzeug: MB 508 Ex-Polizeibus

  • Private Nachricht senden

296

Dienstag, 2. April 2013, 18:32

Ich hab heute schrauben lassen. Mein W50 brauchte 4 neue Reifen der Dimension 16.0/70 - 20 von Dneproshina. Fast ein Monatslohn weggeschraubt... :-/

297

Dienstag, 2. April 2013, 19:42

Habe heute die Winkel für die Markise ans Dach geschraubt, und Morgen kommt die Markise dran.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

298

Dienstag, 2. April 2013, 21:17

Moin.

4 Lampen mit 21 Watt im Wohnraum rausgeschraubt, ein paar Lüsterklemmen auf- und zugeschraubt um "Plus" und "Masse" der Lampen zu vertauschen, die 4 Reflektoren von innen mit weißem Buntlack eingesprüht, und dann 4 LED-Lampen mit BA15S-Sockel in warmweiß (je 2,5 Watt / 63 Ohm / 0,2 Ampere) reingeschraubt, die nach 3 Wochen endlich aus Hong Kong hier ankamen.

Erstmal Stromverbrauch reduzieren statt mit Solarzellen mehr Strom produzieren... ;-)

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: Land Brandenburg

Fahrzeug: viel zu viele Fahrzeuge

  • Private Nachricht senden

299

Mittwoch, 3. April 2013, 21:05

Moin,

habe heute diese Teile festgeschraubt :-):-):-):-):-)



Natürlich eine Runde gedreht und ich habe immer noch ein Grinsen im Gesicht :-):-):-)
Signatur von »Ener« „Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es der böse Nachbar nicht will.“

Wohnort: Pfungstadt

Fahrzeug: Ford Granada 79 VW t3 80

  • Private Nachricht senden

300

Freitag, 5. April 2013, 18:43

#aufkopp #aufkopp Ich habe die Tage mit nem Kumpel (Schraubär)ne AHK an mei neues Zugfahrzeug Scorpio Kombi dran geschraubt NIE WIEDER Tank rausgeschraubt, Auspuff abgeschraubt, Innenverkleidung abgeschraubt, Rückleuchten , Stosstange,abgeschraubt AHK dran geschraubt, Lampen, Stosstange, Innenverkleidung USW wieder drangeschraubt,Es war nicht die 1 AHK die ich verbaut habe, aber an der Kiste nichts vorgestantzt, vorgebohrt oder angezeichnet. #grummel1 das heist bohren Rostschutzfarbe drauf warten zusammenbaun,fast 2 Tage Arbeit. #prost