Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

361

Samstag, 11. Mai 2013, 22:53

peter die arme schraubzwinge mußte als ventielfeder spanner herhalten ,aber du wustest dir ja schon immer zu helfen!!!!!



lg
rüdiger
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

362

Sonntag, 12. Mai 2013, 11:28

Rüdiger, ich hab gut zugeguckt bei Dir... #klasse1

LG

Pit

363

Sonntag, 12. Mai 2013, 12:07

Habe noch schnell ein Masse - Problem an der Nebelschlussleuchte beim Trabant
gelöst, somit dürfte der TÜV Morgen nichts zum Mosern haben. Den
Verbandskasten vom 609 habe ich mir auch noch ausgeliehen.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

364

Sonntag, 12. Mai 2013, 21:17

gammeligen Siebdruckplatten des Fußboden rausgeschnitten und neue Platten eingebaut, sowie
die Innenwände neu verkleidet mit Hartfaserplatten , durchgefegt und gesaugt ;-) ( nicht ich :T eher das B ;-) )

dabei aber ganz vergessen die eine Halterung des Abwassertankes wieder zu montieren , dann wird morgen eben eine Revisionsklappe gebaut %-/

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: Lilienthal bei Bremen

  • Private Nachricht senden

365

Sonntag, 12. Mai 2013, 22:29

Habe mal eine Rückfahrkamera und einen 7 Zoll - Bildschirm angeschraubt.
Eine sog. Dash-cam auch noch vorne in das Fahrerhaus gestellt.

LG
rumtreiber #winke3
Signatur von »rumtreiber« Bisherige Womos: Hanomag F20, VW T3, Opel Bedford Hymer, Ford Transit Diesel Hymercamp, Hymer 620 auf MB 207 Basis, MB 206 D Eigenbau mit SoliferWohnwagen, Mercedes 609 D Ex-Krankenwagen Grenzland L 900 auf Mercedes 711 D Zur Zeit mit einem Tabbert Wohnwagen Comtesse 545 unterwegs und auf der Suche nach einem neuen passenden Gefährt.

und noch etwas........
es ist später als Mann / Frau denkt.......drum tut es, macht es einfach.......

366

Montag, 13. Mai 2013, 09:31

Bin wie immer beim TÜV freundlich empfangen wurden, bei al
der Freundlichkeit hat der Trabant aber leider keine Plakette erhalten.


Bremse vorne hinten, Bremsschläuche vorn, ein Loch linker
Holm, spiel im Trag – Gelenk.


Also nur ein paar kleine Sachen, sollte kein Problem
darstellen.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

367

Dienstag, 14. Mai 2013, 20:39

Moin.

Heute habe ich bei unserem 307D die Lecköl-Schläuche ausgewechselt, und bei meinem W124er 300TD gleich auch, weil da bei den vorderen 2 Einspritzdüsen auch Diesel raus siffte.

Dann habe ich die Spureinstellung bei unserem 307D kontrolliert, und dafür die Maler-Teleskopstange festgeschraubt.

Und letztes Himmelfahrt-Wochenende habe ich unsere Fahrräder 2x fest und wieder von unserem neuen Fahrrad-Heckträger abgeschraubt, einen Schalter an das Kabel vom 1/2 Jahr alten Küchenwasserhahn im WoMo drangeschraubt, weil der Mikroschalter schon wieder defekt war, und den Duschablauf im WoMo zugestopft, weil da das Spülwasser wegen ungünstig verlegten Abwasserleitungen da immer hochkam. Und ein festes Tretlager vom Kinderfahrrad habe ich gelockert und gekontert, und einen Fahrradreifen geflickt, nachdem ich das Rad rausgeschraubt hatte...

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

368

Dienstag, 14. Mai 2013, 20:55

@hotoyo

Zitat

der Trabant aber leider keine Plakette erhalten.
Bremse vorne hinten, Bremsschläuche vorn, ein Loch linker
Holm, spiel im Trag – Gelenk.


ein loch im linken holm..? ich dachte, plaste rostet nicht :=(


meine schrauberer-news : heute die rücklaufleitungen beim trecker
gefixt..ein t-stück war gebrochen.
plattenanhängerbordwand repariert..beplankung gewexxelt.
3 kinderfahrräder zum laufen gebracht, neue decken und schläuche.

und heut nacht schraube ich am passat (zentralverriegelung, federbeine)
wetter taucht nicht dafür, muss in die scheune.

euch allen guts nächtle

lgvomärpiirolf
Signatur von »ärpe« alles wird gut

369

Dienstag, 14. Mai 2013, 21:10

@hotoyo

Zitat

der Trabant aber leider keine Plakette erhalten.
Bremse vorne hinten, Bremsschläuche vorn, ein Loch linker
Holm, spiel im Trag – Gelenk.


ein loch im linken holm..? ich dachte, plaste rostet nicht :=(


meine schrauberer-news : heute die rücklaufleitungen beim trecker
gefixt..ein t-stück war gebrochen.
plattenanhängerbordwand repariert..beplankung gewexxelt.
3 kinderfahrräder zum laufen gebracht, neue decken und schläuche.

und heut nacht schraube ich am passat (zentralverriegelung, federbeine)
wetter taucht nicht dafür, muss in die scheune.

euch allen guts nächtle

lgvomärpiirolf
Wenn der Trabant auch nichts kann, aber Rosten kann er gut.
Fast wie ein richtiges Auto, zb wie der Golf 1
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Medienfuzzi

Fahrzeug: 79er Ford A0406, 96er W210

  • Private Nachricht senden

370

Mittwoch, 15. Mai 2013, 16:37

Ölablassschraube beim DAF losgeschraubt, Ölwechsel gemacht. Auf der Fahrt zur Werkstatt wegen TÜV-Abnahme Unfall gebaut, hinten rechts die Stoßstange gesplittert und die Schiebetür mächtig eingedellt und verkratzt. Zum Glück schließt sie noch vernünftig. 8-( 8-(
Morgen TÜV-Termin mit der zerbeulten Karre ... hoffentlich klappts! :=-
Signatur von »Hucky« It's only Rock'n'Roll - but i like it. 8-)

HarunAlRaschid

unregistriert

371

Mittwoch, 15. Mai 2013, 21:17

hier steht nix

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (20. Januar 2015, 12:04)


Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

372

Mittwoch, 15. Mai 2013, 21:37

Unser Bus hat ein neues Waschbecken bekommen, das ich in ein Brett eingelassen habe und eine Haushaltsarmatur für 25 €. Natürlich musste die Warm- und Kaltwasserleitung verschraubt werden.
Jetzt kommt richtig Wasser, kein Vergleich zu vorher; ich kann den Umbau auf Haushaltsarmaturen nur empfehlen. Irgendwann kommt auch ein neuer Duschkopf und eine neue Mischbatterie für die Küche.

bele

HarunAlRaschid

unregistriert

373

Mittwoch, 15. Mai 2013, 21:43

hier steht nix

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (20. Januar 2015, 12:03)


Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

374

Mittwoch, 15. Mai 2013, 21:57

Dann wird halt auch der Tank schneller leer :D
Das ist etwas, was ich beeinflussen kann.
Es kommt die gleiche Menge an Wasser in kürzerer Zeit. Das ist für mich entscheidend.

bele

375

Donnerstag, 16. Mai 2013, 06:07

Ich habe einen neuen Propeller sowie Spinner montiert,
dadurch wird weniger Sprit beim Reiseflug verbraucht. :-)


Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

376

Donnerstag, 16. Mai 2013, 06:23

Moin,

cooles Teil Dein Flugmobil #klasse1 Wie sah denn Dein "Spinner" vorher aus, für mich sehen die auf den ersten Blick alle gleich aus 8-)

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

377

Donnerstag, 16. Mai 2013, 07:07

Moin,

cooles Teil Dein Flugmobil #klasse1 Wie sah denn Dein "Spinner" vorher aus, für mich sehen die auf den ersten Blick alle gleich aus 8-)

Gruß Gert


Moin Gert,

hinten im Schrank das Gelbe Dingen war der alte Spinner, der hatte Kratzer und hätte neu lackiert und gewuchtet werden müssen, da habe ich gleich einen neuen gekauft, da ich für den Prop sowieso eine neue Grundplatte brauchte und die beim Spinner dabei war kam mich das günstiger als wuchten und lackieren des alten Teils.
Das sieht so einfach aus, aber 10 Stunden Arbeit stecken da drin, die Tragflächen habe ich auch verstärkt um es aufzulasten, die weißen Rohre im Flächenprofil einbauen und die Motoraufhängung verstärken war viel Arbeit, jetzt wird der Spinner noch von mir lackiert und dann gehts wieder in die Luft.
Das ist übrigens nicht der Avid den ich erst kaufen wollte, sondern der Nachfolger eine Eurofox, die läßt sich auf 2,38 klappen und passt so ohne Probleme in einen Hänger.
Übrigens, Haftpflich und Vollkasko kosten ungefähr soviel wie ein 608er Düdo ohne "H" an Steuern und Haftpflicht.

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

378

Donnerstag, 16. Mai 2013, 11:35

Hallo Stefan,

da muss man dem Gert unbedingt zustimmen. Richtig cooles Flugmobil ;-) das Du da erworben hast.
Nochmal Gratulation auch in diesem Forum #winke3

Grüßle
Herbert
Signatur von »Herbert« Und auf vorgeschriebenen Bahnen
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle! - Schafsnatur!


Johann Wolfgang Goethe
Faust 2, IV. Auf dem Vorgebirg. (Zweiter Kundschafter)

eifler 617

unregistriert

379

Freitag, 17. Mai 2013, 16:25

Heute habe ich das Nummerschild "WIL DE 1" von meiner Gummikuh geschraubt um sie abzumelden.
Nun trenne ich mich von dem Mopped, nicht aber von der Nummer!
Jemand Interesse an einer R80?



Volker

380

Freitag, 17. Mai 2013, 18:43

Ich habe es entlich dank Regen mal geschaft am 609 das Öl und die Filter zu wechseln.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.