Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wohnort: Ochsenfurt

Beruf: habe fertig

Fahrzeug: Peugeot J5 2,5ltr TD Interc. 4x4, Suzuki LJ80

  • Private Nachricht senden

621

Donnerstag, 10. April 2014, 21:00

zuerst habe ich mal die kürzlich ersteigerten Hochdachträger auf die passende Länge gekürzt - denn die waren 80 und70 cm hoch und ich brauche nur 55cm, eine passende Alukiste für das Dach hatte ich schon von einem Freund bekommen











das Zweite was ich begonnen habe waren meine Einstiegsbügel, nach dem Höherlegen ist der Einstieg ca 65 cm hoch und unkomfortabel zu erklimmen, deswegen habe ich mal etwas zusammengeschweißt und drangehalten







Signatur von »4x4driver« Gruß der Walter

der, der Elektronik im Reisemobil hasst!...

the whorst day travelling is better then the best day working...

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

622

Montag, 21. April 2014, 21:16

Moin.

Anhänger "drangeschraubt", und Freunden dabei geholfen ihren Schuppen zu entrümpeln und den Kram der da drin war zu "entsorgen" (über 1 RM passend geschnittenes, trockenes, abgeagertes Brennholz):



Anschließend meine Traktionsmatten eingeweiht, nachdem der Wagen anfing sich bei der Steigung im Sand einzugraben:



Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: maasbree

Fahrzeug: MB L508DG Pick-Up

  • Private Nachricht senden

623

Dienstag, 22. April 2014, 06:46

Im wochenende eine neue werkstattwagen/tisch gebaut https://plus.google.com/photos/104579135…2433?banner=pwa
Signatur von »houtstoker« Grüss Ad
MB 508 DG Pick-up
https://www.facebook.com/Houtstoker
https://www.facebook.com/transportertechniek

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

624

Dienstag, 22. April 2014, 07:26

Am Wochenende über die Feiertage die Chrom Griffe eingebaut, dabei einen Schließzylinder getauscht und einen alten Schlüßel einschleifen lassen

Gruß Ralf

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

625

Samstag, 26. April 2014, 18:26

Geschraubt habe ich heute nichts, aber genietet. Der Bus hat jetzt auf einer Seite eue Alu Riffelbleche im unteren Bereich. Morgen dann wahrscheinlich die andere Seite

Gruß Ralf

626

Samstag, 26. April 2014, 18:56

Habe heute im 609 einen 150 Liter Wassertank eingebaut.
Signatur von »hotoyo« Ich mache keine Fehler, ich mache nur manche Dinge anders.

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

627

Samstag, 26. April 2014, 23:42

Moin,

Habe heute Nacht versucht den Kronkorken, einer Bierbuddel aufzuschrauben ;-)

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

628

Sonntag, 27. April 2014, 10:55

Gert dann nim ne Amerikanische Bierbuddel, das schont die Haut an den Fingern :-O

Gruß Ralf

Wohnort: Hattingen

Beruf: Kälteanlagenbauer

Fahrzeug: DB 711 D N&B

  • Private Nachricht senden

629

Sonntag, 27. April 2014, 11:38

Hab' mir gestern 2 Flaschen Bier reingeschraubt.
Signatur von »Lars Minit« Ich bin gern informiert.
Ich mehre stets mein Wissen,
damit ich immer sicher weiß
ich werd' überall beschissen.
(von mir)

Wohnort: stuhr bei bremen

Beruf: selbstständig

Fahrzeug: DB 410D mit RMB Aufbau, CBR 900, Saab Cabrio Aero,

  • Private Nachricht senden

630

Sonntag, 27. April 2014, 19:14

Radkappen

Nach langem Suchen bin ich endlich fündig geworden und habe tatsächlich meine langersehnten Radkappen gefunden. Und wie man sieht auch gleich mit meinem Freund Joachim ( Rumtreiber ) am Wochenende, bei strahlendem Sonnenschein angebaut. Jetzt ist die Welt wieder in Ordnung. Nochmal danke für tatkräftige Hilfe.
Einen lieben Gruß an alle Busfreaks und eine ruhige kurze Woche

Wohnort: stuhr bei bremen

Beruf: selbstständig

Fahrzeug: DB 410D mit RMB Aufbau, CBR 900, Saab Cabrio Aero,

  • Private Nachricht senden

631

Montag, 28. April 2014, 20:14


Wohnort: 309d bzw. Griechenland

  • Private Nachricht senden

632

Montag, 28. April 2014, 22:29

Juhuuu,

Frisches Öl in die servo und nen neuen keilriemen bekommen. Also eher schrauben lassen. Gibt aber dennoch ein gutes Gefühl und um die kurven komm ich nun auch wieder besser :)

Gute n8
Signatur von »Benzfreund« 309d mit jeder Menge Saft an Bord - Dauerhaft bewohnt :-)

Wohnort: stuhr bei bremen

Beruf: selbstständig

Fahrzeug: DB 410D mit RMB Aufbau, CBR 900, Saab Cabrio Aero,

  • Private Nachricht senden

633

Dienstag, 29. April 2014, 06:35

Hmm lecker

Habe eben schon mal den Deckel von meiner Dosenmilch für den Kaffee abgeschraubt :-O

Wohnort: Frankfurt

Fahrzeug: DB 608 /1978 H

  • Private Nachricht senden

634

Mittwoch, 30. April 2014, 17:48

Schmiernippel an die Fahrgastzellenträger geschraubt. Jetzt sind sie mit Fett gefüllt und gammeln nicht mehr weiter

lebbe und lebbe lasse
Signatur von »tomtom« Jürgen ist der Beste

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Medienfuzzi

Fahrzeug: 79er Ford A0406, 96er W210

  • Private Nachricht senden

635

Mittwoch, 30. April 2014, 18:55

Den ganzen vom Vorbesitzer nachträglich eingebauten 12 Volt-Kabel-Krams für die Aufbaubatterie rausgeschmissen und die Batterie wieder an ihren angestammten Platz unter den Beifahrersitz "geschraubt". Vorher war sie im rechten Staukasten verbaut und die Kabel vom unterm Beifahrersitz verlängert. #tocktock
Signatur von »Hucky« It's only Rock'n'Roll - but i like it. 8-)

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

636

Donnerstag, 1. Mai 2014, 16:49

Heute ist ja der Tag der Arbeit, also hab ich auf der Fahrerseite die Riffelbleche angenietet. ca. 80 Nieten insgesammt. Und Glück muss der Mensch auch haben bei der Bohrung für die letzte Niete ist der Bohrer abgebrochen (eine Spezialität von mir) und das war mein letzter 4,1 mm Bohrer. Kaum waren die Fugen dicht gemacht kam der Platzregen. Fazit alles Gut

Gruß Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dieselschnecke« (5. Mai 2014, 08:07)


Wohnort: Bielefeld

Beruf: Medienfuzzi

Fahrzeug: 79er Ford A0406, 96er W210

  • Private Nachricht senden

637

Donnerstag, 1. Mai 2014, 17:10

Gerade die Stabilisierung des Schwenktisches am Staukasten neu verschraubt. Danach das funktionslose Batterieladegerät im Staukasten zur Reinigung bzw. Funktionskontrolle abgeschraubt. Später schon mal einen Teil der merkwürdigen 220 Volt-Verkabelung rausgerissen.
Es ist halt der Tag der Arbeit. :-O
Signatur von »Hucky« It's only Rock'n'Roll - but i like it. 8-)

Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Beruf: Maurer/Betriebsschlosser

Fahrzeug: Fiat DUC-280-Driver/Pajero-Pinin/Suzuki Dr600

  • Private Nachricht senden

638

Sonntag, 4. Mai 2014, 13:46

Letzten Samstag unterm Ducato die neue Anhängerkupplung eingebaut.

Und gestern die 13 Polige steckdose mit Kabelbaum eingebaut und Verkabelt.
https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/h…081184102_n.jpg

639

Sonntag, 4. Mai 2014, 23:02

türschloss für den nicht passenden schlüssel zurecht gepfeilt.

kasten der standheizung unterm auto entfernt und so die demontage der ollen dieselstandheizung vorbereitet. das ist dann der nächste arbeitsschritt.
Signatur von »XschlagschrauberX« -508-

Wohnort: maasbree

Fahrzeug: MB L508DG Pick-Up

  • Private Nachricht senden

640

Montag, 5. Mai 2014, 04:03

bremsflüssigkeit gewechselt und kupplungscilinder (beide) getauscht
Signatur von »houtstoker« Grüss Ad
MB 508 DG Pick-up
https://www.facebook.com/Houtstoker
https://www.facebook.com/transportertechniek