Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

781

Freitag, 12. Dezember 2014, 18:53

Moin.

Unterwegs ist mir beim W124er hinten links auf der Landstraße ein Reifen geplatzt, rechts in eine Seitenstraße gefahren gefahren, den kaputten 18 Jahre alten 8o) Reifen abgeschraubt, und den Reservereifen drangeschraubt. Ca. 15 Minuten später war ich damit fertig, weiter ging's, und habe mir unterwegs beim Schrottplatz für 15 € einen "neuen" 8 Jahre alten Michelin-Winterreifen mit "Schneeflockensymbol vorm Berg" und ausreichend Profil gekauft und für 10 € aufziehen & wuchten lassen.

Ma-Ke 8-)

P.S.: ...und ich frag mich immer noch warum und woher ich bei meinem Reifenverbrauch so einen alten Reifen im Keller rumliegen hatte...!?
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ma-Ke« (12. Dezember 2014, 19:07)


Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

782

Samstag, 27. Dezember 2014, 00:31

Moin.

Den Wasserhahn aufgeschraubt und unsere Traktionsmatten und Auffahrkeile gesäubert...



Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: Aguilas

Beruf: ehemaliger Holzwurm

Fahrzeug: Nissan L 35 F 1 , T4 , GPZ 1100

  • Private Nachricht senden

783

Samstag, 21. Februar 2015, 16:52

Heute endlich mal das Ersatzrad unter das Auto geschraubt, natuerlich erst eine neue Halterung gebaut

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

784

Samstag, 21. Februar 2015, 16:59

soeben den Keilriemen vom PÖLÖ nachgespannt und Lima wieder festgeschraubt :-8




und jetzt schraub ich mir ein Bier auf

Q

Wohnort: Aguilas

Beruf: ehemaliger Holzwurm

Fahrzeug: Nissan L 35 F 1 , T4 , GPZ 1100

  • Private Nachricht senden

785

Samstag, 21. Februar 2015, 17:02

Gute Ideeeee %-/

  • »Dragomir« wurde gesperrt

Wohnort: OHZ

Fahrzeug: MB 208 D

  • Private Nachricht senden

786

Samstag, 21. Februar 2015, 17:29

@Ma-Ke:

da würde ich einfach mal ein. zwei Anhänger voll Pflastersplit in die Spuren kippen. 8-)
Signatur von »Dragomir«
See the blind man, shooting at the world

787

Samstag, 21. Februar 2015, 18:55

Zwei Bahnen Raufasertapete tuns auch :-).

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

788

Samstag, 21. Februar 2015, 19:12

Habe wie die letzten tage meine 70 jahre alte fräse mal wider arbeiten lassen für mich :-O

https://picasaweb.google.com/lh/photo/ZI…feat=directlink
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

789

Samstag, 21. Februar 2015, 19:38

was habe ich heute gemacht

Nach 28 Jahren parken im freien sind die Fensteraussenrahmen an meinem Womo porös, also habe ich für alle F-Rahmen (7Stück) aus 5mm Lexan Abdeckrahmen gebaut, Die Aussenrände mit Eloxierten Aluwinkeln eingerahmt und in 5- Schichten lackiert ( Kunstoffhaftlack,Grundlack,Füller,Farbe,Klarlack) und jetzt werden die Fensterrahmen mit V2a Schrauben auf die Original F-Rahmen geschraubt, die Fensterscheiben sind noch OK,und die angenieteten und verspachtelten Aluwinkel am Aussenrand schliessen zu Karosserie auf, so bleiben die Fenstern wieder ansehnlich !

Jan Discoverfun

Wohnort: Garching

Fahrzeug: Zündapp r50,MB 1113

  • Private Nachricht senden

790

Samstag, 21. Februar 2015, 20:08

Juhu super hellen hella zusatz rückfahrscheinwerfer montiert.da wird die nacht zum Tag :freu:
Signatur von »Custom«
so ziemlich alles was ich gern tu macht entweder dick,doof, ist krebserregend, unmoralisch, oder/und illegal

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

791

Sonntag, 22. Februar 2015, 14:52

Moin.

Ich habe letztens eine Rückfahrkamera (incl. LKW/Bus-Navi) an unserem Wohnmobil festgeschraubt, dafür die AHK und die Kennzeichenleuchten ab- und wieder drangeschraubt, dann alles wieder ein zweites Mal abgeschraubt, die Kamera umgedreht 8o) und nochmal alles wieder festgeschraubt:





(siehe auch hier)

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: Seelze

Beruf: Projektleiter

Fahrzeug: MB 508 DG

  • Private Nachricht senden

792

Sonntag, 22. Februar 2015, 16:34

Meine beiden Zusatztanks kompl. gereinigt, Flugrost entfernt und die Oberseiten mit der 1. Schicht Brunox Epoxy versehen.
Außerdem die Tankhalter fertig gestellt und ebenfalls lackiert :-)
Signatur von »Viperman« “Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.“ – Susan Sontag

Hannibal ist Bj 1978 und wir dürfen mit ihm auf Reisen sein.
hannibal-on-tour.de

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

793

Montag, 23. Februar 2015, 02:38

...einen kratzbaum für betty und charly.
it's OT, but I love it ;-)



betty-baby



charly-the king
Signatur von »ärpe« alles wird gut

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ärpe« (23. Februar 2015, 02:46)


794

Montag, 23. Februar 2015, 21:04

Heute war ich bei den Schrauberfreaks der Garage Iriki.
Habe schrauben lassen, denn die Jungs machen jedes Fahrzeug der durchziehenden Ralleys wieder fit.


Vorne mussten die Radlager nachgestellt werden
und sämtliche Bremsbacken erneuert werden.


Der Bock wurde abgeschmiert
und eine Dieselleitung war zu erneuern.
Den Lufti haben sie auch gereinigt.

Inkl. Material zahlte ich 1.000,- DH
- verdammt nicht schlecht für 3 Std. inkl. Material.

Dass ich meine vorderen Stossdämpfer auf Pisten etwas frittiert hatte, konnte ich zur Kenntnis nehmen, denn sie sabbeln etwas ölig. Die werden von mir erst zuhause getauscht gegen was wertiges.

Gruss ausm Sand
vom Christoph & B
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

795

Mittwoch, 25. Februar 2015, 10:48

Heute habe ich dem Brötchenholfahrrad neue Schläuche gegönnt und neue Reifen aufgeschraubt

Gruß Ralf

Wohnort: Taura

Fahrzeug: MB 407D "Strelka" , BJ 79

  • Private Nachricht senden

796

Mittwoch, 25. Februar 2015, 12:59

Hab heut vor der Arbeit mal kurz die MZ TS vollständig in ihre Einzelteile zerlegt. Eigentlich wollt ich nur das Zündschloss wechseln, aber irgendwie konnte ich nicht aufhören %-/
Jetzt wird's wohl endlich die lang ersehnte Komplett-Restauration. BTW: Kennt jemand nen guten Verchromer im Raum Chemnitz?

Wohnort: Aguilas

Beruf: ehemaliger Holzwurm

Fahrzeug: Nissan L 35 F 1 , T4 , GPZ 1100

  • Private Nachricht senden

797

Mittwoch, 25. Februar 2015, 13:09

Zu usselig draussen um zu schrauben , da sitzt ich lieber vorm Pc

Wohnort: Eriskirch

Beruf: System Administrator

Fahrzeug: MB 613D Bj.1979

  • Private Nachricht senden

798

Sonntag, 1. März 2015, 17:00

Ein neues Dachfenster. Hoffe, es ist dicht...
»Lila613er« hat folgende Datei angehängt:
  • fenster.jpg (90,57 kB - 24 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. November 2015, 14:25)
Signatur von »Lila613er« www.belz-bc.de

No income tax, no VAT

No money back, no guarantee

Wohnort: Ettlingen

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Frontera, Unimog, Mercedes 814D-KA

  • Private Nachricht senden

799

Sonntag, 1. März 2015, 17:37

Lautsprecher eingebaut, Kabel verlegt, Holzverkleidung montiert, Aluwinkel angebaut, Boiler weider eingebaut- die neue Saison läuft ab heute. Endlich ;)

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Medienfuzzi

Fahrzeug: 79er Ford A0406, 96er W210

  • Private Nachricht senden

800

Sonntag, 1. März 2015, 21:19

Heute den W124 zur Scheune gefahren, die Nummernschilder abgeschraubt, die Batterie ausgebaut und den Benz eingelagert. Dann die Antenne an den W210 angeschraubt, den Wagen aus dem Winterschlaf geweckt und nach Hause gefahren. In der Scheune geguckt, was noch an dem 207 geschraubt werden muss ... viele, viele Kleinigkeiten ... :T

Gruss, Hucky
Signatur von »Hucky« It's only Rock'n'Roll - but i like it. 8-)