Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1 001

Sonntag, 6. März 2016, 08:29

Heute wird die WoMo Einrichtung mit Polyboy behandelt und poliert.

Eiche massiv braucht halt auch ein wenig Pflege ;-)


Polyboy, wenn sauber auch gepflegt sein soll 8o)
Signatur von »burnout« Solange die dicke Frau singt, ist die Oper nicht zu ende !

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

1 002

Sonntag, 6. März 2016, 09:08

Hallo burnout, ich würde dir Renovell Möbel Regenarator empfehlen ist um Welten besser für die Möbel.
Gruß Klaus #winke3

1 003

Sonntag, 6. März 2016, 10:12

Hallo Holzwurm #wurm

danke für die Info.

Soll ich dann mal nach Biblis zum (?) Erlensee (?) ( stimmt der Name ) kommen (?)

Wir könnten dann mal einen Möbelpolitur-Verbrauchertest starten ;-)

LG #winke3
Signatur von »burnout« Solange die dicke Frau singt, ist die Oper nicht zu ende !

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

1 004

Sonntag, 6. März 2016, 11:50

Nimm lieber den Riedsee den Erlensee kenne ich nicht, aber hier sind so viele Seen die kann man nicht alle kennen. Da ich ja nicht weiß wo Du her kommst, ist vielleicht günstiger Du besorgst dir ein Fläschchen, damit bekommst Du sogar die Politurschichten runter die da eventuell drauf sind und immer wieder aufgefrischt werden müssen. Aber Du darfst dir auch gerne ein paar Spritzer zum probieren abholen.
Gruß Klaus #winke3

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

1 005

Samstag, 12. März 2016, 14:55

Moin.

In den letzten Tagen habe ich das alte mehrschichtige Antifouling und den losen Rost von den äußeren Seiten vom verrosteten Kimmkiel meines "neuen" 40 Jahre alten 7-Meter-Segelbootes entfernt, und anschließend diesen mit einem 1:1-Gemisch aus Leinölfinis und Terpentinersatz (meine etwas günstigere Owatrol-Alternative) eingepinselt, um das Weiterrosten zu stoppen:







Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

1 006

Samstag, 12. März 2016, 15:45

krimskrams

[/img]


heute mal den Dachgepäckträger drangeschraubt daran wiederum die Markise befestigt sowie ein altes Siemens 36W PV Modul demontiert das mit fließen montagekleber oder sonstiges Befestigt war ...

Wohnort: Ettlingen

Beruf: alles mögliche

Fahrzeug: 207d BJ 82. mit H, und MB C-Klasse Kombie von 1997

  • Private Nachricht senden

1 008

Samstag, 12. März 2016, 17:09

den t4 transporter durch die waschanlage gejagt, cockpit, laderaum und scheiben geputzt, dachträger montiert. kommende woche kommt jemand zur besichtigung. da soll er ja in seiner vollen pracht präsentiert werden.

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

1 009

Samstag, 12. März 2016, 17:53

Die Spardose aufgeschraubt und neue Garten Möbel mit Edelstahlgestell gekauft :-|

Gruß Ralf

1 010

Montag, 14. März 2016, 14:50

Fahrerhaus geschraubbt und auf Hochglanz gebracht (für meine Verhältnisse :-| ).

Wohnort: Frankfurt/ Main

Beruf: Jetzt Rentner

Fahrzeug: MB T1 210 Bus

  • Private Nachricht senden

1 011

Mittwoch, 16. März 2016, 20:31

Inspektion am Motorrad gemacht.

Drosselklappen neu Eingestellt, Probefahrt gemacht läuft super.

Jetzt noch neuen TÜV :=( ............und alles Wehr super.


Gruß Norbert

1 012

Mittwoch, 16. März 2016, 21:10

Pünktlich zum Winterende den neuen warmen vierlagigen Vorhang neben der Teil-Trennwand fertiggenäht... Morgen aufhängen und mich zumindest über die optische Verbesserung freuen.

Wohnort: Lilienthal bei Bremen

  • Private Nachricht senden

1 013

Mittwoch, 16. März 2016, 21:37

Heute nicht viel geschr........
Garagendach mit Dachlack eingepinselt, Waschmaschinen hin und her gestellt, Pläne verworfen, muss was anderes her, Alltags-C-Klasse gewaschen, Garage aufgeräumt....eigentlich nichts besonderes gemacht......und letztens noch Ölwechsel am BMW-Gespann gemacht. Und am Abend noch zum Motorradstammtisch gedackelt.

Joachim #winke3
Signatur von »rumtreiber« Bisherige Womos: Hanomag F20, VW T3, Opel Bedford Hymer, Ford Transit Diesel Hymercamp, Hymer 620 auf MB 207 Basis, MB 206 D Eigenbau mit SoliferWohnwagen, Mercedes 609 D Ex-Krankenwagen Grenzland L 900 auf Mercedes 711 D Zur Zeit mit einem Tabbert Wohnwagen Comtesse 545 unterwegs und auf der Suche nach einem neuen passenden Gefährt.

und noch etwas........
es ist später als Mann / Frau denkt.......drum tut es, macht es einfach.......

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

1 014

Donnerstag, 17. März 2016, 22:54

heute für nen nachbarn nen galgen geschweist aus 50x50mm fierkant rohr für nen 500kg kran und nen gestel 800 x 1000 x 1800mm aus 40 x 40mm fierkant rohr.
ordentlich verschweist ist es.
er will sich nen aufzug ausen an seinem haus bauen mit führungsrollen usw, für sich und sein einkauf, kommt die treppe wohl nimma so gut hoch.
na ja von den schweisnäten.

dann war tomtom heute hier der seine wasserschutzhülsen dichtungen welchseln wolte.
den schlüssel fr die wasserschutzhülsen hat er sich beim Jürgen gelihen und bei mir den raushaus aparat für die ESP und die 32mm langnuss für die esp mutten.

kurz vor duster war er dan vertig und soweit alles sauber und ok.
ops wasser im öl nun wech ist wird er sehen wenner ne weile gefahren ist.

war auch gutes arbeitzwetter, nicht zu warm aber sonnig :-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Frankfurt/ Main

Beruf: Jetzt Rentner

Fahrzeug: MB T1 210 Bus

  • Private Nachricht senden

1 015

Freitag, 18. März 2016, 21:59

Benzin Tank entrostet und neu Lackiert. Benzinleitung ern.

Kleinen Simmering am Automatikgetriebe eingebaut.

Ich hoffe jetzt mit der Technik durch zu sein . Jetzt kommt der Innenausbau

Wohnort: Emlichheim DL und Bovensmilde NL

Beruf: mediator

Fahrzeug: Merc Hymer 1979 5cyl OM602.940

  • Private Nachricht senden

1 016

Freitag, 18. März 2016, 22:41

Heute von mein Hymer mit 602.940 motor der servopumpe gewechselt.

Der pumpe machte ein pfeifend gerausch und gerade bei 90km auf der tacho.

Das ganze front musste raus.

Auch ein vorglühstift war kaput, die anderen waren fast kurz geschlossen gegen masse und diese hatte 250 ohm widerstand.

Ich musste unbedingt morgen um 8 fahren und hab es erstmal gelassen. Das wird nächtste mal. Jetzt ist das risiko von sehr fest und dann kaput ist mir eben zu gefährlich.

Es gibt kommende woche noch mehr zu basteln: für autark kommt ein 300 watt panel drauf, muss der wasserhahn repariert werden und einige leuchten innen geändert werden.

Ja, mann hat manchmal mehr arbeit als zeit.

gr. an alle bastler,

Hans

1 017

Samstag, 19. März 2016, 21:04

Kleine Markiese..

...da wir schiebefenster haben , und mich es schon öfter angenervt hat , das wenn die fenster auf sind und es nieselt alles nass wird, kam ich auf die idee eine kleine markies zu improvisieren.... aus einem werbe aufsteller... ein wenig anpassen und ...geht schon gut...



Signatur von »trucks and camper« c u on Trucks and Camper (db508.de)

79 DB508/Clou, 79 F250 SuperCab 4x4, 64 Pontiac Bonneville Hearse Consort, 64 Pontiac Bonneville Convertible, 64 Cadillac DeVille Coupe,

Wohnort: Lilienthal bei Bremen

  • Private Nachricht senden

1 018

Sonntag, 20. März 2016, 09:01

Hallo!

Am Freitag Reifenwechsel von Winter- auf Sommerreifen beim Honda Civic meines kleinen Bruders durchgeführt.
Nach 3-Monatiger Zwangspause den Grenzland wieder komplett neu eingeräumt und praktisch Urlaubs- und Reiseklar gemacht.
Jetzt kann oder könnte es wieder zum Rumtreiben losgehen.

Beste Grüsse
Joachim, rumtreiber #winke3
Signatur von »rumtreiber« Bisherige Womos: Hanomag F20, VW T3, Opel Bedford Hymer, Ford Transit Diesel Hymercamp, Hymer 620 auf MB 207 Basis, MB 206 D Eigenbau mit SoliferWohnwagen, Mercedes 609 D Ex-Krankenwagen Grenzland L 900 auf Mercedes 711 D Zur Zeit mit einem Tabbert Wohnwagen Comtesse 545 unterwegs und auf der Suche nach einem neuen passenden Gefährt.

und noch etwas........
es ist später als Mann / Frau denkt.......drum tut es, macht es einfach.......

1 019

Sonntag, 20. März 2016, 10:29

Zweiten Radkasten endlich vernünftig verkleidet und oben drauf kleine Fächer gebastelt. Muss nun beim losfahren fast nichts mehr sicher verstauen.
Außerdem Kabelgewirr beseitigt und so auf Steckdosen verteilt, dass ich beim Wechsel 220V/12V nur noch zwei Schalter betätigen muss.
Bis auf die Vorhänge vor den Hecktüren, die Reparatur eines Hebels beim Ausstellfenster und den üblichen ständigen Veränderungen nun im Wohnraum tatsächlich fertig. :-)

Wohnort: Schleiden

Beruf: Soz. Arbeiter

Fahrzeug: DüDo L 608 D Bj. 1977

  • Private Nachricht senden

1 020

Sonntag, 20. März 2016, 12:37

tachowelle winkeltrieb

Da Tachowelle nicht mehr funktionierte alles überprüft. Der Winkeltrieb ist durch. Jetzt benötige ich einen neuen oder guten gebruachten. Jemand nen Tipp am Start. Hab nen Düdü L 608 D mit OM 314