Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »O´Malley« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tübingen

Fahrzeug: Reo M44A2

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 1. Oktober 2012, 21:27

Heizung aber welche?

Bin grad am Heizung thema dran. Habe einen Feststoffofen, dass der auch vortrefflich funktioniert.

Nun möchte ich eine Heizung die ich in der Stadt benutzen kann (also hab den Ofen auch schon in Köln mitten in der City angeheizt, aber es gibt netteres). Sie soll zuverlässig funktionieren, so dass ich den Hund auch beruhigt allein lassen kann. Ich denke Gas soll es sein, das hab ich eh an Bord, sauberen Diesel eher selten.

Die Heizung soll auch ohne Strom funktionieren, kann aber ein zusätzliches Gebläse haben. Im Moment würde ich zu einer Trumatic S 2200P tendieren.

Preis bis 400, neu oder gebraucht, beides ok.

Hat jemand Erfahrungen mit der genannten Heizung, oder ne bessere Empfehlung?
Signatur von »O´Malley« Gruß Ole


Rust never Sleeps !!!

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Oktober 2012, 13:32

Hallo

Ich habe die Truma als S 5002 im Womo, auch schon Erfahrung mit der S 3002. Diese Modelle sind meiner Erfahrung nach recht anspruchslos. Die großen Vorteile gegenüber den neueren E Modellen sind vorallem der Betrieb ohne Bordspannung und die fehlende Elektroniksteuerung. Der Regelbereich der Temperatur ist zwar eingeschränkt da die Pilotflamme mit einer gewissen Heizleistung immer anbleibt und die Verteilung der warmen Luft nicht optimal ist ohne Zusatzgebläse aber damit kann ich mich gut arrangieren. Beim Einbau ist zu beachten daß sie Frischluft von unten und einen Kamin zum Dach benötigen. Empfehlen würde ich eine Elektronische Zündung statt des Piezozünders da diese nachzünden falls durch Winbböen o.ä. die Flamme erlischt.

Gruß Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde