Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 8. Oktober 2012, 19:43

Spannungsprüfer mit Anzeige

Moin Gemeinde,

hat am Wochenende einen Fehler in der Elektrik unseres 808ers gesucht. Wußte an einer Stelle nicht wo Plus oder Minus ankam, da kam mir die Idee für einen Spannungsprüfer mit Polaritätsanzeige. Den hab ich dann abends gebaut und am Sonntag getestet. Funktioniert einfach uns simple. Anbei die Schaltung. Wer Fragen hat kann mich ja anmailen.
»Der 808er« hat folgende Datei angehängt:
Signatur von »Der 808er« Schöne Grüsse aus dem Ruhrgebiet
euer Lars
-------------------------------------
Wo Feuer ist - ist auch Qualm und wo Qualm ist, ist mein 808 nicht weit !!!
Der Vorteil ist bei einem 808 : GROSS - LANG - BREIT - HOCH - "PLATZ" -einfach nur GUT

2

Dienstag, 9. Oktober 2012, 11:19

Da ich nun auch zu den "Runterladern" gehöre, mal ein Danke an Dich!
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 00:17

Hallo Lars

Das Einstellen des Plans finde ich löblich.

Ich glaube aber nicht das sich der Nachbau heutzutage noch lohnt :=( wo man für unter 10Euro ein digitales Multimeter mit Meßstrippen bekommt mit dem man außer der Polarität auch gleich die höhe der Spannung testen kann. ;-)

Für schnelle Tests habe ich noch einen kleinen Duspol der mit LEDs und Glimmlampen Gleich- und Wechselspannungen von 4,5 bis 500Volt abkann. Der kam 1987 mal 17 DM.



Gruß Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde