Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

chefchiller

unregistriert

1

Freitag, 12. Oktober 2012, 15:49

Truma e 2400 quietscht

Hola allerseits,
hab gerade eine gebrauchte e2400 gekauft und das erste mal angeworfen.
Erstmal nur kalt. Der Lüfter quietscht furchtbar und hört auch nach kuzer Laufzeit nicht auf.
Das Teil lag wohl einige Jahre im Regal.
Kann man irgendwo ölen/fetten ohne den Lüfter ausbauen zu müssen ?

Dankbar für tips und Anregungen

Gruß
Chefchiller

Wohnort: Chillan

Beruf: Auswanderer

Fahrzeug: MB 508d

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 12. Oktober 2012, 16:19

Hola allerseits,
hab gerade eine gebrauchte e2400 gekauft und das erste mal angeworfen.
Erstmal nur kalt. Der Lüfter quietscht furchtbar und hört auch nach kuzer Laufzeit nicht auf.
Das Teil lag wohl einige Jahre im Regal.
Kann man irgendwo ölen/fetten ohne den Lüfter ausbauen zu müssen ?

Dankbar für tips und Anregungen

Gruß
Chefchiller
Da wirst Du nicht umhin kommen den Lüfter auszubauen und die Achse fetten oder ölen

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. Oktober 2012, 17:09

du must leider den lüfter und die heizung zerlegen.

wen du nur den einen deckel ab nimmst kommste nur an ein lager dran aber net ans andere.

da der lüfter zwei funktionen hat ist das etwas verbaut aber anders wirste das quitschen nicht wech bekommen.
ordentlich saubermachen und ölen dan geht es wider.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

chefchiller

unregistriert

4

Freitag, 12. Oktober 2012, 17:56

du must leider den lüfter und die heizung zerlegen.

wen du nur den einen deckel ab nimmst kommste nur an ein lager dran aber net ans andere.

da der lüfter zwei funktionen hat ist das etwas verbaut aber anders wirste das quitschen nicht wech bekommen.
ordentlich saubermachen und ölen dan geht es wider.


so, hab das teil halbwegs zerlegt.
das Ding hat ja zwei Lüfterräder, ein hinteres schmales und ein vorderes breiteres.
Allerdings sieht es so aus als wenn die Welle vorne nur über den Lüftermotor gelagert ist.
Das hintere Lager scheint zwischen den beiden Lüfterrädern zu liegen. Wie kommt man da ran ?
hab bis jetzt nur das große Lüfterrad freigelegt aber weiß weder wie ich an das schmalere oder an das Lager komme ??

5

Freitag, 12. Oktober 2012, 18:27

Vielleicht hilft Dir die pm
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

chefchiller

unregistriert

6

Freitag, 12. Oktober 2012, 19:40

Jo, danke schnecki !

Habs soweit auseinander. Würdet ihr das Kalottenlager eher Fetten oder Ölen ??